NWZonline.de

dönike,marcel

Person
DÖNIKE, MARCEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ganderkesee

Ortsentwicklung
Wie groß darf künftig in Ganderkesee gebaut werden?

Wie groß  darf künftig in Ganderkesee gebaut werden?

Ganderkesee  - In der Gemeinde Ganderkesee geht die Sorge um noch mehr „Wohnklötze“ um. Während Bürger über immer weitere Großbauten klagen, sucht die Politik Wege, um den Bauboom zu kanalisieren.

Ganderkesee

Gemeindeentwicklung in Ganderkesee
Bauwillige hoffen auf Gesetzesänderung

Bauwillige hoffen auf Gesetzesänderung

Ganderkesee  - Auch jungen Familien aus der Gemeinde gelingt es oft nicht, in der Heimat einen Bauplatz zu kaufen. Die Baugesetzbuchreform könnte Dörfer zukunftsfest machen, Häuslebauern helfen und Flächenfraß bremsen.

Ganderkesee/Hoykenkamp

Sporthallenbau in Hoykenkamp
Unterstützung für Turnerschaft bekräftigt

Unterstützung für Turnerschaft bekräftigt

Ganderkesee/Hoykenkamp  - Mit 250 000 Euro will die Gemeinde Ganderkesee den Bau einer Sporthalle in Hoykenkamp bezuschussen. Trotz Corona steht die Förderung wohl nicht in Frage.

Ganderkesee

Nach Bahnhofsbrand in Ganderkesee
Ermittlungsgruppe „Gantero“ findet verdächtigen Gegenstand

Ermittlungsgruppe „Gantero“ findet verdächtigen Gegenstand

Ganderkesee  - Bei der Spurensuche am Brandort in Ganderkesee hat die Polizei einen Gegenstand gefunden, der im Zusammenhang mit der mutmaßlichen Brandstiftung stehen könnte.

Ganderkesee

Nach Bahnhofsbrand in Ganderkesee
Diese Optionen gibt’s für die Brandruine

Diese Optionen gibt’s für die Brandruine

Ganderkesee  - Wegen seiner Gastronomie gilt der alte Bahnhof als Tor zu Ganderkesees Ortskern. Doch nach dem Brand wird eine Sanierung des Gebäudes teuer. Welche Alternativen es dazu gibt und was die Politik darüber denkt.

Ganderkesee

Bahnhofsbrand in Ganderkesee
Keine Indizien für rechtsradikale Szene vor Ort

Keine Indizien für rechtsradikale Szene  vor Ort

Ganderkesee  - Nach dem Brand im Ganderkeseer Bahnhofsgebäude wurde spekuliert: Gibt es vor Ort eine rechtsextreme Szene? Symbole am Brandort und ähnliche Fälle im Umland deuten darauf hin, doch Experten beurteilen die Lage anders.

Ganderkesee

SPD-Ortsverein Ganderkesee
Zwei Jusos rücken an Führungsspitze auf

Zwei Jusos rücken an Führungsspitze auf

Ganderkesee  - Kimberly Knaupe und Marcel Dönike lösen Christel Zießler und Rolf Oetken als stellvertretende Ortsvorsitzende ab. Der SPD-Ortsverein Ganderkesee rüstet sich für fünf Wahlen im kommenden Jahr.

Ganderkesee

Ganderkeseer SPD scheitert erneut mit Antrag
Warum eine frühzeitige Bürgerinformation unerwünscht ist

Warum eine frühzeitige Bürgerinformation unerwünscht ist

Ganderkesee  - Ratsleute in Ganderkesee bekommen ihre Tagungsunterlagen eine Woche vor der Sitzung. Bürgerinnen und Bürger hingegen müssen auf Informationen länger warten. SPD-Ratsherr Marcel Dönike ärgert das.

Ganderkesee

Kreuzung Westtangente In Ganderkesee
„Wir wollen kein zweites Havekost“

„Wir wollen kein zweites Havekost“

Ganderkesee  - In puncto Bau eines Kreisverkehrs an der Kreuzung Oldenburger Straße/Westtangente/Am Welsetal lässt die Ganderkeseer SPD nicht locker. Zusammen mit Anliegern erneuerte sie ihre Forderung.

