NWZonline.de

diers,liesel

Person
DIERS, LIESEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

VEREINE
Liesel Diers neue Landeskönigin

Liesel Diers neue Landeskönigin

Sie ist treffsicher, 59 Jahre jung und eine echte Königin: Seit 1973 ist sie im Moorriemer Schützenverein aktiv. Moorriem/Hannover/bon In den einzelnen Schützenvereinen mag es ja noch relativ einfach sein, einmal Schützenkönigin oder Schützenkönig zu werden. Diesen Titel auf Landesebene beim Nordwestdeutschen Schützenbund (NWDSB) mit an die 160 000 Mitglieder zu erreichen, stellt aber doch schon eine Herausforderung dar. Seit dem Schützentag 2005 in Bremervörde hatte es von den Oldenburger Schützen-Bund-Teilnehmern keinen mehr gegeben, der sich unter die letzten Drei einreihen konnte und nun hoffte man zu Recht, dass zumindest in diesem Jahr der OSB wieder im Königshaus vertreten sein wird, wo doch der 57. Landesschützentag in Oldenburg stattfindet.

NORDENHAM

SCHIEßSPORT
Der Pokal geht nach Moorriem

Der Pokal geht nach Moorriem

NORDENHAM  - VIELE GUTE LEISTUNGEN WURDEN VON DEN DAMEN IN DER SOMMERRUNDE ERZIELT. LIESEL DIERS AUS MOORRIEM RAGTE BEI DER LUFTGEWEHR-AUFLAGE MIT 200 RINGEN HERAUS.

ECKFLETH

SCHÜTZENFEST
Moorriem hat neue Regierung

Moorriem hat neue Regierung

ECKFLETH  - DAS INTERREGNUM DAUERTE NUR EIN PAAR MINUTEN. BEI FLOTTER TANZMUSIK GING DAS MOORRIEMER SCHÜTZENFEST 2008 ZU ENDE.

SPORTLEREHRUNG
„Elsfleth ist eine sportliche Stadt“

„Elsfleth ist eine sportliche Stadt“

wer geehrt wurde – die namen der ausgezeichneten Sportler Bjarne Lampe, Tim Höcker, Maik Bleckmann, Lukas Heise, ...

SCHWEI

SCHIEßSPORT
Viele gute Leistungen gefeiert

Viele gute Leistungen gefeiert

SCHWEI  - DEN EHRENBRIEF ERHIELTEN DREI MITGLIEDER. 26 SPORTLER WURDEN FÜR DIE ERFOLGREICHE TEILNAHME AN DEN LANDES- UND AN DEN DEUTSCHEN MEISTERSCHAFTEN AUSGEZEICHNET.

BARDENFLETH

BARDENFLETHER TURNERBUND
Neue Spieler sind willkommen

Neue Spieler sind willkommen

BARDENFLETH  - Der Fußballnachwuchs ist beim BTB gut aufgehoben. Neben zehn Jungenmannschaften gibt es auch vier reine Mädchenteams.