NWZonline.de

brand,gerd

Person
BRAND, GERD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ganderkesee

„Weihnachtssitzung“ in Ganderkesee
Rat verabschiedet ausgeglichenen Haushalt

Rat verabschiedet ausgeglichenen Haushalt

Ganderkesee  - Der Haushalt der Gemeinde Ganderkesee, den der Rat am Donnerstagabend zu verabschieden hatte, kann sich sehen lassen. Einzig die Grünen wollten die Finanzplanung nicht mittragen.

Ganderkesee

Letzte Ratssitzung in Ganderkesee
Acht Ehemalige werden zu Ehrenratsleuten

Acht Ehemalige werden zu Ehrenratsleuten

Ganderkesee  - So lange wie Heinz-Peter Häger hat in Ganderkesee niemand aktiv Kommunalpolitik gemacht: Für mehr als 50 Jahre im Rat soll er in der letzten Ratssitzung des Jahres zum Ehrenratsherrn ernannt werden.

Gemeinderat Ganderkesee
Diese Ratsleute scheiden zum Ende der 18. Ratsperiode aus

Diese Ratsleute scheiden zum Ende der 18. Ratsperiode aus

Zeit, um Adieu zu sagen: Zum Ende der 18. Ratsperiode in Ganderkesee sind zahlreiche Kommunalpolitikerinnen und -politiker verabschiedet worden. Welche Ratsleute künftig nicht mehr dabei sind.

Ganderkesee

18. Ratsperiode endet in Ganderkesee
Zum Abschied allerhöchstes Lob

Zum Abschied allerhöchstes Lob

Ganderkesee  - Zum Ende der 18. Ratsperiode in Ganderkesee gab es viele Ehrungen: Für ihr Lebenswerk wurden Heinz-Peter Häger und Christel Zießler geehrt. Warum Bürgermeisterin Alice Gerken den Ehrenring erhielt.

Sedelsberg

Fußball im Saterland
FCS sucht Trainer für die Jugend

FCS sucht Trainer für die Jugend

Sedelsberg  - Der FC Sedelsberg hat wieder eine Jahreshauptversammlung abgehalten. Klar wurde, dass weiterhin Trainer für die Jugend fehlen. Eine Vereinschronik soll Ende des Jahres erscheinen.

Falkenburg/Landkreis

Demografischer Wandel in der Gemeinde Ganderkesee
Seniorenbeirat will Wohnen und Mobilität im Alter sichern

Seniorenbeirat will Wohnen und Mobilität im Alter sichern

Falkenburg/Landkreis  - Menschen im Alter 55plus sind die größte Wählergruppe. Die Seniorenvertretung im Kreis Oldenburg befragt die Bewerber um politische Ämter, Ralf Wessel und Christian Pundt, zu Mobilität und Wohnen.

Ganderkesee

Bürgermeisterin ernennt Ortsbrandmeister
Neue Feuerwehrchefs in Ganderkesee und Bookholzberg

Neue Feuerwehrchefs in Ganderkesee und Bookholzberg

Ganderkesee  - Bei den Ortsfeuerwehren Ganderkesee und Bookholzberg dreht sich das Personalkarussell. Neue Ehrenbeamte kommen, altgediente gehen. Das sind die neuen Chefs und ihre Stellvertreter.

Ganderkesee

Letzte Ratssitzung in Ganderkesee
Warme Worte statt heißer Debatte

Warme Worte statt heißer Debatte

Ganderkesee  - In der letzten Sitzung des amtierenden Ganderkeseer Gemeinderats gab es von der Bürgermeisterin viel Lob und eine gute Nachricht. Auch eine Verabschiedung stand an.

Ganderkesee

Bauen in der Gemeinde Ganderkesee
Falkenburg soll behutsam wachsen dürfen

Falkenburg soll behutsam wachsen dürfen

Ganderkesee  - Die Front in der Ganderkeseer Politik gegen „Wohnklötze“ und für eine behutsame Siedlungsentwicklung hält. Wo Bauen in Bauerschaften wie Falkenburg oder im Hauptort jetzt noch möglich ist.

