NWZonline.de

fischer,martin

Person
FISCHER, MARTIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Fedderwardersiel

Bernhard Hoëcker dreht in Fedderwardersiel
Dem TV-Star schmeckt das Krabbenbrötchen

Dem TV-Star schmeckt das Krabbenbrötchen

Fedderwardersiel  - Ein Fernsehstar in der Wesermarsch: Bernhard Hoëcker ist der Protagonist einer Doku über das Wetter. In Fedderwardersiel begannen die Dreharbeiten. Der TV-Star war bei Fischer Martin Sievers an Bord.

Warburg Bank
"Cum-Ex"-Ausschuss - Scholz mit Erinnerungslücken

"Cum-Ex"-Ausschuss - Scholz mit Erinnerungslücken

Olaf Scholz ist sich sicher, Einfluss auf die steuerliche Behandlung der in den Cum-Ex-Skandal verwickelten Warburg Bank hat er als Hamburger Bürgermeister nicht genommen - auch wenn er sich vor dem Untersuchungsausschuss bei Fragen nicht erinnern kann.

Visabestimmungen
Brexit funkt deutschen Handwerkern ins GB-Geschäft

Brexit funkt deutschen Handwerkern ins GB-Geschäft

Der Brexit reicht in alle Wirtschaftsbereiche hinein, das spüren nun auch deutsche Handwerker. Sie hatten sich ein zweites Standbein in Großbritannien aufgebaut. Hat das nun ein Ende?

Brexit
Brexit funkt deutschen Handwerkern ins GB-Geschäft

Brexit funkt deutschen Handwerkern ins GB-Geschäft

Der Brexit reicht in alle Wirtschaftsbereiche hinein, das spüren nun auch deutsche Handwerker. Sie haben sich in den vergangenen 15 bis 20 Jahren ein zweites Standbein in Großbritannien aufgebaut. Doch die Aussichten sind äußerst trübe.

Segel-Klassiker
"Team der fünf Millionen": Neuseeland holt den America’s Cup

"Team der fünf Millionen": Neuseeland holt den America’s Cup

Kleine Nation unter Segeln ganz groß: Neuseeland hält den America's Cup fest. Die Gastgeber setzen sich gegen Herausforderer Italien durch und bleiben das Maß der Dinge im wichtigsten Wettbewerb des Segelsports.

Corona-Pause
Auf St. Pauli brennt kein Licht

Auf St. Pauli brennt kein Licht

Schotten dicht auf Hamburgs Amüsiermeile. Seit einem Jahr sind viele Betriebe komplett geschlossen. Das Virus hat das Nachtleben der Reeperbahn beinahe lahm gelegt. Wie lange noch?

Burlesque-Star
Impfhelferin Eve Champagne will die Welt retten

Impfhelferin Eve Champagne will die Welt retten

Normalerweise leitet sie den einzigen Burlesque-Club auf St. Pauli oder ist bei der Kult-Kiez-Tour von Dragqueen Olivia Jones im Einsatz. Normalerweise. Die Pandemie macht das unmöglich. Für Eve Champagne kein Grund, nicht an der Rettung der Welt zu arbeiten.

Segeln
America's Cup: Italiener gleichen gegen Neuseeland aus

America's Cup: Italiener gleichen gegen Neuseeland aus

Auckland/Neuseeland (dpa) - Titelverteidiger Neuseeland und Herausforderer Italien haben das 36. Match um den America's ...

Angriff vor Synagoge
Attacke in Hamburg vermutlich versuchter Mord aus Judenhass

Attacke in Hamburg vermutlich versuchter Mord aus Judenhass

Der Verdacht liegt nahe und er allein sorgt für Entsetzen: Schon wieder eine antisemitische Gewalttat. Denn der Hintergrund für die Attacke auf einen Studenten in Hamburg ist vermutlich Judenhass. Am Abend gibt es eine Mahnwache vor der Synagoge.

