NWZonline.de

bouffier,volker

Person
BOUFFIER, VOLKER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Gewisse Unbekannte"
Kanzleramtschef Braun richtet Corona-Appell an Bürger

Kanzleramtschef Braun richtet Corona-Appell an Bürger

Weihnachten ist ein Fest in Privatheit, ob sich die Menschen an Kontaktbeschränkungen halten, bleibt in der Familie. Der Politik bleibt nicht viel mehr als der Appell ans Gewissen.

Als Quereinsteigerin an die CDU-Spitze

Als Quereinsteigerin  an die CDU-Spitze

Silvia Breher fällt auf im CDU-Vorstand: Mit ihrer wasserstoffblonden Undercut-Frisur sticht die 47-Jährige heraus ...

Ärger über Vorstandsbeschluss
Unions-Politiker versuchen wütenden Merz zu besänftigen

Unions-Politiker versuchen wütenden Merz zu besänftigen

Gibt es in der CDU eine konzertierte Aktion "Merz verhindern"? Der Sauerländer schäumt, weil der Parteitag schon wieder geschoben wurde. Das gehe auf seine Kosten. Aus der CSU erhält Merz einen Rat.

Krisensitzung in Berlin
CDU-Präsenzparteitag vom Tisch

Jetzt muss der Parteivorstand entscheiden: Folgt er den Vorstellungen von Laschet oder von Merz. Gibt es einen digitalen Parteitag, eine Briefwahl - oder wird das Delegiertentreffen auf 2021 verschoben?

"Museum ohne Mauern"
Das Jüdische Museum in Frankfurt öffnet wieder

Das Jüdische Museum in Frankfurt öffnet wieder

Das Jüdische Museum in Frankfurt, das bundesweit älteste dieser Art, öffnet wieder für Besucher - nach fünf Jahren Bauzeit und zwei Terminverschiebungen. Das Haus will ein Museum für alle sein und ist gerade in heutigen Zeiten besonders wichtig.

"Museum ohne Mauern"
Das Jüdische Museum in Frankfurt öffnet wieder

Das Jüdische Museum in Frankfurt öffnet wieder

Das Jüdische Museum in Frankfurt, das bundesweit älteste dieser Art, öffnet wieder für Besucher - nach fünf Jahren Bauzeit und zwei Terminverschiebungen. Das Haus will ein Museum für alle sein und ist gerade in heutigen Zeiten besonders wichtig.

Umstrittene Corona-Maßnahme
Eilantrag zu Beherbergungsverboten in Karlsruhe eingegangen

Eilantrag zu Beherbergungsverboten in Karlsruhe eingegangen

Das Beherbergungsverbot beschäftigt nun auch das Bundesverfassungsgericht. Ein Eilantrag richtet sich gegen die Regelung in Schleswig-Holstein. Derweil kippt ein weiteres Bundesland das Verbot.

Frankfurt/Main

Literatur
Buchmesse als Zeichen der Hoffnung

Buchmesse als Zeichen der Hoffnung

Frankfurt/Main  - Die weltgrößte Bücherschau ist am Dienstagabend in Frankfurt eröffnet worden. Die 72. Frankfurter Buchmesse vom ...

Branchentreff
Frankfurter Buchmesse ohne Publikum eröffnet

Frankfurter Buchmesse ohne Publikum eröffnet

Videobotschaften und Livestream statt Gala und Glamour: Die Eröffnung der Frankfurter Buchmesse war ganz anders als gewohnt. Auch der Rest der Messe wird wegen Corona überwiegend im Internet stattfinden.

Sonderausgabe
Frankfurter Buchmesse im Corona-Jahr "ein großes Experiment"

Frankfurter Buchmesse im Corona-Jahr "ein großes Experiment"

Keine Messestände, keine Live-Veranstaltungen: Wenn am Mittwoch die Frankfurter Buchmesse beginnt, ist alles anders als bisher. Die Verantwortlichen sind enttäuscht, aber zuversichtlich.

Söder für Verschiebung
AKK will schnelle Klärung der Unions-Kanzlerkandidatur

AKK will schnelle Klärung der Unions-Kanzlerkandidatur

Wann soll die Entscheidung über die Kanzlerkandidatur der Union fallen? Noch vor der Wahl des neuen CDU-Chefs oder kurz danach? Oder erst im März? Und: Wie kann CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer den Prozess noch steuern?

Wechselseitige Buchvorstellung
Sag halt auch was Gutes - Söder stellt Laschet-Biografie vor

Sag halt auch was Gutes - Söder stellt Laschet-Biografie vor

Es ist nicht so lange her, da knirschte es zwischen dem bayerischen und dem NRW-Ministerpräsidenten gehörig. Das scheint vorbei. Jetzt stellen Söder und Laschet eine Biografie des jeweils anderen vor.

Bundesländer wollen helfen
Seehofer unter Druck wegen Aufnahme von Moria-Migranten

Seehofer unter Druck wegen Aufnahme von Moria-Migranten

Moria ist zerstört - und mehr als 12.000 Migranten über Nacht obdachlos. In Deutschland ist nun der Streit um die Aufnahme von Migranten neu entbrannt. Bislang wehrte sich dagegen vor allem einer.

Trotz Coronoa
CDU-Präsidium hält an Parteitagstermin fest

CDU-Präsidium hält an Parteitagstermin fest

Nach der Urlaubszeit steigen die Zahlen der Corona-Infektionen auch in Deutschland. Die Christdemokraten wollen dennoch auf einem Parteitag im Dezember einen neuen Vorsitzenden wählen - wenn bis dahin nicht viel schärfere Regeln gelten.

Rechtsextreme Schreiben
Drohmails: Hessen bittet Bundesanwaltschaft um Ermittlungen

Drohmails: Hessen bittet Bundesanwaltschaft um Ermittlungen

Stammen alle rechtsextremen Drohungen mit der Unterschrift "NSU 2.0" vom selben Verfasser? Die Ermittler können noch keine Erfolge vorweisen.

Arbeitslosigkeit wird steigen
Präsident Macron bereitet Franzosen auf harte Zeiten vor

Präsident Macron bereitet Franzosen auf harte Zeiten vor

Normalerweise wendet sich der französische Präsident in TV-Ansprachen an die Bürger. Fernsehinterviews Macrons sind höchst ungewöhnlich - doch dafür entschied sich der 42-Jährige am Nationalfeiertag. Und dabei hat er nicht nur gute Nachrichten für seine Landsleute.

Linken-Politikerin bedroht
Rechtes Netzwerk bei Polizei? Minister Beuth will Aufklärung

Rechtes Netzwerk bei Polizei? Minister Beuth will Aufklärung

Gibt es doch ein rechtes Netzwerk in der hessischen Polizei? Der Innenminister sagt, es gebe keine Belege. Die neuen Vorkommnisse um Drohschreiben nähren jedoch den Verdacht.

Gewaltloser Widerstand
Symbol des Friedens: Der Dalai Lama wird 85

Symbol des Friedens: Der Dalai Lama wird 85

Zu seinem Geburtstag schenkt das tibetische Oberhaupt der Tibeter der Welt etwas, was er zuvor noch nie getan hat. Auch verrät er sein Geheimnis, warum er in seinem Alter noch fit ist.

"Europa mitgestalten"
Länder wollen Merkel bei EU-Ratspräsidentschaft unterstützen

Länder wollen Merkel bei EU-Ratspräsidentschaft unterstützen

Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft steht ganz im Zeichen der Corona-Pandemie. Die Kanzlerin bittet die Bundesländer eindringlich um Rückhalt - und bekommt eine ungewohnt einhellige Antwort.