NWZonline.de

fischer,martin

Person
FISCHER, MARTIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gewalttat am Rosenmontag
Aufarbeitung nach Attacke von Volkmarsen

Aufarbeitung nach Attacke von Volkmarsen

Vor einem Monat fuhr ein Auto während des Karnevalsumzugs in Volkmarsen in eine Menschenmenge, Dutzende Menschen wurden verletzt. Die nordhessische Stadt versucht weiter, das Geschehen zu bewältigen - doch auch darauf hat die Corona-Krise ihren Einfluss.

Hamburg

Bürgerschaftswahl
Aufgefrischt in die nächste Amtszeit

Aufgefrischt in die nächste Amtszeit

Hamburg  - Zu knapp zwei Dritteln stimmen die Hamburger rot-grün. Eine Fortsetzung der Koalition liegt nahe – aber unter anderen Vorzeichen.

Vor der Bürgerschaftswahl
Auf Abstand gegen den Trend: Hamburg als Hoffnung der SPD

Auf Abstand gegen den Trend: Hamburg als Hoffnung der SPD

Seit 1949 wurde Hamburg über fünfeinhalb Jahrzehnte von der SPD regiert. Bürgermeister Tschentscher will, dass das so weitergeht. Vor der Bürgerschaftswahl stehen die Chancen seiner SPD nicht schlecht - im Gegensatz zum Bundestrend.

Bürgerschaftswahl in Hamburg
Tschentscher und Fegebank mit harten Bandagen im TV-Duell

Tschentscher und Fegebank mit harten Bandagen im TV-Duell

Fünf Jahre in Regierungsverantwortung vereint, zeigen Hamburgs SPD und Grüne vor der Bürgerschaftswahl Zähne. Beim TV-Duell tragen Bürgermeister Tschentscher und seine grüne Herausforderin Fegebank harte Bandagen.

Hamburg

Politbarometer
Hamburger SPD auf Höhenflug

Hamburg  - Lange sah es so aus, als ob die Grünen in Hamburg das Ruder vom bisherigen Koalitionspartner SPD übernehmen könnten. Nun bauen die Sozialdemokraten ihren Vorsprung deutlich aus.

Hamburg

Bürgerschaft
Wahlkampf mit Kaffee und Cola

Wahlkampf mit Kaffee und Cola

Hamburg  - Fünf Jahre lang haben Peter Tschentscher und Katharina Fegebank gemeinsam regiert. Jetzt sind sie Hauptkonkurrenten. Ihre politischen Programme ähneln sich – und nicht nur die.

Hamburg

Bürgerschaft
Koalition steht trotz Mehrheit auf Kippe

Hamburg  - Seit fünf Jahren regiert in der Stadt ein rot-grüner Senat. Im Zentrum des Wahlkampfs stehen Verkehrs-, die Klima- und die Wohnungspolitik.

Hamburg

Handel
Hat H&M Mitarbeiter ausspioniert?

Hat H&M Mitarbeiter ausspioniert?

Hamburg  - Wegen des Verdachts, Mitarbeiter massiv ausgespäht und auch private Daten über Krankheiten und familiäre Hintergründe ...

Schwedischer Mode-Riese
Mitarbeiter massiv ausgespäht? H&M droht hohes Bußgeld

Mitarbeiter massiv ausgespäht? H&M droht hohes Bußgeld

Gesundheitsdaten, familiäre Streitigkeiten, Urlaubserlebnisse - was über die Mitarbeiter eines Call Centers des Moderiesen H&M gespeichert wurde, ist nach Ansicht des obersten Hamburger Datenschützers ohne Beispiel. Dem Konzern drohen schwere Konsequenzen.

Shows, Suff und einsame Herzen
Was Besucher zur Weihnachtzeit auf St. Pauli erwartet

Was Besucher zur Weihnachtzeit auf St. Pauli erwartet

Sie gilt als "sündigste Meile der Welt": die Hamburger Reeperbahn. Die 930 Meter zwischen dem Nobis- und Millerntor sind weltbekannt und vielbesungen. Zu Weihnachten schlägt das Herz von St. Pauli anders - und manchmal auch ziemlich einsam.

Hannover/Hamburg

Kriminalität
Großrazzia wegen Verdachts auf Abrechnungsbetrug

Hannover/Hamburg  - Wegen des Verdachts des Abrechnungsbetrugs mit Krebsmedikamenten in Millionenhöhe haben Hunderte Polizisten am ...

Hamburg

Bürgerschaftswahl 2020
Wechsel ohne Wechselstimmung?

Wechsel ohne Wechselstimmung?

Hamburg  - Eine Mehrheit für SPD und Grüne dürfte zwar auch bei der Bürgerschaftswahl im Februar wieder drin sein. Doch die Spannungen zwischen den Koalitionspartnern sind erheblich.

Hamburg

Porträt
Senkrechtstarterin mit großen Zielen

Senkrechtstarterin  mit großen Zielen

Hamburg  - Katharina Fegebank hat einen Lauf – nicht erst seit die Grünen in Wahlergebnissen und Umfragewerten Erfolge feiern. ...

Trend in die andere Richtung
Gegen den Strom: Wenn Großstädter zum Job rauspendeln

Gegen den Strom: Wenn Großstädter zum Job rauspendeln

Die Regionalzüge sind voll und die Straßen dicht: So sieht es morgens in vielen deutschen Großstädten aus, wenn Tausende Pendler aus dem Umland zu ihren Jobs in die Zentren strömen. Es gibt aber auch einen gegenteiligen Trend.

Münster/Vechta

Missbrauch In Katholischer Kirche
„Wir werden auch Namen nennen“

„Wir werden auch Namen nennen“

Münster/Vechta  - Die Kirche gibt nur das Geld, die Forscher sollen unabhängig arbeiten. Am Ende soll feststehen, wer Vertuschung und Versetzungen von Tätern zu verantworten hatte.

Huntlosen/Hengstlage

Historie
Schönheit der Linienführung

Schönheit der  Linienführung

Huntlosen/Hengstlage  - Vor 60 Jahren ist die Straßenverbindung von Huntlosen-Hosüne nach Hengstlage an die damalige Bundesstraße 69 ausgebaut ...

Berlin

Ein Leben auf Pump

Ein Leben auf Pump

Berlin  - Zum Erdüberlastungstag an diesem Montag fordern Umweltschützer ein Umdenken. In Berlin gibt es eine Fotoaktion, durch die Hamburger Innenstadt zieht eine Demonstration.

Hamburg

Extremwetter
Klimaforscher warnen vor längeren Hitzewellen

Hamburg  - Hitzewellen wie momentan wird es nach Ansicht von Klimaforschern künftig häufiger in Deutschland geben. „Ob es ...

Emstek

Achse von Emstek in die Niederlande

Emstek  - 50 Vertreter von Unternehmen und Kommunen aus den Niederlanden und aus dem Oldenburger Münsterland haben sich im ...