NWZonline.de

dammann,hans

Person
DAMMANN, HANS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vechta

Cdu
Siemer im Kreis auf Platz eins

Siemer im Kreis auf Platz  eins

Vechta  - 120 Mitglieder waren gekommen. Die Listen müssen noch abgestimmt werden.

Brake/Varel

Neujahrsempfang des Kreislandvolks

Brake/Varel  - Zum Neujahrsempfang laden die Kreislandvolkverbände Wesermarsch und Friesland für diesen Donnerstag, 28. Januar, ...

Varel

Diskussion über Agrarpolitik

Varel  - Die Kreislandvolkverbände Friesland und Wesermarsch laden zum gemeinsamen Neujahrsempfang am Donnerstag, 28. Januar, ...

Friesland

Diskussion über Agrarpolitik

Friesland  - Die Kreislandvolkverbände Friesland und Wesermarsch laden zum gemeinsamen Stelldichein: Der Neujahrsempfang findet ...

Brake

Erster Weltkrieg
Handelsströme plötzlich versiegt

Handelsströme plötzlich versiegt

Brake  - Das Mahnmal wurde vom Bildhauer Hans Dammann geschaffen. Es erinnert auch an die 300 Braker, die im Ersten Weltkrieg gestorben sind.

Dinklage

Politik
Einsatz über Jahrzehnte – Auftakt mit „Europa-Talk“

Einsatz  über Jahrzehnte – Auftakt mit „Europa-Talk“

Dinklage  - „Uns treu verbundene Mitglieder sind ein wesentliches Fundament unserer erfolgreichen Parteigeschichte. Sie haben ...

CLOPPENBURG

Festakt
„Auto verströmt große Anziehungskraft“

„Auto verströmt große Anziehungskraft“

CLOPPENBURG  - Mit rund 85 Gästen hat die Kfz-Innung des Landkreises Cloppenburg jetzt ihr 50-jähriges Bestehen im Dorfkrug des ...

VECHTA

Delegiertenversammlung
CDU nominiert Kandidaten für Kommunalwahl

VECHTA  - Eine Delegiertenversammlung des Stadtverbands Vechta und des Gemeindeverbands Langförden hat am Freitagabend im ...

BRAKE

Historie
Mohnblume symbolisiert Vergänglichkeit

Mohnblume symbolisiert Vergänglichkeit

BRAKE  - Viele Gräber zeugen noch vom Leid, das die Kriege auch über Brake brachten. Es gibt aber auch Kunsthistorisches zu entdecken.

BRAKE

Historie
Den „Söhnen der Stadt Brake“ zur Ehre

Den „Söhnen der Stadt Brake“ zur Ehre

BRAKE  - Der Reichsbund und der Verband der Heimkehrer lehnten weitere Gedenkstätten ab. Das Geld sollte zweckmäßiger verwenden werden, hieß es.