NWZonline.de

ebmeyer,hendrik

Person
EBMEYER, HENDRIK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Höltinghausen

Toter im Bereich Höltinghausen gefunden
Vermisstensuche nach 33-Jährigem mit traurigem Ende

Vermisstensuche nach 33-Jährigem mit traurigem Ende

Höltinghausen  - Die Polizei bestätigt, dass am Donnerstag ein lebloser Mann im Bereich Höltinghausen gefunden worden ist. Nach Informationen unserer Redaktion soll es sich dabei um den 33-jährigen Vermissten aus dem Kreis Vechta handeln.

Cloppenburg

Ärger um die Verkehrssituation
Wo Ulrich Reudink in Cloppenburg gefährlich lebt

Wo Ulrich Reudink in Cloppenburg gefährlich lebt

Cloppenburg  - Sowohl in der Innenstadt als auch auf dem Weg dahin sieht der 65-Jährige einige Gefahrenstellen für sich. Unsicherheit macht sich breit.

Großenkneten/Kreis Vechta

Großeinsatz rund um Sage
Vermisstensuche nach 33-Jährigem bislang ohne Erfolg

Vermisstensuche nach 33-Jährigem bislang  ohne Erfolg

Großenkneten/Kreis Vechta  - Mit Hubschrauber, Drohne und Hundestaffel haben rund 60 Einsatzkräfte einen vermissten Mann in Sage gesucht. Bislang haben sie den 33-Jährigen noch nicht gefunden.

Ramsloh

Unfallursache nicht ermittelbar

Ramsloh  - Die Unfallursache des schweren Verkehrsunfalls vom 25. September auf dem Langholter Weg bei Ramsloh, bei dem zwei ...

Sedelsberg

Ermittlungen
Polizei nimmt nach Leichenfund Verdächtigen fest

Sedelsberg  - Als am Sonntagmittag in Sedelsberg in der Gemeinde Saterland die Leiche eines 51-jährigen Mannes entdeckt wurde, ...

Sedelsberg

Leichenfund In Sedelsberg
Mann getötet – Polizei nimmt Verdächtigen fest

Mann  getötet – Polizei nimmt Verdächtigen fest

Sedelsberg  - Spaziergänger haben im Bereich der Sagter Ems in Sedelsberg die Leiche eines Mannes gefunden. Der 51-Jährige ist gewaltsam ums Leben gekommen – die Polizei hat bereits einen Verdächtigen gefasst.

Saterland in Niedersachsen
Mutter und Sohn sterben nach Autounfall

Mutter und Sohn sterben nach Autounfall

Ein überbesetztes Auto prallt nahe der deutsch-niederländischen Grenze gegen einen Baum. Die Fahrerin stirbt am Unfallort. Einer ihrer vier Söhne erliegt später seinen Verletzungen. Wie konnte es zu dem verheerenden Unfall kommen?

Ramsloh

Mutter Und Sohn Tot
Ursache nach tragischem Unfall in Ramsloh noch unklar

Ursache nach tragischem Unfall in Ramsloh noch unklar

Ramsloh  - Nach einem Unfall in Ramsloh sind eine 37-jährige Frau und ihr elfjähriger Sohn gestorben. Fünf weitere Kinder und eine 32-Jährige wurden schwer verletzt. Am Sonntag war noch unklar, warum das überbesetzte Auto von der Straße abkam.

Tragödie in Niedersachsen
Schwerer Unfall: Überbesetztes Auto prallt gegen Baum

Ein überbesetztes Auto prallt am Abend frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin stirbt noch vor Ort. Einer ihrer vier Söhne erliegt später seinen Verletzungen. Die Beifahrerin und fünf weitere Kinder sind schwer verletzt.

Cloppenburg

Verkehrsprobleme An Cloppenburgs Radstraße
Handlungsbedarf an der Kirchhofstraße

Handlungsbedarf an der Kirchhofstraße

Cloppenburg  - Eigentlich dürfen nur Anlieger mit ihrem Auto in die Straße fahren. Das zu kontrollieren, ist allerdings schwierig.

