+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 32 Minuten.

Blaulicht-Ticker für den Nordwesten
B 213 bei Emstek nach Unfall in beiden Richtungen gesperrt

NWZonline.de

dulig,martin

Person
DULIG, MARTIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach "Querdenken"-Chaos
Sachsen verschärft Regeln für Versammlungen

Sachsen verschärft Regeln für Versammlungen

Die zügellose "Querdenken"-Demo in Leipzig gilt mitten in der Pandemie als fatales Signal. Verschärfte Regeln für Versammlungen sollen verhindern, dass sich solche Bilder wiederholen - zumindest in Sachsen.

Gegner der Corona-Maßnahmen
Nach "Querdenken" in Leipzig: Rufe nach Aufarbeitung

Zehntausende Menschen demonstrieren in Leipzig gegen Corona-Maßnahmen. Nach der vorzeitigen Auflösung der Versammlung eskaliert die Lage. Der Aufmarsch dürfte Konsequenzen nach sich ziehen.

Verurteilter Islamist
Kritik an Behörden nach Messerattacke in Dresden

Kritik an Behörden nach Messerattacke in Dresden

Für den Angriff auf zwei Touristen in Dresden Anfang Oktober soll ein junger Syrer verantwortlich sein. Die Bundesanwaltschaft geht von einer radikal-islamistischen Mordtat aus.

Schritt für Schritt
Kanzleramtschef: Keine absolute Gleichbehandlung in Krise

Kanzleramtschef: Keine absolute Gleichbehandlung in Krise

Eine Woche vorsichtiger Lockerungen soll den Bürgern einige Freiheiten zurückbringen. Am Montag öffnen erstmals wieder die Friseure. Vor allem die Wirtschaft will aber ein deutlich höheres Tempo.

CDU, Grüne und SPD
Sachsen-Koalition steht - Kretschmer bleibt Regierungschef

Sachsen-Koalition steht - Kretschmer bleibt Regierungschef

Die Wahl zum Ministerpräsidenten fällt knapp aus: Nicht alle Koalitionäre geben CDU-Mann Kretschmer ihre Stimme. Nach dreieinhalb Monaten steht nun das neue Dreierbündnis für Sachsen.

Unterzeichnung am Freitag
Regierungsbündnis von CDU, Grünen und SPD in Sachsen steht

Regierungsbündnis von CDU, Grünen und SPD in Sachsen steht

Sachsen wird die dritte Kenia-Koalition in Deutschland bekommen. Am Freitag soll das Bündnis mit der Unterzeichnung des Koalitionsvertrages endgültig besiegelt werden.

Koalitionsvertrag steht
Kenia-Bündnis in Sachsen fast perfekt

Kenia-Bündnis in Sachsen fast perfekt

Drei Monate haben CDU, Grüne und SPD in Sachsen gebraucht, um ein Regierungsbündnis zu schmieden. Dass die drei Parteien scheitern würden, nahm keiner ernsthaft an. Nun gilt es zu beweisen, dass die Konstellation auch im Freistaat funktionieren kann.

Einigung auf Regierung
Kenia-Bündnis in Sachsen will Koalitionsvertrag vorstellen

Kenia-Bündnis in Sachsen will Koalitionsvertrag vorstellen

Am 1. Advent gibt es in Sachsen eine kleine Bescherung. Exakt drei Monate nach der Landtagswahl beenden Union, Grüne und SPD ihre Koalitionsverhandlungen. Am Ende hat es nur wenig länger gedauert als geplant.

Kurs auf "Kenia"
CDU, Grüne und SPD in Sachsen verhandeln über Koalition

CDU, Grüne und SPD in Sachsen verhandeln über Koalition

Nach erfolgreicher Sondierung sind CDU, Grüne und SPD in Sachsen mit klarem Auftrag an den Verhandlungstisch zurückgekehrt. Nun geht es um eine mehrheitsfähige Regierung. Diese Konstellation wäre etwas Neues. Davor gibt es noch einige Hürden.

Kommt die "Kenia"-Koalition?
CDU in Sachsen wirbt um Partner

CDU in Sachsen wirbt um Partner

Viele wünschen sich eine neue politische Kultur in Sachsen. Die Chancen dafür stehen nach der Wahl nicht schlecht. Ministerpräsident Michael Kretschmer geht auf mögliche Partner für ein Bündnis zu.

Hintergrund
Die führenden Köpfe der AfD im sächsischen Landtag

Die führenden Köpfe der AfD im sächsischen Landtag

Dresden (dpa) - Die sächsische AfD hat bislang keine Politiker von bundesweitem Bekanntheitsgrad hervorgebracht ...

Dresden/Potsdam

AfD gewinnt stark im Osten

AfD gewinnt stark im Osten

Dresden/Potsdam  - Fast 30 Jahre nach der deutschen Einheit fährt die AfD im Osten historische Ergebnisse ein. Die bisherigen Regierungen sind abgewählt.

Landtagswahl
CDU gewinnt Sachsen-Wahl vor starker AfD

CDU gewinnt Sachsen-Wahl vor starker AfD

Erleichterung bei der CDU, Jubel bei der AfD, Katerstimmung bei der SPD: Nach der Landtagswahl in Sachsen dürfte die Regierungsbildung schwierig werden. Für die Christdemokraten bietet sich ein neuer Partner an.

Dresden

Landtagswahl In Sachsen
CDU bleibt stärkste Kraft vor der AfD – SPD im Sinkflug

CDU bleibt stärkste Kraft vor der AfD – SPD im Sinkflug

Dresden  - Erleichterung bei der CDU, Jubel bei der AfD, Katerstimmung bei der SPD: Nach der Landtagswahl in Sachsen dürfte die Regierungsbildung schwierig werden. Für die Christdemokraten bietet sich ein neuer Partner an.

Hintergrund
Alles Wichtige zur Sachsen-Wahl

Alles Wichtige zur Sachsen-Wahl

Dresden (dpa) - In Sachsen wird ein neuer Landtag gewählt. Alle wichtigen Informationen im Überblick:ZAHLEN UND ...

Steinmeier warnt vor Spaltung
Wahlkampf-Endspurt in Sachsen und Brandenburg

Wahlkampf-Endspurt in Sachsen und Brandenburg

Am Sonntag wird in Sachsen und Brandenburg gewählt. Den Parteien bleibt also nicht mehr viel Zeit, unentschlossene Wähler auf ihre Seite zu ziehen - oder dafür, vor einem Votum für den politischen Gegner zu warnen.

Bis zu 10 Milliarden pro Jahr
SPD will Reiche mit neuer Vermögensteuer zur Kasse bitten

SPD will Reiche mit neuer Vermögensteuer zur Kasse bitten

Sie soll dem Staat Milliarden bringen, doch ist sie hochumstritten. Nun peilt die SPD die Wiedereinführung der Vermögensteuer an. Die Reaktionen fallen denkbar unterschiedlich aus.

Ruf nach Konsequenzen
Morddrohung gegen sächsische Ministerin Köpping

Morddrohung gegen sächsische Ministerin Köpping

Petra Köpping will sich von Morddrohungen nicht einschüchtern lassen. Dennoch: Die SPD-Politikerin aus Sachsen sieht hier eine neue Dimension des Hasses auf Mandatsträger erreicht.

Leipzig/Hannover

Parteivorsitz
Mit Bürgernähe an die Spitze

Mit Bürgernähe an die Spitze

Leipzig/Hannover  - Es ist ein weiteres Ost-West-Kandidatenteam: Petra Köpping aus Sachsen und Boris Pistorius aus Niedersachsen haben am Sonntag ihre Ziele vorgestellt.