NWZonline.de

erdogan,recep tayyip

Person
ERDOGAN, RECEP TAYYIP

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Baby-Überraschung
Mesut Özil zeigt neugeborene Tochter

Vor einigen Wochen war darüber gerätselt worden, aus welchen "persönlichen Gründen" Mesut Özil bei einem Europa-League-Spiel fehlte. Jetzt erst bestätigt der Fußballer: Er ist Vater geworden - und er verrät auch den Namen des kleinen Mädchens.

Kampf gegen die Pandemie
Schließungen und Verbote: Coronavirus hat die Welt im Griff

Schließungen und Verbote: Coronavirus hat die Welt im Griff

Weltweit machen Länder dicht und fordern ihren Bürgern weitreichende Einschränkungen im Leben im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie ab. Viele Staaten fürchten, dass eine bald immens hohe Zahl von Schwerkranken ihr Gesundheitssystem zum Kollabieren bringen könnte.

Berlin/Ankara

Flüchtlinge
Videokonferenz zur Krise an der Grenze

Videokonferenz zur Krise an der Grenze

Berlin/Ankara  - Nun sieht es ganz so aus: Es könnten mehr Mittel an die Türkei fließen.

Merkel, Erdogan und Macron
Dreier-Gipfel per Video: Der Syrien-Krieg und seine Folgen

Dreier-Gipfel per Video: Der Syrien-Krieg und seine Folgen

Alle sprechen über die Corona-Pandemie. Und was ist mit den Flüchtlingen an griechisch-türkischen Grenze? Darum dürfte es bei einem Dreier-Gipfel per Video gehen.

Süper Lig
Befreiungsschlag für Podolski-Team: Sieg im Geisterspiel

Befreiungsschlag für Podolski-Team: Sieg im Geisterspiel

Antalya (dpa) - Ex-Nationalspieler Lukas Podolski ist mit seinem Team Antalyaspor ein Befreiungsschlag im Abstiegskampf ...

Tausende brauchen Hilfe
"Koalition der Willigen" für Flüchtlingskinder wächst

"Koalition der Willigen" für Flüchtlingskinder wächst

Berlin hatte sich kürzlich dazu durchgerungen, Minderjährige aus den griechischen Flüchtlingscamps aufzunehmen. Auch andere EU-Länder wollen helfen. Doch die Staatengemeinschaft bleibt gespalten.

Tausende Migranten warten
Frontex verstärkt Einheiten an griechisch-türkischer Grenze

Frontex verstärkt Einheiten an griechisch-türkischer Grenze

Die Migrations-Krise an der türkisch-griechischen Grenze ist nicht vorbei. Die Europäer verstärken die Einheiten ihrer Grenzschutzagentur. Migranten warten auf der türkischen Seite auf eine neue Chance zur EU überzusetzen.

Ankara

Erdogan empört mit Nazivergleich

Ankara  - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat das Vorgehen der griechischen Behörden gegen Migranten an der ...

Flüchtlingsdrama an der Grenze
Erdogan: Griechische Behörden gehen mit Nazi-Methoden vor

Erdogan: Griechische Behörden gehen mit Nazi-Methoden vor

Erdogan geht Griechenland seit Tagen wegen dem Vorgehen gegen Migranten verbal an. Nun legt er noch mal nach und unterstellt dem Nachbarland Nazi-Methoden. Die Spannungen steigen.

Brüssel

Migration
Kein Treffen unter Freunden

Kein Treffen unter Freunden

Brüssel  - Echte Aufbruchstimmung kam am Montagabend allerdings nicht auf. Schon bei der Begrüßung blieb die Atmosphäre frostig.

Brüssel

EU-Chefin: Athen muss sich mäßigen

Brüssel  - Im Streit über den Umgang mit Migranten an der türkisch-griechischen Grenze mahnt EU-Kommissionspräsidentin Ursula ...

Gipfel in Istanbul?
Lage an türkisch-griechischer Grenze ruhiger

Lage an türkisch-griechischer Grenze ruhiger

Mehr als 40.000 Grenzübertritte will Griechenland verhindert haben, seitdem Tausende Migranten an der türkischen EU-Grenze auf Chancen zur Einreise warten. Zu Wochenbeginn hat sich die Situation beruhigt. Gibt es einen Zusammenhang mit einem möglichen Gipfel in Istanbul?

Kurs "fundamental verändert"
Von der Leyen zieht trotz Krisen positive 100-Tage-Bilanz

Von der Leyen zieht trotz Krisen positive 100-Tage-Bilanz

Zum Amtsantritt der neuen EU-Kommission am 1. Dezember hatte noch niemand vom Coronavirus gehört, eine neue Migrationskrise schien nicht akut und Ursula von der Leyen hatte freie Bahn für ihre Agenda. Doch dann kam vieles zusammen.

Keine Alleingänge
Deutschland nimmt geflüchtete Kinder auf

Deutschland nimmt geflüchtete Kinder auf

Seit Monaten gibt es Diskussionen, ob andere EU-Staaten Kinder aufnehmen sollten, die in den heillos überfüllten Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln leben. Jetzt sollen Taten folgen.

Athen/Istanbul/Brüssel

Flüchtlinge
Erdogans Appell: „Macht die Tore auf“

Erdogans Appell: „Macht die Tore auf“

Athen/Istanbul/Brüssel  - An diesem Montag gibt es wichtige Treffen: Erdogan reist nach Brüssel und trifft dort Ursula von der Leyen, der griechische Regierungschef Mitsotakis trifft Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin.

Kurzfristige Krisensitzung
Erdogan in Brüssel: EU hält am Flüchtlingsabkommen fest

Erdogan in Brüssel: EU hält am Flüchtlingsabkommen fest

Gerettet ist das EU-Türkei-Abkommen nach dem Treffen zwischen Erdogan und den EU-Spitzen nicht. Kommissionschefin von der Leyen sprach dennoch von konstruktiven Gesprächen. Nach knapp zwei Stunden waren sie schon vorbei.

Migrationskrise
Erdogan-Appell an Athen: "Macht die Tore auf"

Erdogan-Appell an Athen: "Macht die Tore auf"

Die Situation an der türkisch-griechischen Grenze ist angespannt. Noch immer harren dort auf türkischer Seite viele Migranten aus - griechische Grenzschützer lassen sie nicht durch. Die Lage droht zu eskalieren. In Brüssel und Berlin stehen hochrangige Treffen an.

Angriffe auf Dörfer
Aktivisten berichten von Verstößen gegen Waffenruhe in Idlib

Aktivisten berichten von Verstößen gegen Waffenruhe in Idlib

Erst vor wenigen Tagen haben sich die Türkei und Russland auf eine Waffenruhe in der syrischen Provinz Idlib geeinigt. Mehrere Seiten berichten aber über Verstöße. Auch die humanitäre Situation in der Rebellenhochburg bleibt kritisch.

Streit um Flüchtlingspakt
Küstenwachen geraten in Ägäis aneinander

Küstenwachen geraten in Ägäis aneinander

Der Migrationsstreit zwischen der EU und der Türkei ist noch lange nicht beigelegt. Das zeigt sich in der Ägäis, das zeigt sich vor der griechischen Landgrenze, wo viele Migranten ausharren. Rufe nach einem neuen Flüchtlingspakt werden laut.