NWZonline.de

erdogan,recep tayyip

Person
ERDOGAN, RECEP TAYYIP

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Mönchengladbach/Frankfurt/Wolfsburg

Europa
Gladbach meidet Euphorie-Bremse

Mönchengladbach/Frankfurt/Wolfsburg  - Das Letzte, was Borussia Mönchengladbach und Trainer Marco Rose gebrauchen können, ist ein Stimmungskiller in der ...

Europa League
Bundesliga-Primus Gladbach gegen Erdogan-Club gefordert

Bundesliga-Primus Gladbach gegen Erdogan-Club gefordert

Borussia Mönchengladbach benötigt noch einen Punkt gegen Basaksehir Istanbul, um sicher die K.o.-Runde der Europa League zu erreichen. Trainer Rose fordert aber einen Sieg. Es könnte personelle Überraschungen geben.

Demonstration in Stockholm
Proteste gegen Handke bei Nobelpreisverleihung

Proteste gegen Handke bei Nobelpreisverleihung

Bei der Nobelpreisverleihung in Stockholm ist es in diesem Jahr mit 14 Preisträgern so voll wie selten zuvor. Trotzdem konzentriert sich die Aufmerksamkeit auf einen der Geehrten.

Analyse
Mit Erdgas zu noch mehr Einfluss

Zum Start in den Winter ist Präsident Wladimir Putin in seinem Element – mit dem Knopfdruck für das größte Gas-Pipeline-Projekt ...

Festnahme in Frankfurt
IS-Rückkehrerin aus der Türkei in Deutschland eingetroffen

IS-Rückkehrerin aus der Türkei in Deutschland eingetroffen

Sie soll die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) unterstützt haben, am Dienstagabend traf eine 30 Jahre alte Frau mit vier Kindern in Deutschland ein. Bei der Ankunft am Frankfurter Flughafen wurde sie festgenommen.

Jubiläumsgipfel in London
Nato-Streit vertagt - Macron lässt nicht locker

Nato-Streit vertagt - Macron lässt nicht locker

In der Nato sind viele genervt von der "Hirntod"-Diagnose aus Paris. Die Geburtstagsfeier will man sich davon nicht vermiesen lassen. Doch hinter den Kulissen knirscht es weiter.

Macron: Bündnis sei "Hirntod"
Der transatlantische Patient - Wie krank ist die Nato?

Der transatlantische Patient - Wie krank ist die Nato?

Seit 70 Jahren steht die Nato für wirkungsvolle militärische Abschreckung. Doch kann das Grundprinzip: "Einer für alle, alle für einen" Bestand haben, wenn sich der aktuelle Streit unter Alliierten fortsetzt? Der Gipfel in London könnte zum Krisengipfel werden.

Spannung bei Jubiläumsgipfel
Trump maßregelt Macron für Kritik an der Nato

Trump maßregelt Macron für Kritik an der Nato

Beleidigend, gefährlich, respektlos: US-Präsident Trump findet einige unschöne Attribute für den Nato-Partner Emmanuel Macron. Es rumpelt im Bündnis. Aber nicht alle finden das dramatisch.

Keine Kriegswaffen
Trotz Syrien-Offensive deutsche Rüstungsexporte an Türkei

Trotz Syrien-Offensive deutsche Rüstungsexporte an Türkei

Keine Waffen mehr für die Türkei: Das hatte Kanzlerin Merkel nach dem türkischen Einmarsch in Nordsyrien angekündigt. Das gilt aber nicht für alle Rüstungsgüter. In Einzelfällen darf weiter geliefert werden.

Geschwister-Scholl-Preis
Ahmet Altan: Literatur ist mächtiger als Tyrannei

Ahmet Altan: Literatur ist mächtiger als Tyrannei

In der Türkei ein Gefangener, in Deutschland ein gefeierter Preisträger: Der türkische Journalist Ahmet Altan bekommt in diesem Jahr den Geschwister-Scholl-Preis - in Abwesenheit. Doch er nutzt die Gelegenheit dennoch für einen flammenden Appell.