Emstek

Corona-Regeln In Emstek Im Visier
Andrang am Halener Badesee sorgt für Ärger

Andrang am Halener Badesee sorgt für Ärger

Emstek  - Von den Menschen- und Automassen am Halener See hat Emsteks Bürgermeister Michael Fischer genug. Regeln sollen scharf kontrolliert werden. Der schwere Badeunfall soll aber nicht der Grund dafür sein.

Emstek

Badeunfall In Emstek
Vierjähriger Junge treibt leblos auf Halener See

Vierjähriger Junge treibt leblos auf Halener See

Emstek  - Ein Badegast hat am Samstagvormittag einen leblosen Jungen im Halener See in Emstek entdeckt. Ersthelfer haben das Kind reanimiert – er liegt nun auf einer Intensivstation, sein Zustand ist ernst.

Harkebrügge/Reekenfeld

Einsatz Bei Barßel
Elfjähriger rennt nach Streit weg – Polizei sucht mit Hubschrauber

Elfjähriger rennt  nach Streit weg – Polizei sucht mit Hubschrauber

Harkebrügge/Reekenfeld  - Nach einem Streit ist ein elfjähriger Junge aus einem Zeltlager in Reekenfeld bei Barßel geflohen. Die Polizei suchte stundenlang mit einem Großaufgebot – darunter ein Hubschrauber – nach dem Jungen.

Bösel

Umweltverschmutzung In Bösel
Auf „Katastrophenbaustelle“ Asbest und Heizöl nachgewiesen

Auf „Katastrophenbaustelle“ Asbest und Heizöl nachgewiesen

Bösel  - Beim Abriss eines Hauses in Bösel haben Zeugen zwei Mal Alarm geschlagen: Wegen illegaler Entsorgung von Asbest und Öltanks. Zu Recht, wie nun feststeht. Der Bauherr bestreitet die Vorwürfe vehement.

Friesoythe/Elisabethfehn/Ramsloh

Diskussion Um Lärmbelästigung
Biker fordern mehr Kontrollen statt Verbote

Biker fordern mehr Kontrollen statt Verbote

Friesoythe/Elisabethfehn/Ramsloh  - Ein eingeschränktes Fahrverbot für Motorräder an Sonn- und Feiertagen steht im Raum. Doch die Biker aus Friesoythe und umzu halten nichts davon – es trifft ihrer Meinung nach die Falschen.

Kreis Vechta

Polizei
Ohne Führerschein Pkw aufs Dach gelegt

Ohne Führerschein Pkw aufs Dach gelegt

Kreis Vechta  - Der Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 5.15 Uhr auf der Straße „Zum Lerchental“ in Lohne. Die Feuerwehr war mit 40 Einsatzkräften vor Ort.

Cloppenburg

Tötungen In Cloppenburg Und Vechta
Tatverdächtiger und Opfer waren ein Paar

Tatverdächtiger und Opfer waren ein Paar

Cloppenburg  - Innerhalb weniger Stunden sind am Wochenende in Cloppenburg und Vechta zwei Menschen getötet worden. Nun geben Staatsanwaltschaft und Polizei neue Details zu beiden Fällen bekannt.

Cloppenburg/Vechta/Bassum

Kriminalität
Zwei Tötungsdelikte an einem Wochenende

Zwei Tötungsdelikte  an einem Wochenende

Cloppenburg/Vechta/Bassum  - Bei der Tat in Cloppenburg war der zweijährige Sohn des Opfers anwesend. Der mutmaßliche Täter, ein 19-Jähriger, wurde von der Polizei festgenommen.

Cloppenburg

Tötungsdelikt In Cloppenburg
Streit in Flüchtlingsheim – Frau stirbt nach Stichverletzung

Streit in Flüchtlingsheim – Frau stirbt nach Stichverletzung

Cloppenburg  - Die Mutter eines zweijährigen Sohns ist am Sonntagmorgen in einem Behelfsheim an der Jümmestraße erstochen worden. Mutmaßlicher Täter und Opfer kannten sich.