NWZonline.de

dangast,etta von

Person
DANGAST, ETTA VON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Varel

Nikolaus-Biker in Varel
Auf festlichen Motorrädern wehten weiße Bärte im Wind

Auf festlichen Motorrädern wehten weiße Bärte im Wind

Varel  - Lametta und Kränze schmückten ihre Motorräder: Die Nikolaus-Biker waren wieder in Varel unterwegs. Dieses Mal sogar 32. Sie beschenkten Kinder mit Süßigkeiten und boten ihnen eine heiße Show.

Varel

Biker als Nikoläuse in Varel
Engel verteilen auf heißen Stühlen Süßigkeiten

Engel verteilen auf heißen Stühlen Süßigkeiten

Varel  - Im vergangenen Jahr hatten die Biker alle Hände voll zu – und auch in diesem Jahr warten viele Süßigkeiten-Tüten auf Abnehmer. Die Biker-Tour wird nicht zu überhören sein.

Vareler Hafen

Erfolgreiche Theaterpremiere
Spannende Fahrt ans Nordkap mit der „Etta von Dangast“

Spannende Fahrt ans Nordkap mit der „Etta von Dangast“

Vareler Hafen  - Erfolgreich war die Premiere des Theaterstückes „Mit der Etta ans Nordkap“. Am Freitag, Samstag und Sonntag gibt es noch Aufführungen.

Varel

Theater am Vareler Hafen
Beginn einer turbulenten Dampferfahrt

Beginn einer turbulenten Dampferfahrt

Varel  - Ab diesem Donnerstag nehmen die Schauspieler der Theatergruppe „Spielzeit“ das Publikum am Vareler Hafen mit auf große Fahrt. An und auf der Etta gibt es für die Zuschauer Aufregendes und Lustiges zu erleben.

Varel

Theater auf Etta von Dangast
Es geht ein letztes Mal auf große Fahrt

Es geht ein letztes Mal auf große Fahrt

Varel  - Jahrzehntelang befuhr Kapitän Anton Tapken mit der Etta von Dangast den Jadebusen. Nun führt die Theatergruppe „Spielzeit“ zu seinen Ehren ein Stück über die Irrungen und Wirrungen einer Kreuzfahrt auf.

Vareler Hafen

Theater am Vareler Hafen
„Mit der Etta ans Nordkap“

„Mit der Etta ans Nordkap“

Vareler Hafen  - „Mit der Etta ans Nordkap“ heißt das Theaterstück in zwei Akten, das im September im Vareler Hafen zu sehen ist. Die Etta und ihr Kapitän sollen damit noch einmal zu Ehren kommen.

Varel

Verspätung der Etta von Dangast
„Wenn man als Gastgeber plötzlich vor dem Nichts steht“

„Wenn man als Gastgeber plötzlich vor dem Nichts steht“

Varel  - Einen 60. Geburtstag mit Hindernissen erlebte Martina Preuß-Wehlage aus Jaderberg. Sie wollte auf der Etta von Dangast feiern, aber es kam anders als erwartet.

Eigner und Gastronomin laden ein
Party auf der Etta von Dangast

Party auf der Etta von Dangast

DJ-Partys finden künftig auf der Etta von Dangast im Vareler Hafen statt. Die erste Party steigt an diesem Samstag.

Varel

Lothar-Meyer-Gymnasium Varel
Abiturjahrgang von 1987 schwelgt in Erinnerungen

Abiturjahrgang von 1987 schwelgt in Erinnerungen

Varel  - Zum 35-jährigen Jubiläum trafen sich die Abiturienten des Jahrgangs 1987 vom Lothar-Meyer-Gymnasium jüngst in Varel. Dabei ließen sie viele alte Erinnerungen aufleben.

Augustgroden

Ausflug mit der „Etta von Dangast“
Augustgroder schippern auf dem Jadebusen

Augustgroder schippern auf dem Jadebusen

Augustgroden  - Die Schiffstour auf dem Jadebusen kam bei den Augustgrodern richtig gut an. An Bord trafen sie ein prominentes Geburtstagskind.

Dangast

Fahrgastschiff für den Jadebusen
„Jantje von Dangast“ mit Champagnerdusche getauft

„Jantje von Dangast“ mit Champagnerdusche getauft

Dangast  - Auf den Namen „Jantje von Dangast“ wurde das Fahrgastschiff in Dangast getauft. Die Reederei hat viel vor mit dem Fahrgastschiff.

Dangaster Fahrgastschiff startet in Saison
Jantje von Dangast mit Champagnerdusche getauft

Jantje von Dangast mit Champagnerdusche getauft

„Jantje von Dangast“ ist der neue Name des Dangaster Fahrgastschiffes. Es hatte bereits im vergangenen Jahr die Nachfolge der „Etta von Dangast“ angetreten.

Winterquartier im Vareler Hafen
„Etta“ trifft „Feodora“

„Etta“ trifft „Feodora“

Sowohl die „Etta von Dangast“ als auch die „Feodora“ liegen derzeit im Vareler Hafen. Die „Feodora“ möchte Mitte April wieder in die Saison starten.

Vareler Hafen

Mensch des Jahres in Varel
„Ohne ihn wäre die Etta Metallschrott“

„Ohne ihn wäre die Etta Metallschrott“

Vareler Hafen  - Als Mensch des Jahres in Varel ist Jockel Gramberg vorgeschlagen. Er hat die „Etta von Dangast“ für Varel gerettet.

Vareler Hafen

„Etta von Dangast“ gerettet
„Etta“ neue Attraktion im Vareler Hafen

„Etta“ neue Attraktion im Vareler Hafen

Vareler Hafen  - Der Vareler Hafen ist seit Mitte Oktober um eine Attraktion reicher: Die „Etta von Dangast“ hat an der alten Kaimauer hinter dem Hafenkontor festgemacht.

Dangast

Nachfolgerin der Etta von Dangast
Feodora im Dangaster Hafen begrüßt

Feodora im Dangaster Hafen begrüßt

Dangast  - Die Feodora lief im August zum ersten Mal in den Dangaster Hafen ein. Sie tritt die Nachfolge der Etta von Dangast an.

Vareler Hafen

Traditionsschiff nun im Vareler Hafen
Neue Eigentümer haben viel vor mit der „Etta von Dangast“

Neue Eigentümer haben viel vor mit der „Etta von Dangast“

Vareler Hafen  - Die „Etta von Dangast“ ist im Vareler Hafen angekommen.das Traditionsschiff wurde von zwei Menschen begrüßt, die sie noch gut von früher kennen. Wie geht es nun weiter mit der Etta?

Vareler Hafen

Kurioses Schiff im Vareler Hafen
Ein Viermaster im Kleinformat

Ein Viermaster im Kleinformat

Vareler Hafen  - Ein Viermaster, der keine zehn Meter lang ist und nur eine Ein-Mann-Besatzung braucht: Das Schiff von Torsten Wittenberg und Uwe Fleer ist ein echter Hingucker im Vareler Hafen.

Vareler Hafen

Traditionsschiff gerettet
Hier legt bald die „Etta von Dangast“ an

Hier legt  bald die „Etta von Dangast“ an

Vareler Hafen  - In drei Wochen kommt die „Etta von Dangast“ in den Vareler Hafen. Die neuen Besitzer haben einiges mit ihr vor: Sie soll ein Highlight des Hafens werden.