NWZonline.de

brahmann,christian

Person
BRAHMANN, CHRISTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wasbüttel

Trendgemüse aus Niedersachsen
Landwirte setzen auf Süßkartoffel

Landwirte setzen auf Süßkartoffel

Wasbüttel  - Lange Zeit war die Süßkartoffel in Supermärkten nur als Importware erhältlich. Immer mehr Landwirte in Niedersachsen setzen mittlerweile auf die Knolle, die sich wachsender Beliebtheit erfreut.

„Die Toleranzgrenze für die Regeln sinkt“

„Die Toleranzgrenze für die Regeln sinkt“

Trotz Krise
VW steckt Milliarden in die E-Flotte und vernetzte Autos

VW steckt Milliarden in die E-Flotte und vernetzte Autos

Volkswagen will Elektrifizierung und digitalen Wandel mit Milliardeninvestitionen stemmen. Dafür sieht sich das Unternehmen trotz Einbruchs in der Corona-Krise gut gerüstet. Investoren stört aber, dass der Dieselskandal immer noch nicht ausgestanden ist.

Natur
Die Brunftzeit hat begonnen

Die Brunftzeit hat begonnen

Ramsloh

Mutter Und Sohn Tot
Ursache nach tragischem Unfall in Ramsloh noch unklar

Ursache nach tragischem Unfall in Ramsloh noch unklar

Ramsloh  - Nach einem Unfall in Ramsloh sind eine 37-jährige Frau und ihr elfjähriger Sohn gestorben. Fünf weitere Kinder und eine 32-Jährige wurden schwer verletzt. Am Sonntag war noch unklar, warum das überbesetzte Auto von der Straße abkam.

Doppelte Packung
Zwei Strafprozesse gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Zwei Strafprozesse gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Dem früheren Volkswagen-Lenker steht eine unangenehme Zeit bevor. Nicht nur wegen Betrugs, auch wegen Marktmanipulation muss Winterkorn vor Gericht. Der Konzern ist weiter der Auffassung, zumindest bei der Information seiner Aktionäre alles richtig gemacht zu haben.

Staatsanwaltschaft
Abgasaffäre: Klagen gegen noch mehr VW-Mitarbeiter

Abgasaffäre: Klagen gegen noch mehr VW-Mitarbeiter

Ex-Konzernchef Winterkorn und vier weitere Führungskräfte von Volkswagen müssen sich schon auf einen Strafprozess einstellen. Kommen zusätzliche Mitarbeiter wegen "Dieselgate" vor Gericht? Die Zahl der Anklagen jedenfalls wächst noch einmal deutlich.

Braunschweig

Verbrechen
Ermittlungen, aber keine neuen Spuren

Ermittlungen, aber keine neuen Spuren

Braunschweig  - Gegen den im Fall Maddie beschuldigten Deutschen haben Strafverfolger weitere Ermittlungen aufgenommen. Ein mögliches ...

Celle/Meppen

Nazi-Verbrechen
Verfahren gegen KZ-Wachmann

Celle/Meppen  - Die Generalstaatsanwaltschaft Celle hat die Ermittlungen gegen einen 94-jährigen früheren KZ-Wachmann übernommen, ...

"Bandenmäßiger Betrug"
Ex-VW-Chef Winterkorn muss auf die Anklagebank

Ex-VW-Chef Winterkorn muss auf die Anklagebank

Kommt er vor Gericht - oder gibt es einen Deal? Ein Prozessbeginn im Betrugsverfahren um Ex-VW-Chef Winterkorn war lange in der Schwebe. Nun steht fest: Der über "Dieselgate" gestürzte Manager muss sich öffentlich stellen. Aber nicht so, wie seine Ankläger es wollten.

Braunschweig

Dieselaffäre
VW und Anleger streiten weiter

VW und Anleger streiten weiter

Braunschweig  - Im Abgasskandal bei VW sind durch höchstrichterliche Urteile seit diesem Sommer wichtige Fragen geklärt. Vom Tisch ...

Mammutprozess
Dieselaffäre: VW und Anleger streiten weiter

Dieselaffäre: VW und Anleger streiten weiter

Zum Dieselskandal bei VW gibt es mittlerweile Urteile vom Bundesgerichtshof. Viele betroffene Kunden haben durch einen Vergleich aus dem Musterverfahren Schadenersatz bekommen. Das bedeutet aber nicht, dass auch der Anlegerprozess vor dem Ende steht.

Peine

Schule
Großer Ärger um Elterntaxis in Peine

Großer  Ärger um  Elterntaxis in Peine

Peine  - Parken an der Bushaltestelle oder wenden auf dem Gehweg: Gestresste Eltern lösen vor Schulen regelmäßig Chaos aus, ...

Chaos vor den Schulen
Verschärft Corona das Problem mit den Elterntaxis?

Verschärft Corona das Problem mit den Elterntaxis?

Wenn Kinder mit dem Elterntaxi zur Schule kommen und die Eltern dabei ein Chaos auslösen: Vielen ist das ein Dorn im Auge. Ändert sich durch Corona diese Sichtweise?

Hannover

Studie
78 Prozent der Kita-Gruppen zu groß

78 Prozent der Kita-Gruppen zu groß

Hannover  - Der Studie zufolge kann in den Kitas nicht kindgerecht gearbeitet werden. Auch das Qualifikationsniveau der Fachkräfte in Niedersachsen sei zu niedrig.

Hannover

Justiz
Warteliste im Maßregelvollzug

Warteliste im Maßregelvollzug

Hannover  - Fast 100 Straftäter warten in Niedersachsen auf ihre Unterbringungen im Maßregelvollzug. Nach jüngsten Zahlen von ...

Hannover/Vechta

Corona-Krise
Bangen zwischen Urlaubsende und Schulstart

Bangen zwischen Urlaubsende und Schulstart

Hannover/Vechta  - Kurz vor dem Ferienende richtet sich in der Corona-Pandemie der Blick verstärkt auf Reiserückkehrer. Angesichts ...

Hannover/Oldenburg

Bildung
Professoren für Niedersachsen gesucht

Professoren für Niedersachsen gesucht

Hannover/Oldenburg  - Die Planungen für das kommende Wintersemester laufen. Die Gründe für die vakanten Professuren sind vielfältig.

Viele Frage noch offen
Corona-Krise: Hoher Aufwand für die Apfelernte

Corona-Krise: Hoher Aufwand für die Apfelernte

Können ausländische Saisonkräfte überhaupt zur Apfelernte ins Land kommen? Wie bringt man sie unter, um Infektionen zu vermeiden? Und was, wenn es doch zu Corona-Fällen auf einem Betrieb kommt? Für die Landwirte sind vor dem Start der Ernte noch einige Fragen offen.