NWZonline.de

floyd,george

Person
FLOYD, GEORGE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Power 100
Black Lives Matter krempelt den Kunstbetrieb um

Black Lives Matter krempelt den Kunstbetrieb um

Das Coronavirus hat tiefe Spuren in der Kunstwelt hinterlassen. Doch noch stärker hat eine weltweite Protestbewegung den Kunstbetrieb erschüttert. Die neue Liste der "Power 100" sorgt wieder einmal für einige Überraschungen.

Nachfolger von "Respektrente"
"Corona-Pandemie" zum "Wort des Jahres" 2020 gewählt

"Corona-Pandemie" zum "Wort des Jahres" 2020 gewählt

"Corona" ist ein "Superspreader" unter den Wörtern - der Begriff hat sich wie ein Virus in unserem Wortschatz ausgebreitet. Für die "Wort des Jahres"-Jury war die Entscheidung so klar wie selten zuvor.

Washington

US-Wahl
Diese Probleme muss der Präsident lösen

Diese Probleme muss der Präsident lösen

Washington  - Die US-Wahlschlacht ist vorbei. Doch der neue Präsident hat gewaltige Probleme zu lösen. Hier sind die sieben wichtigsten.1 ...

Washington/Oldenburg

Stimmen aus den USA
Angst vor Krawallen – und Hoffnung auf Neubeginn

Angst vor Krawallen – und Hoffnung auf Neubeginn

Washington/Oldenburg  - Ladenbetreiber stellen sich auf Krawalle ein und das Land ist gespaltener denn je: In den Vereinigten Staaten wird heute ein neuer Präsident gewählt. Wir haben vorab mit Menschen aus den USA über ihre Hoffnungen und Ängste gesprochen.

Washington

US-Wahl
Zentrale Momente eines unglaublichen Wahlkampfes

Zentrale Momente eines unglaublichen Wahlkampfes

Washington  - Die Corona-Pandemie hat den USA ein beispielloses Wahljahr beschert. Doch von den Monaten des Wahlkampfs zwischen ...

Vechta

Vechtas Co-Trainer Derrick Allen zur US-Wahl
„Die Menschen wollen Veränderung“

„Die Menschen wollen Veränderung“

Vechta  - Vechtas Co-Trainer Derrick Allen hat bei der Präsidentschaftswahl sein Stimme abgegeben. Ohnehin befindet sich der Profisport in den USA im Wandel. Aktive und ehemalige Athleten melden sich vermehrt zu Wort – ein Novum.

Trump vs. Biden
US-Wahl: Warum NBA-Legende O'Neal erstmals abstimmt

US-Wahl: Warum NBA-Legende O'Neal erstmals abstimmt

Vieles im US-Sport ist anders in diesem Jahr. Neben Meisterfeiern ohne Fans und ungewohnten Spielplänen sind die Athleten des Landes vor der Präsidentenwahl so politisch wahrnehmbar wie nie zuvor. Sogar NBA-Legende O'Neal macht etwas Neues.

In Philadelphia
USA: Weitere Ausschreitungen nach Tod eines Schwarzen

USA: Weitere Ausschreitungen nach Tod eines Schwarzen

Erneut löst der Tod eines Afroamerikaners bei einem Polizeieinsatz in den USA Unmut und Proteste aus. Dass sich der Vorfall in einem der umkämpften Swing States so kurz vor der Präsidentenwahl ereignete, gibt dem Geschehen besondere Brisanz.

US-Wahl
"Weckrufe und Tränen": Wie Popstars gegen Trump mobil machen

"Weckrufe und Tränen": Wie Popstars gegen Trump mobil machen

"Nicht mein Präsident" - das sagen die allermeisten Popmusiker über Trump. Herausforderer Biden kann sich freuen: Stars mehrerer Generationen machen kurz vor der Wahl mit Songs oder "Vote!"-Aktionen gegen den Mann im Weißen Haus mobil.

