NWZonline.de

dufter,joel

Person
DUFTER, JOEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Saisonbilanz
Wintersport-Check: Starke Skispringer und Alpine

Wintersport-Check: Starke Skispringer und Alpine

Die deutschen Wintersportler machen ein Jahr vor Olympia in Peking eine Saison mit Höhen und Tiefen durch. Für Höhepunkte sorgen Skispringer und Skirennfahrer, woanders ist die Weltspitze vorbeigezogen.

Überblick
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Berlin (dpa) - Nach dem WM-Debakel der Männer wollen es die Biathletinnen im Sprint besser machen. Rekord-Weltmeister ...

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Setzen die Rodlerinnen bei der Heim-WM am Königsee die Medaillenflut der Deutschen fort? Nach ihrem Triumph im Sprint sind sie favorisiert. Genau wie Bob-Dominator Francesco Friedrich im letzten Rennen vor der WM.

Rodeln bis Snowboard
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die deutschen Rodler wollen am heutigen Samstag bei der WM am Königssee weitere Titel und Medaillen holen. Heimspiele gibt es im Wintersport am Samstag auch für die Skispringer, die Alpin-Damen und im Skicross - sofern das Wetter mitmacht.

Ausblick
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Volles Wintersportprogramm am Sonntag. In Kitzbühel soll das legendäre Hahnenkamm-Rennen nachgeholt werden, im Shorttrack läuft die Europameisterschaft in Danzig. Dazu unter anderem Biathlon in Antholz sowie Skispringen in Lahti und Ljubno.

Ausblick
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Kitzbühel (dpa) - An einem pickepackevollen Wintersport-Wochenende stehen die Abfahrt der Ski-Asse in Kitzbühel ...

Eisschnelllauf
Der Coup des Dufter: EM-Bronze nach Ausbootung des Trainers

Der Coup des Dufter: EM-Bronze nach Ausbootung des Trainers

Joel Dufter hat seine erste internationale Medaille erkämpft. In Heerenveen gelang ihm das Kunststück, obwohl er seit einigen Wochen ohne seinen langjährigen Heimtrainer arbeiten muss. Die deutschen Allrounder konnten nicht mit der Spitze mithalten.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

An einem vollgepackten Wintersport-Sonntag haben deutsche Athleten nahezu in allen Sportarten Chancen auf Podestplätze. Besonderes Augenmerk liegt auf den beiden Heim-Weltcups der Biathleten und Rodler jeweils in Oberhof.

Ausblick
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Nach dem Staffel-Fauxpas der Männer wollen es die deutschen Biathletinnen beim Heim-Weltcup besser machen. Die Skirennfahrer sind nach gleich zwei Corona-Verlegungen auf ungewohntem Terrain dran. Die Eisschnellläufer starten in einer strengen Corona-Blase in die EM.

Nach Brandbrief
Eisschnellläufer: "Einschüchterungsversuch" durch Große

Eisschnellläufer: "Einschüchterungsversuch" durch Große

Vor dem Auftakt der durch die Corona-Pandemie stark beeinträchtigten Saison ist die Stimmung unter den deutschen Eisschnellläufern angespannt. Ein offner Brief offenbart den Frust einiger Sprinter. Und die Bedingungen in der Blase übertreffen alles bisher Gekannte.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Skeleton-Pilotin hat Tina Hermann in Altenberg noch Chancen auf die WM-Titelverteidigung. Francesco Friedrich will den Grundstein auf den zweiten WM-Titel in Sachsen legen. Claudia Pechstein greift nach den jüngsten Attacken des Bundestrainers ins WM-Geschehen in Hamar ein.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Freitag

Das bringt der Wintersport am Freitag

Bei der WM in Altenberg gehen die drei deutschen Skeleton-Piloten aussichtsreich in den Medaillenkampf. In Hamar steigen die Eissprinter in ihre WM ein, die Skispringer bestreiten gleich zwei Wettkämpfe. Die Skirennfahrer absolvieren die alpine Kombination.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Bei der Biathlon-WM in Antholz kommt es im Männer-Sprint zum ersten Giganten-Treffen. Auch die Rodler und die Eisschnellläufer kämpfen um WM-Titel. Im Bob und Skeleton stehen Europameisterschaft an. Bei den Alpinen geht es um Weltcup-Punkte.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Freitag

Das bringt der Wintersport am Freitag

In Italien geht es bei den Biathlon-WW mit dem Damen-Sprint weiter. In den USA kämpfen die Eisschnellläufer um WM-Edelmetall, im russischen Sotschi die Rodler. In Lettland geht es um EM-Titel im Bob. Beim Weltcup-Super-G in Saalbach steht eine Party an.

Von Biathlon bis Rodeln
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die deutschen Biathleten müssen sich beim Weltcup in Hochfilzen nach ihrem verpatzten Auftakt erheblich steigern. Die DSV-Skispringer suchen in Klingenthal nach ihrer Form. Im Super-G will Ski-Star Viktoria Rebensburg nach ihrem Sieg zum Saisonstart nachlegen.

Biathlon bis Skispringen
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Bei der Ski-WM im schwedischen Are geht es wieder um Gold, beim Biathlon-Weltcup in Kanada bestreitet Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier ihre WM-Generalprobe. Auch die Eisschnellläufer sind heute gefordert.

Ski nordisch bis Skispringen
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Jede Menge Heimspiele gibt es an diesem Wochenende für die deutschen Wintersportler. Highlights sind der Skiflug-Weltcup in Oberstdorf und die Alpin-Rennen in Garmisch-Partenkirchen.

Von Biathlon bis Skispringen
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Für die Biathleten geht es beim Heim-Weltcup in Oberhof weiter, auch die Langläufer in Dresden und Bobfahrer am Königssee sind hierzulande im Einsatz. Die alpinen Rennfahrer starten in Adelboden - dabei steht Stefan Luitz nach seiner Beaver-Creek-Disqualifikation im Fokus.

Niederländer Nuis siegt
Eisschnellläufer Ihle nur Olympia-Achter über 1000 Meter

Eisschnellläufer Ihle nur Olympia-Achter über 1000 Meter

Nico Ihle hat es nicht geschafft. Wieder fehlten etliche Zehntel zu den Podestplätzen. Doch danach überrascht er mit einer Kampfansage. Den deutschen Eisschnellläufern droht in Pyeongchang ein noch miserableres Abschneiden als bei der Nullnummer in Sotschi.