NWZonline.de

franke,franz-josef

Person
FRANKE, FRANZ-JOSEF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover/Oldenburg

Streit um Pläne des Landes Niedersachsen
Künftig nur drei Monate Aufenthalt im Frauenhaus?

Künftig nur drei Monate Aufenthalt im Frauenhaus?

Hannover/Oldenburg  - Zum Januar will das Land Niedersachsen die Förderrichtlinie für Frauenhäuser ändern. Im Gespräch ist eine durchschnittliche Aufenthaltsdauer von drei Monaten. Das ist aus Sicht der Betroffenen „realitätsfremd und unzumutbar“.

Harpstedt

Kommunalwahl 2021
Sie ziehen für die Harpstedter SPD in den Wahlkampf

Sie ziehen für die Harpstedter SPD in den Wahlkampf

Harpstedt  - Für die Wahl des Harpstedter Samtgemeinderates sowie für die Wahlen in drei Mitgliedsgemeinden hat die SPD ihre Listen aufgestellt. Damit kann der Wahlkampf beginnen.

Ammerland/Wesermarsch

Schutzeinrichtung von Ammerland und Wesermarsch
Frauenhaus seit Monaten voll belegt

Frauenhaus seit Monaten voll belegt

Ammerland/Wesermarsch  - Vor einem Jahr hat das Frauenhaus der Landkreise Ammerland und Wesermarsch geöffnet. Seitdem ist das Haus immer voll belegt. Mehr als 70 Frauen und 70 Kinder fanden dort bereits Schutz.

Oldenburg

Grauer Wohnungsmarkt in Oldenburg
Das unternimmt die Stadt gegen miese Geschäfte mit Mietobjekten

Das unternimmt die Stadt gegen miese Geschäfte mit Mietobjekten

Oldenburg  - Die Unterkünfte auf dem „Grauen Wohnungsmarkt“ in Oldenburg sind teilweise in einem erbärmlichen Zustand. Das Amt für Teilhabe und Soziales hat eine neue Handlungsleitlinie erarbeitet. Ein Kriterienkatalog macht künftig Vorgaben.

Ammerland/Wesermarsch

Häusliche Gewalt Im Ammerland
Hilfe, wenn das Zuhause zur Hölle wird

Hilfe, wenn das Zuhause zur Hölle wird

Ammerland/Wesermarsch  - Seit vier Wochen ist das neue Frauen- und Kinderschutzhaus für die Landkreise Ammerland und Wesermarsch in Betrieb. Und der Bedarf ist da – das zeigen die aktuellen Belegungszahlen.

Landkreis/Harpstedt

Kirche
Diakonie will sich für die Stummen einsetzen

Diakonie  will sich für die Stummen einsetzen

Landkreis/Harpstedt  - „Tu deinen Mund auf für die Stummen, für das Recht aller, die dahinschwinden. Öffne deinen Mund, urteile Recht, ...

Ganderkesee/Landkreis

Diakonie stellt sich neu auf

Diakonie  stellt sich  neu auf

Ganderkesee/Landkreis  - „Tu deinen Mund auf für die Stummen, für das Recht aller, die dahinschwinden. Öffne deinen Mund, urteile Recht, ...

Ahlhorn/Landkreis

Kreissynode
Stellenabbau in Jugendarbeit Absage erteilt

Stellenabbau in Jugendarbeit Absage erteilt

Ahlhorn/Landkreis  - „Wir meinen, dass eine Reduktion im Bereich der Jugendarbeit weder wünschenswert noch förderlich ist, sondern die ...

Delmenhorst/Landkreis

Empfang
Ein neues Jahr für Diakonie

Ein neues Jahr für Diakonie

Delmenhorst/Landkreis  - Denkanstoß beim Jahresempfang des Diakonischen Werkes: Appell an ein menschliches Miteinander und die soziale Hilfe.

Delmenhorst

Veränderung
Alles neu beim Diakonischen Werk in Delmenhorst

Alles neu beim Diakonischen Werk in Delmenhorst

Delmenhorst  - Beim Diakonischen Werk Delmenhorst/Oldenburger-Land hat sich einiges getan. Seit dem 1. Januar ist das Werk ein ...

Oldenburg/Delmenhorst

Landesverband In Oldenburg
Franz-Josef Franke wechselt zur Diakonie in Oldenburg

Franz-Josef Franke wechselt zur Diakonie in Oldenburg

Oldenburg/Delmenhorst  - Bis Ende März bleibt der 52-Jährige noch Geschäftsführer des Diakonischen Werkes in Delmenhorst. Dort hat er sich besonders für die Bewohner des Wolleparks eingesetzt.

Delmenhorst/Hannover

Projekt In Delmenhorst
„Gesundheitshelfer“ für soziale Brennpunkte

„Gesundheitshelfer“ für soziale Brennpunkte

Delmenhorst/Hannover  - Sozial benachteiligte Familien laufen Gefahr, bei der Gesundheitsversorgung abgehängt zu werden. Dem soll jetzt in Delmenhorst gezielt entgegengewirkt werden.

Delmenhorst

Vorstandswahlen des Betreuungsvereins

Delmenhorst  - Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Betreuungsvereins Delmenhorst standen Wahlen an. Vorstand: Gerold ...

Delmenhorst

Getötete Obdachlose Aus Dem Wollepark
Die Tragödie von Delmenhorst

Die Tragödie von Delmenhorst

Delmenhorst  - Nach dem gewaltsamen Tod einer 51-Jährigen in Delmenhorst sucht eine Mordkommission nach dem Täter. Die Frau lebte nach Aussage ihres 29-jährigen Lebensgefährten erst seit kurzem auf der Straße.

Delmenhorst

Gemeinwesenarbeit
Stadtteiltreffs auch in Hasport und Deichhorst

Delmenhorst  - Die aufsuchende Sozialarbeit soll nicht auf den Wollepark und Düstern­ort beschränkt bleiben. Awo und Diakonie wollen entsprechende Angebote auch in Hasport und Deichhorst schaffen.

Warfleth

Szenische Lesung in Kirche

Warfleth  - Zu einer szenischen Lesung zum Thema Flüchtlinge lädt die Kreisarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege ...

Delmenhorst

Soziales
Ehrenamtliches Engagement ausbauen

Ehrenamtliches Engagement ausbauen

Delmenhorst  - In Delmenhorst kann man sich vielfältig engagieren. Diakonie, Bürgerstiftung, DRK und Integrationslotsen sind auf Freiwillige angewiesen.

Delmenhorst

Soziales
„Düsternort mit Licht erfüllen“

„Düsternort mit Licht erfüllen“

Delmenhorst  - Zur Eröffnung waren zahlreiche Gäste aus Politik und Düsternorter Institutionen erschienen. Sie alle lobten die wichtige und vielfältige Arbeit der Mitarbeiter.

Delmenhorst

Am Wollepark
Man kann die Menschen nicht zwingen

Man kann die Menschen nicht zwingen

Delmenhorst  - Spätestens wenn es kalt wird, bekommen die Mieter in den Wohnblöcken 11 und 12 ein Problem. Der Zugang zu Wasser und Heizung ist in Deutschland nicht selbstverständlich.