NWZonline.de

connemann,gitta

Person
CONNEMANN, GITTA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bensersiel/Ostfriesland

Landwirtschaft
Ostfriesische Landwirte pochen auf den Niedersächsischen Weg

Ostfriesische Landwirte pochen auf den Niedersächsischen Weg

Bensersiel/Ostfriesland  - Das Landvolk kritisiert zwei geplante Bundesgesetze, die die landeseigene Vereinbarung wieder aufheben würden. Unterstützung erhalten sie von den Bundestagsabgeordneten Siemtje Möller und Gitta Connemann.

Geschäft mit Schutzmasken
CDU in vielleicht schwerster Krise seit Spendenaffäre

CDU in vielleicht schwerster Krise seit Spendenaffäre

In der Union ist die Wut auf Abgeordnete groß, die bei Geschäften mit Corona-Schutzmasken verdienten. Manche fühlen sich gar an die Spendenaffäre vor über 20 Jahren erinnert.

Ostfriesland/Berlin

Abgeordnete aus Ostfriesland zur Corona-Lockerung
„Einfache Antworten gibt es leider nicht“

„Einfache Antworten gibt es leider nicht“

Ostfriesland/Berlin  - Grundsätzlich begrüßen die Bundestagsmitglieder Gitte Connemann (CDU), Markus Paschke (SPD) und Johann Saathoff (SPD) die Corona-Lockerungen vom Mittwoch. Für Ostfriesland sehen sie aber noch Handlungsbedarf.

Berlin

Analyse zur BDS-Resolution des Bundestags
Kulturkampf um die Israel-Feinde

Kulturkampf um die Israel-Feinde

Berlin  - Politik und Kultureliten liegen sich wegen der Boykottbewegung „BDS“ in den Haaren. Was ist Antisemitismus – und wie gehen wir damit um? Was ist legitime Kritik an Israel und was Diffamierung? Alexander Will, Mitglieder der NWZ-Chefredaktion, analysiert die Debatte.

Oldenburg

Kommentar zur Debatte um die „BDS“-Resolution
Kein Recht auf Steuergeld

Kein Recht auf Steuergeld

Oldenburg  - Es kann nicht sein, dass der Steuerzahler für die Diffamierung Israels zur Kasse gebeten wird, meint Alexander Will, Mitglied der Chefredaktion.

Vechta

AE-Forum will online diskutieren

Vechta  - Das Agrar- und Ernährungsforum Oldenburger Münsterland (AEF) plant, am Dienstag, 8. Dezember, ab 14.30 Uhr online ...

Emden

Förderung vom Bund
Eine Million Euro für „Feuerschiff Borkumriff“

Eine Million Euro für „Feuerschiff Borkumriff“

Emden  - Damit das „Feuerschiff Borkumriff“ den Anforderungen der Traditionsschiffe gerecht wird, ist eine Grundsanierung erforderlich. Weil coronabedingt Einnahmen des Fördervereins fehlen, hilft der Bund mit einer Million Euro aus.

Bundestagsbeschluss
Stasi-Akten gehen ans Bundesarchiv

Stasi-Akten gehen ans Bundesarchiv

Mehr als 111 Kilometer an Stasi-Akten stehen beim Bundesbeauftragten für Stasiunterlagen. Mehr als 3,3 Millionen Bürger stellten Anträge auf Akteneinsicht. "Wir wollten ja wissen, wer uns bespitzelt hatte", erinnert sich eine SPD-Abgeordnete. Das soll auch möglich bleiben.

Leer

Millionenprojekt im Kreis Leer
Neue Ledabrücke nimmt nächste Hürde

Neue Ledabrücke nimmt nächste Hürde

Leer  - Die Planungsunterlagen für die neue Ledabrücke in Leer sind bei der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr eingegangen und werden nun geprüft. Auch die Öffentlichkeit kann sie bald einsehen.

Cloppenburg/Berlin

Fleischbranche
Gewerkschaft fordert Ende der Leiharbeit

Cloppenburg/Berlin  - Die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) sowie die Betriebsratsvorsitzenden der Schlacht- und Zerlegebetriebe ...

Friesland/Wittmund

Bundestagswahl 2021
Anne Janssen soll für die CDU nach Berlin

Anne Janssen soll für die CDU nach Berlin

Friesland/Wittmund  - CDU-Mitglieder im Wahlkreis 21 Friesland-Wittmund-Wilhelmshaven entscheiden sich bei Urwahl für die Wittmunderin als Bundestagskandidatin. Anne Janssen holte bei der Stichwahl 44 Stimmen mehr als die Wilhelmshavener Kandidatin Friederike Handt.

Weener

Wiederaufbau im Kreis Leer
Friesenbrücke droht noch teurer zu werden

Friesenbrücke droht noch teurer zu werden

Weener  - Die Arbeiten an der Brücke bei Weener sollen nun 96 Millionen Euro kosten, zuvor war nur mit 48 Mio. kalkuliert worden. Zudem gibt es die Befürchtung, dass die Brücke erst 2030 fertig wird.

Garrel

Gründerpreis Nordwest
Eine der Besten kommt aus Garrel

Eine der Besten kommt aus Garrel

Garrel  - Sarah Raker ist unter den besten 13 beim Gründerpreis Nordwest. Die Verleihung des Preises fand am Mittwoch in Leer statt. 2018 hatte die Garrelerin ihr Unternehmen „AllergieSicher“ gegründet.

Neuenburg/Friesland

Wer Wird Bundestagskandidat In Friesland?
Vier Christdemokraten wollen in den Bundestag einziehen

Vier Christdemokraten wollen in den Bundestag einziehen

Neuenburg/Friesland  - Die CDU hat im Wahlkreis 26 die Qual der Wahl: Vier ambitionierte Bewerber möchten Bundestagskandidat werden.

Kampf gegen das Rauchen
Neue Werbeverbote für Zigaretten beschlossen

Neue Werbeverbote für Zigaretten beschlossen

Gesundheitsexperten dringen seit langem darauf, Tabakreklame auch in Deutschland deutlich weitreichender zu unterbinden als bisher. Jetzt hat die große Koalition im zweiten Anlauf das Ziel erreicht.

Beschluss des Parlaments
Neue Werbeverbote für Zigaretten

Neue Werbeverbote für Zigaretten

Gesundheitsexperten dringen seit langem darauf, Tabakreklame auch in Deutschland deutlich weitreichender zu unterbinden als bisher. Jetzt hat die große Koalition im zweiten Anlauf das Ziel erreicht.

Oldenburg

Konsequenzen Aus Amthor-Vorwürfen
Lobbyregister bei CDU-Politikern aus Nordwesten umstritten

Lobbyregister bei CDU-Politikern aus Nordwesten umstritten

Oldenburg  - Wegen der Affäre um CDU-Shootingstar Amthor hat die Union ihre Blockadehaltung gegenüber einem Lobbyregister aufgegeben. Nicht überall kommt das gut an. Das zeigt eine Umfrage bei Abgeordneten im Nordwesten.

Bundestag berät
Weitere Werbeverbote fürs Rauchen auf der Zielgeraden

Weitere Werbeverbote fürs Rauchen auf der Zielgeraden

Rauchen schadet der Gesundheit - Mediziner fordern daher seit Jahren, auch in Deutschland Reklame auf Plakatflächen zu unterbinden. Nun ist der Bundestag am Zug. Die Pläne überzeugen aber nicht alle.

Garrel

Garrelerin hofft auf Preis für Gründer

Garrel  - Ehrung für Gründerin aus Garrel? Sarah Raker hat sich für den „Gründerpreis Nordwest“ beworben und den ersten Schritt ...