Qualifikationsspiele
EM-Teilnehmerfeld füllt sich - Noch kein Ticket für Ronaldo

Das Teilnehmerfeld für die Fußball-EM 2020 füllt sich. Auch Weltmeister Frankreich, England, Tschechien und die Türkei haben das Endrundenticket sicher. Ausgerechnet Titelverteidiger Portugal muss noch ein wenig bangen - trotz seines treffsicheren Stars Ronaldo.

EM-Qualifikation
Türkei und Frankreich lösen EM-Ticket

Türkei und Frankreich lösen EM-Ticket

Istanbul (dpa) - Die Türkei und Fußball-Weltmeister Frankreich haben sich für die EM 2020 qualifiziert.Die türkische ...

Anhörung live im Fernsehen
Trump rügt Impeachment und weist Zeugenaussage zurück

Trump rügt Impeachment und weist Zeugenaussage zurück

Es ist ein öffentliches Spektakel: Stundenlang sagen hochrangige Diplomaten in der Ukraine-Affäre vor dem Kongress aus - live übertragen im US-Fernsehen. US-Präsident Trump beklagt das bitterlich.

Spannnungen bleiben bestehen
Trump lobt Erdogan: "Bin ein großer Fan des Präsidenten"

Trump lobt Erdogan: "Bin ein großer Fan des Präsidenten"

US-Präsident Trump hat dem türkischen Präsidenten Erdogan den roten Teppich im Weißen Haus ausgerollt. Bei der gemeinsamen Pressekonferenz outet sich Trump zwar als Erdogan-"Fan". Die vielen Konflikte zwischen beiden Ländern bleiben aber ungelöst.

Von Polizei empfangen
Aus der Türkei abgeschobene Familie in Berlin gelandet

Aus der Türkei abgeschobene Familie in Berlin gelandet

Die Türkei weist eine siebenköpfige Familie nach Deutschland aus. Sie wird dem salafistischen Milieu zugerechnet, die Türkei nennt sie "ausländische Terroristenkämpfer". Wie es mit ihnen nach der Landung in Berlin weitergeht, ist unklar.

Streitthema Kurdenmiliz YPG
Trump empfängt Erdogan trotz Streits betont freundlich

Trump empfängt Erdogan trotz Streits betont freundlich

Das Verhältnis zwischen den USA und der Türkei ist angespannt. Doch US-Präsident Trump begrüßt seinen türkischen Kollegen Erdogan betont herzlich im Weißen Haus. Die warmen Worte zum Empfang können aber nicht über die lange Liste von Streitpunkten hinwegtäuschen.

Militärgruß
Türkei zwischen Salut-Jubel und EM-Ticket

Türkei zwischen Salut-Jubel und EM-Ticket

Die Türkei steht kurz vor der EM-Qualifikation. Schon ein Punkt gegen Island reicht. Spannender ist die Frage: Wie reagieren die Spieler im Erfolgsfall? Zuletzt sorgte ihr Salut-Jubel für viel Wirbel - auch und vor allem in Deutschland.

US-Medien: "Historisch"
Impeachment-Anhörung: Zeugen sagen öffentlich aus

Impeachment-Anhörung: Zeugen sagen öffentlich aus

Missbrauchte US-Präsident Trump sein Amt, um seine Wiederwahlchancen zu erhöhen? Die Öffentlichkeit soll sich davon selbst ein Bild machen. Zwei Diplomaten geraten bei der ersten öffentlichen Anhörung der Impeachment-Ermittlungen zwischen die parteipolitischen Fronten.

Streitthema Kurdenmiliz YPG
Trump empfängt Erdogan im Weißen Haus

Trump empfängt Erdogan im Weißen Haus

US-Präsident Trump hat seinen türkischen Kollegen Erdogan ins Weiße Haus eingeladen. Die Liste der Streitpunkte ist lang. Schon vor der Visite machen die USA deutlich: Sie werden weiter mit der Kurdenmiliz YPG in Syrien zusammenarbeiten - auch wenn das Erdogan nicht passt.