NWZonline.de

freitag,evelyn

Person
FREITAG, EVELYN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kreyenbrück

Klinikum Oldenburg
Krankenhausseelsorgerin nach 29 Jahren verabschiedet

Krankenhausseelsorgerin nach 29 Jahren verabschiedet

Kreyenbrück  - Ihr haben fremde Menschen ihr Herz ausgeschüttet, sie hat so Manchen durch schwere Zeiten geholfen: Pastorin Evelyn ...

Rastede

Kirche
Kraft für Begleitung Sterbender gesammelt

Rastede  - „Gelassenheit üben – eine Haltung für das ganze Leben“ war das Thema des 10. Oldenburger Hospiztagung, der kürzlich ...

Donnerschwee/Bürgerfelde

Radwege
Stadt bewertet Astbruch als ungefährlich

Stadt bewertet Astbruch als ungefährlich

Donnerschwee/Bürgerfelde  - Ganz spontan hatte Peter Büsing gehandelt, als er sich am vergangenen Montag bei der ...

Oldenburg

Jubiläum endet im Klinikum

Oldenburg  - Das Festjahr zum 25-jährigen Bestehen der Kapelle im Klinikum Oldenburg geht mit einem Silvester-Gottesdienst in ...

Delmenhorst

Gesundheit
Wohin mit meiner Sucht?

Wohin mit meiner Sucht?

Delmenhorst  - Die anonyme Drogenberatung hilft Suchtkranken in Delmenhorst. Im Projekt „Looping“ werden Familien, in denen Suchterkrankungen vorliegen, beraten.

Oldenburg

Kapelle feiert Jubiläum

Oldenburg  - Mit einer Feier zum neuen Jahr am Sonntag, 1. Januar, 17 Uhr, eröffnet das Klinikum die Veranstaltungsreihe zum ...

Die Geschichte Des „oldenburger Babys“
Der Junge, der uns die Augen öffnete

Der Junge, der uns die Augen öffnete

Tim überlebte 1997 seine eigene Abtreibung. Dieses Jahr hat er seinen 18. Geburtstag gefeiert. NWZonline-Redakteurin Inga Wolter besuchte ihn und seine Familie, sprach mit Zeitzeugen und erkannte, dass Abtreibung heute immer noch ein Tabuthema ist.

Westerstede

Hilfe
Krankenhaus-Seelsorge als Spielraum

Krankenhaus-Seelsorge als Spielraum

Westerstede  - „ Mit ihrer Offenheit, Neugierde und Vorfreude auf neue Begegnungen und Gespräche hat Pfarrerin Meike von Kajdacsy ...

Edewecht

Glaube
Neue Ideen für kirchliche Arbeit

Neue Ideen für kirchliche Arbeit

Edewecht  - Im Ammerland wird es künftig für die seelsorgerische Betreuung von Bewohnern in Altenheimen zwei Pfarrstellen geben. Auch zwei neue Diakoniestellen würden eingerichtet, heißt es.

Eversten

Hoffnung kommt zum Schluss

Eversten  - Was ist eigentlich „hoffen“? Woher kommt es, worin ist es begründet, worauf zielt es ab, wie geht es? Das ist Thema ...

Eversten

Religion
Nikolai lädt zur Sommerkirche

Eversten  - Die Bundeskanzlerin war’s: Angela Merkel ahnt nicht, wie maßgeblich sie die diesjährige Sommerkirchen-Reihe der ...

Delmenhorst

Kreissynode
Kirchenkreise setzen Schwerpunkt auf Jugendarbeit

Delmenhorst  - Die Kreissynode hat sich mit 26 Stimmen darauf geeinigt, ihren Schwerpunkt auf die Jugendarbeit zu setzen. Das ...

Nordenham

Bildung
Zaubertricks für kleine Forscher

Zaubertricks für kleine Forscher

Nordenham  - Der Kindergarten Mitte beteiligt sich seit 2009 an der Bildungsinitiative. Die kleinen Forscher haben schon eine Menge gelernt.

Westerstede

Spd
Großer Andrang bei Podiumsdiskussion

Großer Andrang bei Podiumsdiskussion

Westerstede  - Unter dem Titel „Würdevoll leben – würdevoll sterben“ hatte der örtliche Bundestagsabgeordnete für Oldenburg und ...

Westerstede

„Würdevoll leben und sterben“

Westerstede  - Am Montag, 20. Oktober, findet in Westerstede eine Podiumsdiskussion zum Thema „Würdevoll leben – würdevoll sterben“ ...

Oldenburg

Antrag Einer Anwohnerin
Beschwerde gegen Kita abgelehnt: Bau geht weiter

Beschwerde gegen Kita abgelehnt: Bau geht weiter

Oldenburg  - Erfreuliche Nachricht zum Richtfest: Der Baustopp für eine Kindertagesstätte in Oldenburg-Osternburg ist endgültig aufgehoben. Das Oberverwaltungsgericht verkündete das Urteil am Freitag.

Varel

Ratschläge für Alleingebliebene

Varel  - Wie soll sich der Alleingebliebene nach dem Tod des Lebenspartners verhalten? Antworten auf diese Frage gibt Evelyn ...

Dank an Mitarbeiter

Dank an Mitarbeiter

Auf 2300 Jahre im Dienste der Oldenburgischen Landesbank AG (OLB) brachten es die 74 Mitarbeiter, die jetzt zu ...

OLDENBURG

Trauer
Den Gedanken Flügel geben

Den Gedanken Flügel geben

OLDENBURG  - Ein Ort der Stille soll es sein. Die Metallplastik am Wasser stammt von Renate Ruck.