Vier Tore bei U19-Spiel
BVB-Talent Moukoko setzt Zeichen gegen Rassismus

BVB-Talent Moukoko setzt Zeichen gegen Rassismus

Dortmund (dpa) - Fußball-Supertalent Youssoufa Moukoko hat beim 6:0-Sieg von Borussia Dortmunds U19 gegen Rot-Weiss ...

US-Wahlkampf
Obama greift Trump an: "Inkompetenz" im Kampf gegen Pandemie

Obama greift Trump an: "Inkompetenz" im Kampf gegen Pandemie

Ex-Präsident Barack Obama meldet sich im Wahlkampfendspurt in den USA mit beißender Kritik an Donald Trump zu Wort. Er wirft seinem Nachfolger Versagen im Kampf gegen die Pandemie vor und klagt: Viele Amerikaner hätten nicht sterben müssen.

Männer-Stil-Magazin
"GQ": Zachary Quinto einer der "Männer des Jahres"

"GQ": Zachary Quinto einer der "Männer des Jahres"

Er hat in der Pandemie das Zusammengehörigkeitsgefühl der Amerikaner gestärkt: Schauspieler Zachary Quinto ist ein Vorbild.

US-Richterkandidatin
Barrett hält sich bei Streitfragen bedeckt

Barrett hält sich bei Streitfragen bedeckt

Mit Amy Coney Barrett würden die Konservativen eine dominierende Mehrheit am Obersten Gericht der USA bekommen. Liberale befürchten, dass dann das Recht auf Abtreibungen oder gleichgeschlechtliche Ehen fallen könnte. Barrett sagt nicht, wie sie dazu steht.

Cloppenburg

Politik
Breite Front gegen Donald Trump

Breite Front gegen Donald Trump

Cloppenburg  - Ginge es nach den Gästen der Bildungswerk-Männersache, dann gewinnt Joe Biden haushoch die nächste Präsidentenwahl ...

Trumps Richterkandidatin
Barrett weicht in Anhörung kontroversen Fragen aus

Barrett weicht in Anhörung kontroversen Fragen aus

Urteile des amerikanischen Supreme Courts stellen oft Weichen für die Gesellschaft. Wer sich von der Kandidatin Amy Coney Barrett im Senat Klarheit über ihre Positionen erhoffte, wurde aber enttäuscht.

Wauwatosa in Wisconsin
Proteste nach Tod eines Schwarzen in den USA eskalieren

Proteste nach Tod eines Schwarzen in den USA eskalieren

Immer wieder kommt es in den USA in diesem Jahr zu Protesten gegen Polizeigewalt. In einer Kleinstadt in der Metropolregion Milwaukee ist die Lage eskaliert.

Neues Album
Bon Jovi werden mit "2020" politisch

Bon Jovi werden mit "2020" politisch

Jahrzehntelang standen Bon Jovi für Radio-Rockhymnen mit einfachen Botschaften. Die Songs ihres neuen Albums "2020" drehen sich nun um Waffengewalt, George Floyd und Corona. Frontmann Jon Bon Jovi will politisch wirken, ohne weiter zu spalten.

Emden/Leer

Wenig Beschwerden In Emden Und Kreis Leer
Polizisten sind zur Freundlichkeit verpflichtet

Polizisten sind zur Freundlichkeit verpflichtet

Emden/Leer  - Polizeigewalt – das Thema spielte auch in Deutschland in den vergangenen Monaten immer wieder eine Rolle. Wie ist die Lage in der Polizeiinspektion Emden/Leer? Welche Rechte und Möglichkeiten haben Bürger? Unsere Redaktion hat nachgefragt.

Nach US-Justizentscheidung
Fall Breonna Taylor: Polizisten bei Protesten angeschossen

Fall Breonna Taylor: Polizisten bei Protesten angeschossen

Der Tod der Afroamerikanerin Breonna Taylor durch Schüsse der Polizei in ihrem eigenen Zuhause hat Amerika aufgewühlt. Eine umstrittene Entscheidung der Behörden in dem Fall löst Empörung und Protest in mehreren Städten aus. In Louisville fallen Schüsse.