NWZonline.de

dyke,greg

Person
DYKE, GREG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

London

Ex-Nationaltrainer Englands
Allardyce flieht ins Ausland

Allardyce flieht ins Ausland

London  - Die englische Nationalmannschaft ist einmal mehr die Lachnummer. Nach nur 68 Tagen war die Amtszeit von Teammanager Sam Allardyce beendet.

England-Coach

England-Coach

Fußballtrainer (61) ist neuer Coach der englischen Nationalmannschaft. FA-Verbanspräsident Greg Dyke (69) bestätigte ...

London

Nachfolger Für Roy Hodgson
Wird Klinsmann der neue Coach der Engländer?

Wird Klinsmann der neue Coach der Engländer?

London  - Wer soll die schier unmögliche Aufgabe übernehmen und Englands Nationalteam zum Erfolg führen? Der Verband spielt öffentlich auf Zeit und ermöglicht so Spekulationen über prominente Namen - darunter auch ein Deutscher.

Nizza

Hodgson betont seinen Stolz

Nizza  - Roy Hodgson will nicht um jeden Preis Englands Fußball-Nationaltrainer bleiben. „Ich werde nicht um den Job betteln“, ...

Berlin

Fifa
Südkoreaner fordert Platini heraus

Südkoreaner fordert Platini heraus

Berlin  - Michel Platinis Gegenkandidaten erwartet ein schweres Los. Am Tag nach der offiziellen Kandidatur des Uefa-Chefs ...

Berlin

Verträge 2018 Und 2022 Stehen
Wird die WM jetzt neu vergeben?

Wird die WM jetzt neu vergeben?

Berlin  - Debattiert wird derzeit viel. Doch nach dem Blatter-Aus ist eine neue Vergabe der umstrittenen WM-Turniere in Russland und Katar kein Selbstläufer. Szenarien gibt es dennoch.

Zürich

Fifa
Weltweite Proteste gegen Blatter reißen nicht ab

Zürich  - Der weltweite Proteststurm gegen Fifa-Dauerregent Joseph Blatter reißt auch mehrere Tage nach der Wiederwahl nicht ...

Zürich

Ex-Stellvertreter Fordert Ermittlungen
Proteststurm gegen Blatter

Proteststurm gegen Blatter

Zürich  - Die Opposition könnte für die FIFA und Dauerregent Blatter kaum breiter sein: Die Bundesregierung, die EU-Kommission und ein ehemaliger Stellvertreter fordern Konsequenzen. DFB-Präsident Niersbach dämpft jedoch die Erwartungen in den Europa-Gipfel.

London

Vor 30 Jahren
Die Brandkatastrophe von Bradford

Die Brandkatastrophe von Bradford

London  - Das Feuer von Bradford war die größte Brandkatastrophe des englischen Fußballs. 56 Menschen starben 1985 im Stadion. Martin Fletcher überlebte, doch er verlor vier Angehörige. In seinem Buch „56“ enthüllt er mysteriöse Zusammenhänge.

Berlin

Funktionär gibt Luxus-Uhr zurück

Berlin  - Im Streit um unangemessene Luxus-Geschenke für Funktionäre während der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ...

London

TV-Debatte geplant zur Fifa-Wahl

London  - Die britischen TV-Netzwerke Sky und BBC haben die vier Kandidaten für die Präsidentenwahl des Fußball-Weltverbandes ...

Zürich

Kritik Am Bericht Der Ethik-Kommission
Fifa spricht Fifa frei

Fifa spricht Fifa frei

Zürich  - Der Freispruch vom Korruptionsvorwurf für die WM-Gastgeber Russland und Katar hat viel Kritik hervorgerufen. Auch DFB-Präsident Wolfgang Niersbach zeigte sich enttäuscht vom veröffentlichten Ergebnis.

Genf

Fußball-Em 2020
Mini-Sommermärchen auch für Deutschland

Mini-Sommermärchen auch für Deutschland

Genf  - Das Finale für die Fußball-EM geht nach London. Deutschland verzichtet auf das Finale – und steigert so seine Chancen als Austragungsort für 2024.

Rio De Janeiro

Fußball
WM-Aus schockiert England

WM-Aus schockiert England

Rio De Janeiro  - Erstmals seit 1958 schied England bei einer WM in der Vorrunde aus. Die Hoffnungen auf Italiens Schützenhilfe erfüllten sich nicht.

Rio De Janeiro

Wm-Aus Nach Italien-Niederlage
Cheerio Mr. Rooney – England ist raus!

Cheerio Mr. Rooney –  England ist raus!

Rio De Janeiro  - So schlimm war“s lange nicht mehr: Erstmals seit 56 Jahren fliegt England schon in der WM-Vorrunde raus. Nach dem 1:2 gegen Uruguay bezieht Englands Trainer Roy Hodgson heftige mediale Prügel. Selbst das Zittern mit Italien half nichts mehr.

Manaus

Fußball
Dschungel-Klima lässt Profis kalt

Dschungel-Klima lässt Profis kalt

Manaus  - Die Debatte um den braunen Rasen in der Amazonas-Arena verstummt allmählich. Pirlo glaubt an den Titel.

Manaus

Waschküchen-Wetter
Engländer fürchten den Dschungel-Alptraum

Engländer fürchten den Dschungel-Alptraum

Manaus  - Bloß nicht gegen Italien, ja keine Reise nach Manaus – die beiden Schreckensszenarien erfüllen sich für England gleich schon zum WM-Auftakt. Das erste Spiel am Amazonas hält viele Überraschungen bereit - vom Waschküchen-Wetter bis zum braunen Rasen.

Sao Paulo

Kongress
Europas Funktionäre zetteln Revolte gegen Blatter an

Europas Funktionäre zetteln Revolte  gegen Blatter an

Sao Paulo  - Mit offenem Widerstand gegen Joseph Blatter (78) haben Europas Fußball-Spitzenfunktionäre am Vorabend des Kongresses ...

Berlin

Fußball
Aus für WM in Katar immer wahrscheinlicher

Berlin  - Am Sonntag hatte es neue Korruptionsvorwürfe gegeben. Australien und England wollen sich für die WM 2022 erneut bewerben.