NWZonline.de

cosby,bill

Person
COSBY, BILL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oscar-Akademie
Niederlage für Roman Polanski vor Gericht

Niederlage für Roman Polanski vor Gericht

Nach langjähriger Mitgliedschaft war Roman Polanski 2018 von der Oscar-Akademie ausgeschlossen worden. Der Grund: ein Sexualdelikt in den 70er-Jahren. Der Versuch, seinen Rauswurf juristisch anzufechten, bleibt erfolglos.

Washington

Nwz-Kommentar Zum Weinstein-Urteil
Deutliche Signalwirkung

Deutliche Signalwirkung

Washington  - Es sei ein schwieriger Prozess mit Signalwirkung vor allem für die „MeToo“-Bewegung gewesen, sagt NWZ-Korrespondent Friedemann Diederichs über das Weinstein-Urteil. Deshalb könnten Frauen in den USA das Urteil durchaus als Sieg feiern.

Auslöser der MeToo-Bewegung
Weinsteins Mitleidsmasche? Ex-Filmmogul vor Gericht

Weinsteins Mitleidsmasche? Ex-Filmmogul vor Gericht

Schwere Vorwürfe sexueller Belästigung gegen Harvey Weinstein lösten vor mehr als zwei Jahren die MeToo-Bewegung aus. Jetzt hat in New York der Prozess gegen den früheren Hollywood-Mogul begonnen - und er schien es zu Beginn mit einer ganz besonderen Taktik zu versuchen.

Durchs Leben tanzen
Lenny Kravitz zu Tochter Zoe: "Das Beste kommt noch"

Lenny Kravitz zu Tochter Zoe: "Das Beste kommt noch"

Lenny Kravitz machte seiner Tochter Zoe eine kleine Liebeserklärung auf Instagram - zu ihrem Geburtstag.

Wie ein Bruder
Lenny Kravitz: Ich liebe den Ehemann meiner Ex

Lenny Kravitz: Ich liebe den Ehemann meiner Ex

Lenny Kravitz und seine Ex-Frau Lisa Bonet haben geschafft, was nur wenigen Paaren gelingt: Sie verstehen sich auch nach der Trennung sehr gut. Das aber ist noch nicht alles.

Missbrauchsvorwurf
Bill Cosby legt Berufung gegen Urteil ein

Bill Cosby legt Berufung gegen Urteil ein

Dem Schauspieler werden sexuelle Übergriffe von mehr als 60 Frauen vorgeworfen. Er sitzt derzeit im Gefängnis.

King of Pop
Vor zehn Jahren starb Michael Jackson

Vor zehn Jahren starb Michael Jackson

Die Popkultur der Gegenwart wäre ohne Michael Jackson nicht, was sie ist. Doch zehn Jahre nach dem Tod des Superstars liegt ein dunkler Schatten auf seinem Andenken.

Los Angeles

Michael Jackson
Die Kunst vom Künstler trennen?

Die Kunst vom Künstler  trennen?

Los Angeles  - Die Popkultur wäre ohne Michael Jackson nicht, was sie ist. Wie kann man mit dem Lebenswerk des Superstars trotz der Missbrauchsvorwürfe umgehen?

Verurteilter Ex-Comedian
Bill Cosby stellt Antrag auf Freilassung gegen Kaution

Bill Cosby stellt Antrag auf Freilassung gegen Kaution

Mehr als 60 Frauen haben Bill Cosby sexuelle Übergriffe vorgeworfen, im September war er verurteilt worden. Nun stellen seine Anwälte einen Antrag auf Freilassung.

Bissiger Humor
Hollywood-Stern für Seth MacFarlane

Hollywood-Stern für Seth MacFarlane

Er ist schlagfertig und nimmt kein Blatt vor den Mund. Das demonstrierte der US-Komiker Seth MacFarlane bei seiner Sternen-Zeremonie auf Hollywoods "Walk of Fame". Ein Seitenhieb ging an Donald Trump.

Rauswurf
Roman Polanski will sich in Oscar-Academy einklagen

Roman Polanski will sich in Oscar-Academy einklagen

Nach 40 Jahren wurde er aus der Oscar-Academy ausgeschlossen. Dageben will Roman Polanski jetzt angehen.

Berlin

Musik
Darf man noch Michael Jackson hören?

Darf man noch  Michael Jackson hören?

Berlin  - Große deutsche Radiosender wollen Titel des Musiker erst einmal nicht aus dem Programm nehmen. Doch eine neue Dokumentation zwingt die Fans, seine Musik anders zu hören.

Der Fall Michael Jackson
Kann man Werk und Künstler trennen?

Kann man Werk und Künstler trennen?

Die gefühlte Nähe zu Michael Jackson sucht im US-Entertainment bis heute ihresgleichen. Die neue Doku zu Missbrauchsvorwürfen zwingt Fans, seine Musik anders zu hören. Auch beim "King of Pop" könnte nun gelten: Großartige Kunst bedeutet nicht zwingend großartige Menschen.

Philadelphia

Cosby vergleicht sich mit Gandhi

Philadelphia  - Der wegen sexueller Nötigung verurteilte Ex-Schauspieler und -Comedian Bill Cosby (81) hat sich in seiner ersten ...

#MeToo
Bill Cosby vergleicht sich mit politischen Gefangenen

Bill Cosby vergleicht sich mit politischen Gefangenen

Bill Cosby, der seit Oktober im Gefängnis sitzt, hält sich für unschuldig - und sieht sich in einer Reihe mit Martin Luther King Jr. und Nelson Mandela.

Los Angeles

Bill Cosbys Stern soll bleiben

Los Angeles  - Bill Cosby ist ein verurteilter Sexualstraftäter – seinen Stern auf Hollywoods „Walk of Fame“ darf der US-Entertainer ...

Norristown

Urteil
Amerika auch bei Bill Cosby gespalten

Amerika auch bei Bill Cosby gespalten

Norristown  - In einem Alter, in dem viele Stars ihren Lebensabend genießen, wird Bill Cosby in Handschellen abgeführt. Es hat Jahre gedauert, bis der einstige „American Dad“ vor Gericht gestellt wurde.

Norristown

Schwere Sexuelle Nötigung
Bill Cosby muss nach Urteilsspruch direkt in Haft

Bill Cosby muss nach Urteilsspruch direkt in Haft

Norristown  - In einem Alter, in dem viele Stars sich aufs Altenteil zurückziehen und Preise für ihr Lebenswerk einheimsen, wird Bill Cosby in Handschellen abgeführt. Die Vorwürfe gegen den einstigen „American Dad“ waren bekannt, doch dauerte es Jahre, bis er vor Gericht gestellt wurde.

Berufungsverfahren geplant
Bill Cosby tritt Haftstrafe an - Polizeifoto veröffentlicht

Bill Cosby tritt Haftstrafe an - Polizeifoto veröffentlicht

Etwas betrübt sieht er aus, in die Kamera guckt er nicht. Bill Cosbys Polizeifoto nach seiner Verurteilung deutet an, was zum Beginn der mehrjährigen Haftstrafe in ihm vorgeht. Cosbys Verteidiger dürften Tempo machen, um so schnell wie möglich in Berufung zu gehen.