Darth Vader und Lucky Luke
Falsche Daten erschweren Corona-Verfolgung in Hamburg

Falsche Daten erschweren Corona-Verfolgung in Hamburg

Es erinnert an die Infektionen in österreichischen Après-Ski-Bars: In einer Hamburger Bar arbeiten Corona-Infizierte hinterm Tresen. Hunderte Gäste müssen mit einer Infektion rechnen und in Quarantäne. Doch nicht alle lassen sich ermitteln.

Turnier in Deutschland
"Richtiger Ort": EM 2024 wird in Elbphilharmonie ausgelost

"Richtiger Ort": EM 2024 wird in Elbphilharmonie ausgelost

Mit dem FC Bayern ist Philipp Lahm nicht immer gern nach Hamburg gekommen. Für die Europameisterschaft 2024 gilt das nicht. In der Hansestadt erfolgt die Auslosung für die Endrunde.

Sage

Sagerinnen Wurden 1955 Deutsche Vizemeister
Als die „Faustballmädels“ vom Dorf Geschichte schrieben

Als die „Faustballmädels“ vom Dorf Geschichte schrieben

Sage  - Die Juniorinnen aus Sage fuhren als Zweite von den Deutschen Turn- und Spielmeisterschaften aus Karlsruhe nach Hause. Bis es soweit war, mussten sie zunächst auf dem schmierseifigen Platz bestehen.

Katja Suding macht Schluss mit der Politik

Katja Suding macht Schluss mit der Politik

Gut ein halbes Jahr nach der Wahlschlappe der FDP in Hamburg hat die Landesvorsitzende Katja Suding überraschend ...

"Im nächsten Jahr ist Schluss"
Hamburger FDP-Chefin Katja Suding scheidet aus Politik aus

Hamburger FDP-Chefin Katja Suding scheidet aus Politik aus

Vor einem halben Jahr mussten die Liberalen in Hamburg eine Wahlschlappe verkraften. Nun kündigt Landeschefin Katja Suding ihren Rückzug aus der Politik an - aus persönlichen Gründen.

Hamburg/Berlin

Digitale Mobilität
Hamburg als Verkehrstestfläche

Hamburg/Berlin  - Hamburg will sich als Modellregion für die Verkehrslösungen der Zukunft etablieren. Neuester Baustein für diese ...

Neuer Senat steht
Tschentscher erneut zum Hamburger Bürgermeister gewählt

Tschentscher erneut zum Hamburger Bürgermeister gewählt

Vor dreieinhalb Monaten haben SPD und Grüne in Hamburg bei der Bürgerschaftswahl ihre Regierungsmehrheit verteidigt. Lang hat es gedauert, aber jetzt steht der neue Senat.

Gewalttat am Rosenmontag
Aufarbeitung nach Attacke von Volkmarsen

Aufarbeitung nach Attacke von Volkmarsen

Vor einem Monat fuhr ein Auto während des Karnevalsumzugs in Volkmarsen in eine Menschenmenge, Dutzende Menschen wurden verletzt. Die nordhessische Stadt versucht weiter, das Geschehen zu bewältigen - doch auch darauf hat die Corona-Krise ihren Einfluss.

Hamburg

Bürgerschaftswahl
Aufgefrischt in die nächste Amtszeit

Aufgefrischt in die nächste Amtszeit

Hamburg  - Zu knapp zwei Dritteln stimmen die Hamburger rot-grün. Eine Fortsetzung der Koalition liegt nahe – aber unter anderen Vorzeichen.

Vor der Bürgerschaftswahl
Auf Abstand gegen den Trend: Hamburg als Hoffnung der SPD

Auf Abstand gegen den Trend: Hamburg als Hoffnung der SPD

Seit 1949 wurde Hamburg über fünfeinhalb Jahrzehnte von der SPD regiert. Bürgermeister Tschentscher will, dass das so weitergeht. Vor der Bürgerschaftswahl stehen die Chancen seiner SPD nicht schlecht - im Gegensatz zum Bundestrend.