NWZonline.de

fankhänel,sascha

Person
FANKHÄNEL, SASCHA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Metjendorf/Ofenerdiek

Hauptversammlung
Zwei Ämter bleiben vakant beim Ortsbürgerverein

Metjendorf/Ofenerdiek  - Beim Ortsbürgerverein Metjendorf-Heidkamp-Ofenerfeld bleiben die Position des 2. Vorsitzenden und des Schriftführers ...

Metjendorf/Ofenerfeld/Heidkamp

Hauptversammlung
Zwei Ämter bleiben vakant beim Ortsbürgerverein

Metjendorf/Ofenerfeld/Heidkamp  - Beim Ortsbürgerverein Metjendorf-Heidkamp-Ofenerfeld bleiben die Position des 2. Vorsitzenden und des Schriftführers ...

Metjendorf/Heidkamp/Ofenerfeld

Adventszeit
Vereine suchen Helfer für Nikolausmarkt

Metjendorf/Heidkamp/Ofenerfeld  - Sie naht bereits wieder mit Riesenschritten – die Adventszeit. Und so stecken auch die Vereine aus Metjendorf, Heidkamp ...

Metjendorf/Heidkamp/Ofenerfeld

Hauptversammlung
Amt auf letzten Drücker besetzt

Amt auf letzten Drücker besetzt

Metjendorf/Heidkamp/Ofenerfeld  - War das eine Überraschung: Erst unmittelbar vor der Hauptversammlung fand sich ein Kandidat für den Vorsitz des Ortsbürgervereins Metjendorf-Heidkamp-Ofenerfeld. Mit Christine Wünker wurde zudem eine Stellvertreterin gefunden.

Müll und Licht

Müll und Licht

Nach einem Aufruf des Ortsbürgervereins Bokel zur diesjährigen Dorfreinigung sammelten am Wochenende 34 Bokeler ...

Alexanderheide

Ole Karkpadd
Hier soll’s auch abends hell sein

Hier soll’s auch  abends hell sein

Alexanderheide  - Seit Jahresende ist der Verein „Beleuchtung Ole Karkpadd“ als gemeinnützig anerkannt, sagt Vorsitzender Hajo Kraß. 14 Leuchten müssen angeschafft werden.

Metjendorf

Ole Karkpadd
Hier soll’s auch abends hell sein

Hier soll’s auch  abends hell sein

Metjendorf  - Seit Jahresende ist der Verein „Beleuchtung Ole Karkpadd“ als gemeinnützig anerkannt, sagt Vorsitzender Hajo Kraß. 14 Leuchten müssen angeschafft werden.

Metjendorf

Ole Karkpadd
Verein will Gemeinde Straßenbeleuchtung schenken

Verein will Gemeinde Straßenbeleuchtung schenken

Metjendorf  - Zwischen 14 000 und 16 000 Euro muss der neu gegründete Metjendorfer Verein „Beleuchtung Ole Karkpadd“ (die ...

OLDENBURG

Cdu-Listen
Krach im Stadtbezirk: Da waren’s noch vier

OLDENBURG  - Der Wahlausschuss strich elf Namen von der Liste. Der CDU-Chef demonstriert Gelassenheit.

OLDENBURG

Rat
Wählergemeinschaften im Wechselfieber

Wählergemeinschaften im Wechselfieber

OLDENBURG  - Beide Gruppen kommen aus dem gleichen Stamm. Beide sind auch derzeit im Rat vertreten.

OLDENBURG

Ratswahl
Freie Wähler mit Stadtrekord

Freie Wähler mit Stadtrekord

OLDENBURG  - In Sachen Effizienz lässt sich die Gruppe FW-BFO nicht übertreffen. 14 Mitglieder von Oldenburgs ältester Wählergemeinschaft ...

Jahresrückblick
Was im Jahr 2010 in der Stadt wichtig war

Was im Jahr 2010 in der Stadt wichtig war

       Das Jahr beginnt mit minus 12 Grad und leeren Streusalzregalen im Handel. Die Kinder erobern den „Utkiek“, ...

OLDENBURG

Kommunalpolitik
Kurzzeit-Ratsherr wechselt von CDU zu den Grünen

Kurzzeit-Ratsherr wechselt von CDU zu den Grünen

OLDENBURG  - Der Rat kommt wieder in die Wechseljahre: Alexander Broel (43) hat nach nur 14 Ratsmonaten Fraktion und Partei ...

OLDENBURG

Cdu-Parteitag
Überraschung in letzter Minute

Überraschung in letzter Minute

OLDENBURG  - Und es gab doch noch eine Überraschung: Mit einem perfekt getimten Coup hat CDU-Ratsfrau Maike Würdemann auf dem ...

OLDENBURG

Prügelaffäre
Oldenburg: Ratsherr Zemke verlässt nach Prügelattacke Stadtrat und CDU

OLDENBURG  - Fünf Tage nach der Prügelattacke auf Parteifreund Sascha Fankhänel hat Rainer Zemke die Konsequenzen gezogen: Der ...

OLDENBURG

Oldenburger CDU-Ratsherr nach Prügelattacke reumütig

OLDENBURG  - CDU-Ratsherr Rainer Zemke entschuldigt sich für den Angriff auf seinen Parteifreund Sascha Fankhänel. Sein Ratsmandat will er aber behalten.

OLDENBURG

Prügelei
Oldenburg: CDU-Ratsherr schlägt Parteifreund nieder

OLDENBURG  - Nach einer Diskussionsveranstaltung in Osternburg hat der Ratsherr Zemke einen Parteifreund niedergeschlagen. Der CDU-Vorstand will am Mittwoch über Konsequenzen entscheiden.

OLDENBURG

Oldenburger CDU-Ratsherr schlägt Parteifreund nieder

OLDENBURG  - Tumult nach einer Bürgerversammlung zum Thema Bahnlärm in Osternburg: Nach einer verbalen Auseinandersetzung gerieten ...

OLDENBURG

Oldenburg: Schlägerei unter CDU-Parteifreunden

OLDENBURG  - Tumult nach einer Bürgerversammlung zum Thema Bahnlärm in Oldenburg-Osternburg: Nach einer verbalen Auseinandersetzung ...