NWZonline.de

conte,giuseppe

Person
CONTE, GIUSEPPE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

102. Italien-Rundfahrt
Ackermann feiert zweiten Etappensieg beim Giro d'Italia

Ackermann feiert zweiten Etappensieg beim Giro d'Italia

Trotz widriger Bedingungen sprintet Radprofi Pascal Ackermann beim 102. Giro d'Italia zu seinem zweiten Tagessieg. Für einen der Siegesanwärter auf den Gesamterfolg ist das Rennen indes schon vorbei.

Vor zehn Jahren
Italien erinnert an das Erdbeben von L'Aquila

Italien erinnert an das Erdbeben von L'Aquila

L'Aquila (dpa) - Italien hat der Opfer des schweren Erdbebens von L'Aquila vor zehn Jahren gedacht. Staatspräsident ...

Mailand

Sorge um Konjunktur in Italien

Mailand  - Die italienische Wirtschaft treibt EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker die Sorgenfalten auf die Stirn. ...

"Neue Seidenstraße"
"Empfang wie für einen König": Italiens Flirt mit China

"Empfang wie für einen König": Italiens Flirt mit China

Roms Zentrum blockiert, fähnchenschwenkende Fans und ein Konzert mit Startenor: Mit viel Pomp und Aufsehen beginnt Chinas Präsident Xi seine Europatour in Italien. Dort hofft man auf Milliarden aus dem fernen Osten - und schließt sich einem umstrittenen Projekt an.

EU-Austritt
Merkel will Chaos-Brexit unbedingt abwenden

Merkel will Chaos-Brexit unbedingt abwenden

Brexit-Aufschub oder nicht? Und wenn ja, wie lange? Auf die Kanzlerin und die übrigen EU-Staats- und Regierungschefs beim Gipfel Ende der Woche eine schwere Entscheidung zu.

Reaktionen
Weltweite Trauer um die Opfer der Christchurch-Angriffe

Weltweite Trauer um die Opfer der Christchurch-Angriffe

Der Angriff auf zwei Moscheen in Neuseeland hat weltweit Trauer und Bestürzung ausgelöst. Politiker und Verbände auf der ganzen Welt reagierten auf die Gewalttat.

"Unser Genie"
Italiens Regierung schmückt sich mit Leonardo

Italiens Regierung schmückt sich mit Leonardo

Neue Euromünzen, Sonderbriefmarken und überall Leonardo-Ausstellungen: Ganz Italien ist stolz auf Leonardo da Vinci. Das Jubiläum zum 500. Todestag des Künstlers nutzt die populistische Regierung in Rom aber auch als eigene Bühne.

Umstrittenes Projekt
Italien will Seidenstraßen-Vereinbarung mit China

Italien will Seidenstraßen-Vereinbarung mit China

Rom (dpa) - Als erstes bedeutendes westliches Industrieland will Italien mit China eine Rahmenvereinbarung über ...

Europa-Rede in rauem Klima
Conte für stärkeres EU-Parlament und bürgernahes Europa

Conte für stärkeres EU-Parlament und bürgernahes Europa

Straßburg (dpa) - Der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte hat mehr Befugnisse für das Europäische Parlament ...

Genua

Überreste der Brücke von Genua abgerissen

Genua  - Ein halbes Jahr nach dem verheerenden Brückeneinsturz in Genua haben die Arbeiten zum Abriss der Viadukt-Überreste ...

Di Maio trifft "Gelbwesten"
Verhärtete Fronten zwischen Paris und Rom

Verhärtete Fronten zwischen Paris und Rom

Es ist ein Warnschuss: Der Rückruf des französischen Botschafters aus Rom ist zwar nur vorübergehend, aber doch das letzte Mittel vor dem Ende einer diplomatischen Beziehung. Aus dem Streit der Nachbarn ist ein ernsthaftes Problem geworden - auch für Europa.

Mailand

Italien rutscht in eine Rezession ab

Mailand  - Italien ist in eine Rezession geschlittert. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) schrumpfte im vierten Quartal 2018 um ...

Nummr drei der Eurozone
Sorgenkind Italien rutscht in Rezession

Sorgenkind Italien rutscht in Rezession

Eben erst hatte Italiens Regierung ihren Haushaltsstreit mit der EU entschärft. Nun kommt die nächste Hiobsbotschaft. Sie könnte alle Pläne, die Staatsverschuldung zu beschränken, zur Makulatur machen.

47 Flüchtlinge an Bord
"Sea-Watch" in Hafen von Catania eingelaufen

"Sea-Watch" in Hafen von Catania eingelaufen

Die Migranten an Bord des Rettungsschiffs der deutschen Hilfsorganisation "Sea-Watch" dürfen nach fast zwei Wochen aussteigen. Ein Grund zum Feiern für die EU ist es nicht.

Schönheit statt Schande
Matera feiert sich als Kulturhauptstadt

Matera feiert sich als Kulturhauptstadt

Für den armen Süden Italiens soll es ein Leuchtturmprojekt werden: Matera ist Kulturhauptstadt. Die Unesco-Stadt hat sich wahrlich von ganz unten wieder aufgerappelt. Andere Städte können etwas lernen.

Cesare Battisti
Ex-Linksterrorist soll nach Italien ausgeliefert werden

Ex-Linksterrorist soll nach Italien ausgeliefert werden

Jahrelang blieb der einstige Linksterrorist unbehelligt, begann sogar ein neues Leben als Schriftsteller. Jetzt hat sich der politische Wind in Südamerika gedreht. Brasiliens ultrarechter Präsident Bolsonaro will ihn als "kleines Geschenk" nach Italien schicken.

Vorwurf an Berlin
Streit in Italiens Regierung um Migranten

Streit in Italiens Regierung um Migranten

Italien will keine Migranten mehr aufnehmen, solange die EU sich nicht um die Verteilung sorgt. Es geht um die Migranten auf den blockierten Rettungsschiffen vor Malta. Deren Odyssee ist nun vorbei, das eigentliche Problem aber noch lange nicht gelöst.

Nach Kompromiss mit EU
Italiens Haushalt endgültig abgesegnet

Italiens Haushalt endgültig abgesegnet

Es wurde bis zuletzt gestritten und lauthals protestiert. Nun ist der italienische Haushalt endgültig unter Dach und Fach. Doch nur wenige glauben, dass er dem Land wirklich den nötigen Wandel bringt.

Brüssel

Haushalt: Italien mit EU einig

Brüssel  - Das drohende Strafverfahren gegen Italien wegen überhöhter Neuverschuldung ist vorerst abgewendet. Rom habe ausreichende ...