Ganderkesee

Antrag zur Ganderkeseer Feuerwehrsatzung
CDU will für aktiven Einsatz entschädigen

CDU will für  aktiven  Einsatz entschädigen

Ganderkesee  - Die Ganderkeseer CDU-Fraktion möchte den Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr attraktiver machen. Sie fordert, dass die pauschalen Aufwandsentschädigungen „leistungsbezogen“ gezahlt werden.

Ganderkesee

Kommunalwahl 2021 in der Gemeinde Ganderkesee
Ganderkeseer Rat soll jünger und weiblicher werden

Ganderkeseer Rat soll jünger und weiblicher werden

Ganderkesee  - Mit einem Anteil von unter 30 Prozent sind Frauen im Ganderkeseer Rat deutlich unterrepräsentiert. Auch eine Überalterung zeichnet sich ab. Wie Parteien die politische Arbeit attraktiver machen wollen und welcher Faktor bremst.

Bookholzberg

Trauer um Otto Sackmann
Politischer Streiter und sozialer Kümmerer aus Bookholzberg

Politischer Streiter und sozialer Kümmerer aus Bookholzberg

Bookholzberg  - Der langjährige Ratsherr Otto Sackmann ist tot. Der Bookholzberger mischte fast drei Jahrzehnte in der Ganderkeseer Kommunalpolitik mit und engagierte sich auch abseits der Politik für seine Mitmenschen. Ein Nachruf.

Ganderkesee

Wie Kann Das Ehrenamt Attraktiver Werden?
In Ganderkesee werden Feuerwehr-Wünsche erfüllt

In Ganderkesee werden Feuerwehr-Wünsche erfüllt

Ganderkesee  - Brauchen junge Leute besondere Anreize, um Dienst in der Feuerwehr zu leisten? Eine Zusatzrente ist jedenfalls auf Gemeindeebene kein Thema.

Ganderkesee

Gemeinderat In Ganderkesee
Corona bestimmt die Sitzungsordnung

Corona bestimmt die Sitzungsordnung

Ganderkesee  - Vor der Sommerpause fasste der Ganderkeseer Rat noch wegweisende Beschlüsse. Viel zu besprechen gab es dabei nicht mehr.

Ganderkesee

Eklat Im Ganderkeseer Landwirtschaftsausschuss
Debatten-Klima wird immer rauer

Debatten-Klima wird immer rauer

Ganderkesee  - Die Bürgerfragestunde wurde für emotionale Appelle genutzt. Die Debattenkultur litt nachhaltig. Die Bürgermeisterin unterband ein „Tribunal“.

Burhave

Konzert
Intensiv – mit hoffnungsvollem Licht

Intensiv  – mit hoffnungsvollem Licht

Burhave  - Wenn in Burhave kaum noch ein Parkplatz zu finden und die St.-Petri-Kirche voll besetzt ist, muss wohl etwas ganz ...

Ganderkesee

Flurbereinigung In Der Gemeinde Ganderkesee
Politik gibt Landwirten Rückendeckung

Politik gibt Landwirten  Rückendeckung

Ganderkesee  - Müssen Bauern im Welsetal für die Flurbereinigung in die Tasche greifen? Der politische Wille, die betroffenen Landwirte vor Zahlungen zu bewahren, wird stärker.

Ganderkesee

Flurbereinigung
Bauern können auf Entlastung hoffen

Ganderkesee  - In der im vorigen Ausschuss für Landwirtschaft, Umwelt- und Klimaschutz äußerst scharf geführten Kontroverse um ...

Ganderkesee

Eklat Im Ganderkeseer Landwirtschaftsausschuss
Debatten-Klima wird immer rauer

Debatten-Klima wird immer rauer

Ganderkesee  - Die Bürgerfragestunde wurde für emotionale Appelle genutzt. Die Debattenkultur litt nachhaltig. Die Bürgermeisterin unterband ein „Tribunal“.