+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 12 Minuten.

Uefa spricht Machtwort
Keine Ausnahme für München – EM-Stadion ohne Regenbogenfarben

NWZonline.de

bruns,uwe

Person
BRUNS, UWE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bruns-Geschäftsführer zur Projekt-Verschiebung
„Wie hoch ist der Nutzen gegenüber dem Aufwand?“

„Wie hoch ist der Nutzen gegenüber dem Aufwand?“

Uwe Andor, Geschäftsführer von Bruns Männermoden in Oldenburg, hatte sein Geschäft unverbindlich zum Projekt angemeldet. Nun wurde das Vorhaben verschoben. Und für den 49-Jährigen bleibt „vieles unverständlich“.

Ammerland

Graue Jäger unterwegs
Wölfe streifen durchs Ammerland

Wölfe streifen durchs Ammerland

Ammerland  - Seit Anfang Februar gibt es vermehrt Wolfssichtungen im Ammerland. Zuletzt streifte ein Exemplar in Elmendorf umher. Doch was soll man tun, wenn sich die Wege mit dem Raubtier kreuzen?

Garnholt

Wölfe im Ammerland
Rentner entdeckt zwei gerissene Schafe auf Weide

Rentner entdeckt zwei gerissene  Schafe auf Weide

Garnholt  - Ein 71-Jähriger aus Garnholt hält sich vier Schafe am Haus, zwei Tiere sind nun gerissen worden. Erst die DNA-Untersuchung gibt Aufschluss, ob es sich wirklich um einen Wolf handelt. Zuletzt waren Wölfe in Elmendorf und in Ipwege beobachtet worden.

Rastede

Nächtliches Heulen im Moor gehört
Wolf auf Bauernhof in Rastede gesichtet

Wolf auf Bauernhof in Rastede gesichtet

Rastede  - Wegen des Wolfs ist Landwirt Dieter Röbken aus Rastede in Sorge um seine Pferde. Ob es sich um dasselbe Tiere handelt, das in Bad Zwischenahn auf Wanderschaft war, ist nicht bekannt.

Elmendorf/Westerstede

Handy-Aufnahmen aus Bad Zwischenahn
Wolf auf Wanderschaft in Elmendorf

Wolf auf Wanderschaft in Elmendorf

Elmendorf/Westerstede  - Am Dienstag zur Mittagszeit wurde das Tier an der Straße Mühlenfeld in Elmendorf gesichtet: Wolfsberater Uwe Bruns geht anhand der Fotografien klar von einem Wolf aus und untersucht einen Zusammenhang mit gerissenen Schafen in Westerstede.

Apen/Westerstede

Schäfer beantragt Schadenersatz
DNA-Analyse bestätigt nach Monaten Wolfsriss in Apen

DNA-Analyse bestätigt nach Monaten Wolfsriss in Apen

Apen/Westerstede  - Sieben Monate dauerte die Analyse vom Land, doch nun hat Schäfer Alexander Beimel schriftlich, was er schon längst ahnte: Seine sieben Jungschafe wurden Opfer eines Wolfs. Wie geht es für den Leeraner jetzt weiter?

Ammerland

Tierschutz Im Ammerland
Diskussionsrunde zum Thema Wolf

Diskussionsrunde zum Thema Wolf

Ammerland  - Er ist jetzt schon seit längerer Zeit ein Streitthema: der Wolf. Der Landtagsabgeordnete Jens Nacke (CDU) lädt zur Online-Diskussion.

Augustfehn

Umweltschutz In Apen
An der Stahlwerkstraße piept es

An der Stahlwerkstraße piept es

Augustfehn  - Der Nabu in Apen wirbt für mehr naturgerechte Gärten. Eine Nistkastenwand zeigt, wie jeder bedrohten Arten helfen kann.

Ammerland

Der Wolf im Ammerland?

Ammerland  - Der Ammerländer CDU-Landtagsabgeordnete Jens Nacke lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Diskussionsrunde ...

Apen

Attacke Auf Schafherde In Apen
„Der Wolf bereitet uns große Sorgen“

„Der Wolf bereitet uns große Sorgen“

Apen  - Noch ist nicht klar, ob tatsächlich ein Wolf die Schafe auf dem Deich in Apen gerissen hat. Doch was passiert, wenn sich dieser Verdacht sich bestätigt? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

Edewecht/Wittenberge

Milchbauer Findet Totes Kalb
Ist der Wolf zurück in Edewecht?

Ist der Wolf zurück in Edewecht?

Edewecht/Wittenberge  - Beim Milchviehbetrieb von Lars Brunßen in Edewecht hatte der Wolf bereits im Dezember zugeschlagen. Jetzt hat er wieder ein totes Kalb gefunden. Der erneute Angriff bedroht die Existenz des Landwirts.

Bokel

Tierdrama In Der Gemeinde Wiefelstede
Plastikmüll tötet beinahe weißen Hirsch

Plastikmüll tötet beinahe weißen Hirsch

Bokel  - Drama um den weißen Hirsch aus Bokel: Das Tier wäre beinahe zusammen mit einem Artgenossen jämmerlich verendet. Einem Landwirt und einem Tierarzt ist es zu verdanken, dass beide Hirsche noch leben.

Bockhorn

Auktion
In 30 Minuten ist das Holz weg

In 30 Minuten ist das Holz weg

Bockhorn  - „Wir haben gutes Holz, das bringt mehrmals Wärme. Einmal beim Aufladen, dann beim Kleinhacken und schließlich als ...

Ammerland

Jägerschaft
Ammerländer Wolfsberater auf Sonderweg

Ammerländer Wolfsberater auf Sonderweg

Ammerland  - Zwei von drei Beratern wollen sich nicht den Vorgaben aus Hannover beugen. Sie stehen aber weiter als Ansprechpartner zur Verfügung.

Rönnelmoor

Brauchtum
So feiert Rönnelmoor das 64. Schützenfest

So feiert Rönnelmoor das 64. Schützenfest

Rönnelmoor  - An diesem Wochenende wird vom 7. bis zum 8. September in Rönnelmoor die Tradition hochgehalten. Es steht das 64. ...

Lemwerder

Lemwerderaner Leichtathleten überzeugen

Lemwerder  - Der Läufer Torsten Bruns von der SG akquinet Lemwerder hat jetzt beim Schwedenlauf in Wismar Platz 21 über 10,2 ...

Rönnelmoor/Neustadt

Brauchtum
Sylvia und Hartmut regieren

Sylvia und Hartmut regieren

Rönnelmoor/Neustadt  - Am Königsschießen des Schützenvereins Rönnelmoor nahmen zwölf Frauen und 18 Männer teil. Es entwickelte sich ein ...

Lemwerder

Fitness
Sportliches Wochenende mit viel Spaß

Sportliches Wochenende mit viel Spaß

Lemwerder  - Ein Sportwochenende, ähnlich eines Trainingslager, stand für Aktive der SG akquinet Lemwerder auf dem Plan. Eingeleitet ...

Delmenhorst

Landespokal-Finale Am Samstag
Atlas Delmenhorst sehnt Rückkehr in DFB-Pokal herbei

Atlas Delmenhorst sehnt Rückkehr in DFB-Pokal herbei

Delmenhorst  - Der Sieger der Partie zwischen Atlas Delmenhorst und TuS Bersenbrück zieht in die erste Runde des DFB-Pokals ein. Zuletzt spielte Atlas 1980/81 in dem Wettbewerb – und traf auf einige große Namen.