NWZonline.de

elb,uta

Person
ELB, UTA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

GANSPE

JUBILÄUM
Unfallopfer trifft seine Retter

Unfallopfer trifft seine Retter

GANSPE  - WERNER NIENABER VERUNGLÜCKTE IM JAHR 1969 BEI EINEM VERKEHRSUNFALL. DAS NUR WENIGE TAGE ALTE JOHANNITER-TEAM RETTETE IHM DAMALS DAS LEBEN.

NORDENHAM

SOZIALES
Plädoyer für den Behindertenbeirat

Plädoyer für den Behindertenbeirat

NORDENHAM  - GESA HANSEN INFORMIERTE. SIE IST DIE VORSITZENDE DES KREISBEHINDERTENBEIRATES.

MOORSEE

VERKEHR
Umbau des Bahndamms wird (zu) teuer

Umbau des Bahndamms wird (zu) teuer

MOORSEE  - WO EINST DIE BUTJADINGER BAHN VERKEHRTE, SOLLEN BALD RADLER FAHREN. DOCH FÜR DEN UMBAU SIND ERHEBLICHE ZUSCHÜSSE ERFORDERLICH.

MOORSEE

VERKEHR
Kreistags-SPD fordert Bedarfs-Ampel an der Mühle

MOORSEE  - BRÜNING SETZT AUF ÖFFENTLICHEN DRUCK. AUF DIE STADT KÄMEN KEINE KOSTEN ZU.

MOORSEE

Ampel an der Mühle stößt auf Hindernisse

MOORSEE  - Die SPD-Kreistagsfraktion lässt nicht locker: Sie fordert eine Bedarfsampel an der Moorseer Mühle. „Wir müssen ...

NORDENHAM

SOZIALES
Verwaltung lehnt Behindertenbeirat ab

NORDENHAM  - Einstimmig hatte sich der Stadtrat im März für die Einberufung eines Behindertenbeirates ausgesprochen. Nachdem ...

ABBEHAUSEN

TIERZUCHT
Erwin Tanzen siegt doppelt

Erwin Tanzen siegt doppelt

ABBEHAUSEN  - DIE ZÜCHTER PRÄSENTIERTEN 17 RASSEN UND FARBSCHLÄGE. ZUM BESTEN JUNGZÜCHTER WURDE BASTIAN SIEGHOLD GEKÜRT.

NORDENHAM

INVESTITION
Jahrelanges Provisorium hat ein Ende

Jahrelanges Provisorium hat ein Ende

NORDENHAM  - DAS UMFANGREICHE TRAININGSMATERIAL KANN NUN GUT GELAGERT WERDEN. AUCH NACHBESPRECHUNGEN KÖNNEN STATTFINDEN.

ABBEHAUSEN

TIERSCHAU
Alles dreht sich um die Kaninchen

Alles                          dreht sich um die Kaninchen

ABBEHAUSEN  - Der Rassekaninchenzüchterverein I 138 Abbehausen sucht den Vereinsmeister 2009. Rund 160 Tiere in 17 Rassen und ...

ESENSHAMM

SOZIALES
Betreuung in schwierigen Situationen

Betreuung in schwierigen Situationen

ESENSHAMM  - IM KIRCHENKREIS ARBEITEN 20 PASTOREN ZUSAMMEN. DIE EINSÄTZE BELASTEN AUCH DIE HELFER.

FEDDERWARDERSIEL

KUNST
„Mit Gezeiten Spielräume eröffnen“

„Mit Gezeiten Spielräume eröffnen“

FEDDERWARDERSIEL  - KULTUR SEI LEBENSNOTWENDIG. DAS ERLÄUTERTE IN EINEM VORTRAG IM MUSEUM JÖRG MICHAEL HENNEBERG, STELLVERTRETENDER GESCHÄFTSFÜHRER DER OLDENBURGISCHEN LANDSCHAFT.

EINSWARDEN

Mit Einswarder Streitkultur viel erreicht

Mit Einswarder Streitkultur viel erreicht

EINSWARDEN  - FÜR DAS ENGAGEMENT ERHIELT DER VEREIN VIEL LOB. ZU DEN GRATULANTEN GEHÖRTE DER BUNDESTAGSABGEORDNETE HOLGER ORTEL.

SCHWEI

KOMMUNALPOLITIK SPD
Öffentliche Vorstandssitzungen in Stadland geplant

SCHWEI  - DIE SPD STADLAND HATTE ZUM GRILLFEST EINGELADEN. DABEI STAND DIE KOMMUNALPOLITIK IM MITTELPUNKT DER GESPRÄCHE.

BRAKE

SPD-UNTERBEZIRK
Vorstand will „Dienstleister“ sein

BRAKE  - „Wir müssen den Spagat machen zwischen Tradition und Veränderung“, umschreibt der neue SPD-Unterbezirksvorsitzende ...

BUTTELDORF

FEIER
Der Tradition stets verpflichtet

BUTTELDORF  - AUF DIE NACHWUCHSARBEIT IST GANZ BESONDERS ZU ACHTEN. DAS SAGTE DIE 1. VORSITZENDE DES SCHÜTZENVEREINS ALTENHUNTORF BEI DER BEGRÜßUNG DER VIELEN GÄSTE.

NORDENHAM

GYMNASIUM
Die „wahre Göttin auf dem Abilymp“

Die „wahre Göttin auf dem Abilymp“

NORDENHAM  - DIREKTOR KLAUS-DIETER LASKE VERABSCHIEDETE 82 ABITURIENTEN. SIE HÄTTEN ES SCHWERER GEHABT ALS FRÜHERE JAHRGÄNGE.

IGGEWARDEN

KULTUR
Der Volksmusik weiter verpflichtet fühlen

Der Volksmusik weiter verpflichtet fühlen

IGGEWARDEN  - ETLICHE EHRENGÄSTE ÜBERBRACHTEN IHRE GLÜCKWÜNSCHE. DABEI GAB ES AUCH VIEL LOB UND ANERKENNUNG FÜR DIE CHÖRE.

BRAKE

VEREINE
Gerda Logemann erhält die silberne Ehrennadel

Gerda Logemann erhält die silberne Ehrennadel

BRAKE  - Bei der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Brake der Arbeiterwohlfahrt standen umfangreiche Ehrungen langjähriger ...

ATENS

,Kinder sind die Hauptdarsteller‘

,Kinder sind die Hauptdarsteller‘

ATENS  - ZU DEN GRATULANTEN GEHÖRTEN AUCH UTA ELB UND LOTHAR KNIPPERT. HEUTE FINDET EIN TAG DER OFFENEN TÜR STATT.