NWZonline.de

broder,henryk m.

Person
BRODER, HENRYK M.

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen/Otterndorf

Streit Um Auszeichnung
Journalist fühlt sich in falsche Ecke gestellt

Journalist fühlt sich in falsche Ecke gestellt

Bremen/Otterndorf  - Der in Berlin lebende Schriftsteller Henryk M. Broder verzichtet auf den mit 10 000 Euro dotierten Johann-Heinrich-Voß-Preis ...

Frankfurt Am Main

Internetaktion „yolocaust“
Darf der das?

Darf der das?

Frankfurt Am Main  - Das Projekt von Shahak Shapira polarisiert. Was es mit Sicherheit zeigt: 72 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz ist die Frage, wie der NS-Opfer angemessen gedacht werden kann, immer noch aktuell.

Erinnern und miteinander reden

Es sind rund 30 Jahre her, dass ich – durch Vermittlung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft und ihres Vorsitzenden ...

Berlin

Islamismus
„Plattform für IS-Propaganda“

„Plattform für IS-Propaganda“

Berlin  - „Skandal“, „Provokation“, „unerträgliche Propaganda“, „abenteuerlich“ – auch am Tag danach ist die Empörung über ...

Berlin

Zum 70. Von Henryk M. Broder
Ein Mann sucht den Streit

Ein Mann sucht den Streit

Berlin  - Der Publizist ist Autor mehrerer Bücher, unter anderem des Bestsellers „Hurra, wir kapitulieren!“. Er war oft Gast in Talkshows, die er inzwischen hasst.

Literatur
Tipps für Unentschlossene

Tipps für Unentschlossene

„Schmerz“ (Berlin Verlag, 24 Euro). – Als Meisterin der Emotionen erweist sich Shalev auch im neuen Roman, nur ...

Literatur
Tipps für Spätentschlossene

Tipps für Spätentschlossene

– Die Südamerika-Reise der Hedwig Pringsheim 1907/1908“, Rowohlt, Reinbek, 160 Seiten, 19,90 Euro.

Literatur
Tipps für Spätentschlossene

Tipps für Spätentschlossene

– Die Südamerika-Reise der Hedwig Pringsheim 1907/1908“, Rowohlt, Reinbek, 160 Seiten, 19,90 Euro.

Jürgen Neunaber
Mehr als Broder auf Buchmesse

Betrifft: „Müllsammler in Seichtgebieten – Literatur: Henryk M. Broder über Talkshows, Bierdeckel und Politiker“, Kultur, 15. Oktober

Nwz-Interview Mit Henryk M. Broder
Müllsammler in Seichtgebieten

Sechs Monate lang hat der Autor (69) ferngesehen und Tagebuch über Fehlleistungen von Politikern und Kommentatoren geführt. Das Buch „Das ist ja irre!“ stellt er auf der Buchmesse vor.

Müllsammler in Seichtgebieten

Kurt Birr
Blick auch auf andere Ideologien werfen

Betrifft: „Das ist eine peinliche Debatte – Geschichte : Henryk M. Broder zum Streit über Adolf Hitlers „Mein Kampf“, Kultur, 26. Juni

München

Streit um Verbot von Hitler-Buch

München  - Ein Verbot kommentierter Ausgaben von Hitlers „Mein Kampf“ führt nach Ansicht des Instituts für Zeitgeschichte ...

Interview
Peinliche Debatte um Hitlers „Mein Kampf“?

Peinliche Debatte  um  Hitlers „Mein Kampf“?

Soll die nationalsozialistische Hetzschrift, einst millionenfach verbreitet, verboten bleiben? Der Berliner Publizist Henryk M. Broder findet die ganze Debatte idiotisch.

Berlin

Comedy
Satire sollte man tiefenentspannt sehen

Satire sollte man tiefenentspannt sehen

Berlin  - Laut einem Bericht wurde Matussek unter anderem als „Arschloch“ bezeichnet. Die ARD-Sendung soll am 10. August laufen.

München

Literatur
Autor nach Todesdrohungen untergetaucht

Autor  nach Todesdrohungen untergetaucht

München  - Der deutsch-ägyptische Autor Hamed Abdel-Samad ist nach Todesdrohungen gegen ihn abgetaucht. Der Publizist wurde ...

Frankfurt/Main

Broder gibt aus Protest Preis zurück

Frankfurt/Main  - Aus Protest gegen den diesjährigen Träger des Ludwig-Börne-Preises, den Philosophen Peter Sloterdijk, gibt der ...

BERLIN

Literatur
„Ich schweige nicht mehr“

„Ich schweige nicht mehr“

BERLIN  - „Was gesagt werden muss“ nennt der 84-Jährige ein Gedicht, das am Mittwoch erschienen ist. Darin sieht er den Weltfrieden bedroht.

Günter Grass sorgt für Skandal: Rituale

Günter Grass sorgt für Skandal: Rituale

Wahrscheinlich wollte da einer noch mal richtig auf die Blechtrommel hauen: Laut war’s schon, was Nobelpreisträger ...