NWZonline.de

francksen,hans hermann

Person
FRANCKSEN, HANS HERMANN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Abbehausen

Klönabend In Nordenham
40 Jahre im Zeichen der „gelebten Kulturpflege“

40 Jahre im Zeichen der  „gelebten Kulturpflege“

Abbehausen  - Das erste Treffen in kleiner Runde hatte 1979 im Ruhwarder Bahnhof stattgefunden. Daraus entwickelte sich eine Erfolgsgeschichte.

Nordenham

Kunst
Bereicherung für das Museum

Bereicherung für das  Museum

Nordenham  - „Mühle im Oldenburgischen“ ist der Titel des Bildes. Georg Bernhard Müller vom Siel hat es 1895 gemalt.

Auch die eigene Vergangenheit im Blick

Auch die eigene Vergangenheit im Blick

Nordenham

Rüstringer Heimatbund
Große Auszeichnung für Heddo Peters

Große Auszeichnung für Heddo Peters

Nordenham  - Die Jury würdigt mit der Preisvergabe das langjährige Engagement des Heimatkundlers. Heddo Peters leitet das Archiv des Heimatbundes.

Ruhwarden/Oldenburg

Nachruf
Das Wissen über die Heimat zugänglich gemacht

Das Wissen über die Heimat zugänglich gemacht

Ruhwarden/Oldenburg  - Sein Interesse, etwas Neues herauszufinden, und seine heimatkundliche Neugierde fanden ihren Niederschlag auf rund ...

Nordenham

Historie
Die Geschichte einer ganzen Region

Die Geschichte einer ganzen Region

Nordenham  - Zahlreiche Unterlagen aus vergangener Zeit werden im Archiv aufbewahrt. Das Engagement von Wolfgang Engelhardt hat die Nutzung alter Werke ermöglicht.

Nordenham/Stollhamm

Heimatkunde
Damit „Bumbam“ nicht vergessen wird

Damit „Bumbam“ nicht vergessen wird

Nordenham/Stollhamm  - 127 Namen von Häusern im Stadtgebiet von Nordenham hat der Stollhammer inzwischen ermittelt. Ihre Bedeutung bleibt unklar. Bis auf eine Ausnahme.

Oldenburger Land

Buchvorstellung
In Geschichte des Oldenburger Landes eintauchen

Oldenburger Land  - Das „Jahrbuch Oldenburgische Familienkunde 2012“ ist erschienen und eine wahre Fundgrube für Familienforscher. ...

RUHWARDEN

Auszeichnung
„Ein Lebenswerk von großer Wahrheit“

„Ein Lebenswerk von großer Wahrheit“

RUHWARDEN  - Erstmals wurde ein Heimatforscher westlich der Weser ausgezeichnet. Der Preisträger lebt jetzt in Oldenburg.

ABBEHAUSEN

Hiesige Zeitungen im III. Reich

ABBEHAUSEN  - Klaus Wiborg informiert beim Klönabend. Termin ist am 2. November.

BUTJADINGEN

Veranstaltungsreihe
Kunst und Kultur im Rhythmus der Gezeiten

Kunst und Kultur im Rhythmus der Gezeiten

BUTJADINGEN  - Erstmals streben die Veranstalter über Butjadingen hinaus. Auch dort finden sich Freunde.

BUTJADINGEN

Serie
Ein zweites Rhodos für das Butenland

Ein zweites Rhodos für das Butenland

BUTJADINGEN  - Viele Orte sind nach frühen Siedlern benannt. Oft wurden örtliche Gegebenheiten in den Ortsnamen aufgenommen.

STOLLHAMM

HEIMATKUNDE
Die wenigsten Gäste im Mai – Andrang im April

STOLLHAMM  - INSGESAMT 529 BESUCHER WURDEN 2009 GEZÄHLT. DIE HEIMATKUNDLICHEN ABENDE FINDEN KÜNFTIG IN ABBEHAUSEN STATT.

STOLLHAMM

HEIMATKUNDE
57 Besucher pro Abend im Schnitt

STOLLHAMM  - 2009 SOLLEN DIE AKTIVITÄTEN IN BEKANNTER WEISE FORTGESETZT WERDEN. GÄSTE MÜSSEN ABER BEREIT SEIN, BEITRÄGE EINZUBRINGEN.

ECKWARDEN

VEREINSLEBEN
Sozialverband ehrt treue Mitglieder

Sozialverband ehrt treue Mitglieder

ECKWARDEN  - Der Ortsverband Eckwarden im Sozialverband Deutschland hat in der Gaststätte „Eckwarder Hof“ seine Adventsfeier ...

LEMWERDER

ZUKUNFT
Wesermarsch-SPD besucht A & R Rotec

Wesermarsch-SPD besucht A & R Rotec

LEMWERDER  - HERMANN SCHAEDLA (JR.) STELLTE DAS ERFOLGSUNTERNEHMEN VOR. IM ANSCHLUSS DISKUTIERTEN DIE GENOSSEN IM RATHAUS.

STOLLHAMM

HEIMATKUNDE
Andrang beim Klönabend ungebrochen

STOLLHAMM  - STETS BEMÜHT SICH DIE GRUPPE UM ATTRAKTIVE THEMEN. DREI MITGLIEDER SIND MIT EIGENEN VERÖFFENTLICHUNGEN HERVORGETRETEN.

BUTJADINGEN

LANDLEBEN
Neue Nutzung für altes Gulfhaus gesucht

BUTJADINGEN  - Es bedarf engagierter Menschen, die aus solchen Gebäuden etwas machen wollen. Möglichkeiten der Nutzung gibt es viele.

OLDENBURG/RUHWARDEN

HEIMATKUNDE
Sein Forscherdrang ist ungebrochen

Sein Forscherdrang ist ungebrochen

OLDENBURG/RUHWARDEN  - FRANCKSEN WAR 30 JAHRE BAUER IN RUHWARDEN. SEIT 1992 WOHNT ER IN OLDENBURG.