Ganderkesee

Sitzungsunterlagen Für Ganderkeseer Gemeinderat
Bürger sollen Unterlagen nicht früher einsehen dürfen

Bürger sollen Unterlagen nicht früher einsehen dürfen

Ganderkesee  - Aktuell können Interessierte die Tagesordnung von Rats- oder Ausschuss-Sitzungen in Ganderkesee jeweils eine Woche vorher im Internet einsehen. Die Unterlagen dazu sind aber erst zwei Tage vor der Sitzung ab 18 Uhr verfügbar. Warum es auch künftig dabei bleiben wird.

Ganderkesee

Kommunalverbund Stellt Mobilitätskonzept Vor
Wann kommen Wege für schnelle Radler in Ganderkesee?

Wann kommen  Wege für schnelle Radler in Ganderkesee?

Ganderkesee  - Erst der Klimaschutzgedanke hat im Ganderkeseer Straßenausschuss Zweifel am ambitionierten Zeitraum des Mobilitätskonzepts Radverkehr zerstreut. Was in den kommenden 15 Jahren alles zu tun ist, damit Radler es leichter haben.

Ganderkesee

Eigener Ausschuss für Digitalisierung

Ganderkesee  - Das Thema Digitalisierung braucht ein „festes Zuhause“ in der Verwaltung: Das fordert jetzt SPD-Ratsherr Marcel ...

Ganderkesee

Gemeinde Ganderkesee Lockert Corona-Einschränkungen
Rathaus will sich für Bürger wieder weiter öffnen

Rathaus will sich für Bürger wieder weiter öffnen

Ganderkesee  - Trotz Corona-Pandemie setzt Ganderkesees Verwaltung langsam wieder auf mehr Bürgernähe. Das Rathaus wird sich für die Bürger vorsichtig weiter öffnen. Doch eine Beschränkung bleibt bestehen.

Ganderkesee

SPD: Unterlagen eher veröffentlichen

Ganderkesee  - Die SPD-Fraktion im Ganderkeseer Rat unternimmt einen neuen Vorstoß dafür, dass Bürger Sitzungsunterlagen früher ...

Ganderkesee

Klimaschutz In Ganderkesee
Kritik an SPD-Plänen für den Radverkehr

Ganderkesee  - Die SPD hatte in der vergangenen Woche Schwerpunkte für den Rest der Wahlperiode vorgestellt. Die Gemeinschaft Klimaschutz Ganderkesee vermisst beim Thema Verkehr konkrete Vorschläge und kritisiert die Rücksichtnahme auf Anforderungen von Autofahrern.

Ganderkesee

Was Die Spd Im Ganderkeseer Rat Noch Vorhat
Rathaus digitaler machen und Wohnungen bezahlbar

Rathaus digitaler machen und Wohnungen bezahlbar

Ganderkesee  - Mehr Online-Angebote, bessere Radwege und Lückenbebauung: SPD-Fraktionschef Ulf Moritz und sein Stellvertreter Marcel Dönike stellten die Schwerpunkte der SPD für das letzte Jahr in dieser Wahlperiode vor.

Ganderkesee

Sitzungen in voller Länge übertragen

Ganderkesee  - Nach dem Bericht der ...

Ganderkesee

Kommunalpolitik In Ganderkesee
Wunsch nach mehr Öffentlichkeit ist nur nicht-öffentlich ein Thema

Wunsch nach mehr Öffentlichkeit ist nur nicht-öffentlich ein Thema

Ganderkesee  - Erneut unternahm SPD-Ratsherr Marcel Dönike einen Vorstoß für ein Live-Streaming von Ratssitzungen. Erneut wurde dies abgelehnt – und erneut hinter verschlossenen Türen.

Bookholzberg

„schandfleck“ In Bookholzberg
Leere Wohnblocks erfordern langen Atem

Leere Wohnblocks erfordern langen Atem

Bookholzberg  - Seit Jahren stehen vier Mehrfamilienhäuser in Bookholzberg leer. Dabei wäre dort attraktives Wohnen in bester Lage möglich.