NWZonline.de

bouffier,volker

Person
BOUFFIER, VOLKER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Corona-Notbremse des Bundes
Steinmeier unterzeichnet Infektionsschutzgesetz

Steinmeier unterzeichnet Infektionsschutzgesetz

Berlin  - Die Länder schießen massiv gegen das neue Infektionsschutzgesetz und die darin vorgesehene bundeseinheitliche Notbremse. Trotzdem halten sie es im Bundesrat nicht auf – ersichtlich zähneknirschend.

Infektionsschutzgesetz
Corona-Notbremse passiert Bundesrat - Anträge in Karlsruhe

Corona-Notbremse passiert Bundesrat - Anträge in Karlsruhe

Die Länder schießen massiv gegen das neue Infektionsschutzgesetz und die bundeseinheitliche Notbremse. Trotzdem halten sie es im Bundesrat nicht auf. Der erste Antrag liegt allerdings schon beim Verfassungsgericht.

Machtkampf in der Union
CSU überlässt Entscheidung über Kanzlerkandidatur der CDU

CSU überlässt Entscheidung über Kanzlerkandidatur der CDU

Laschet oder Söder? Die Frage um die Kanzlerkandidatur ist noch immer ungelöst. Doch nun tagt noch am Montagabend der CDU-Bundesvorstand. Aus Bayern kommt ein klares Signal.

Kanzlerkandidatur der Union
Kreise: CSU-Präsidium berät am Mittag über ungelöste K-Frage

Kreise: CSU-Präsidium berät am Mittag über ungelöste K-Frage

Um 14 Uhr soll es in München eine Pressekonferenz geben - zurückziehen will sich Söder aus dem unionsinternen Machtkampf um die Kanzlerkandidatur aber offenbar nicht. Auch Laschet verhandelt weiter.

Berlin

Machtkampf um Kanzlerkandidatur
Söder spielt CDU die Entscheidung zur K-Frage zu

Söder spielt CDU die Entscheidung zur K-Frage zu

Berlin  - Der Machtkampf um die Kanzlerkandidatur zwischen CSU-Chef Markus Söder und CDU-Chef Armin Laschet spitzt sich weiter zu. Söder erhält Unterstützung von der CDU-Basis in Niedersachsen – doch Laschet ist am Zug.

K-Frage bei der Union
Entscheidung zwischen Laschet und Söder zieht sich hin

Entscheidung zwischen Laschet und Söder zieht sich hin

Seit fast einer Woche steckt die Union nun schon in einem erbitterten Macht-Poker um die Kanzlerkandidatur. Gelingt bis Sonntag noch eine Einigung? Oder muss am Ende doch die Bundestagsfraktion entscheiden?

Hängepartie in K-Frage
Kanzlerkandidatur: Laschet und Söder in "guten Gesprächen"

Kanzlerkandidatur: Laschet und Söder in "guten Gesprächen"

Seit bald einer Woche schwelt die ungelöste Frage nach dem Kanzlerkandidaten der Union. Von einem konstruktiven Austausch ist zuletzt vage die Rede. Bringt das Wochenende eine Entscheidung?

Laschet oder Söder
Kandidaten-Frage der Union wird zum Polit-Krimi

Kandidaten-Frage der Union wird zum Polit-Krimi

Armin Laschet oder Markus Söder: Wen schickt die Union ins Rennen ums Kanzleramt? Nun positionieren sich prominente Laschet-Unterstützer.

Öffentliche Erklärung
Laschet und Söder kämpfen um Kanzlerkandidatur der Union

Laschet und Söder kämpfen um Kanzlerkandidatur der Union

Einen Kanzlerkandidaten haben CDU und CSU zwar immer noch nicht. Aber immerhin haben die Parteivorsitzenden jetzt offiziell ihren Hut in den Ring geworfen.

K-Frage
CDU/CSU: Druck für schnelle Kanzlerkandidatenkür wächst

CDU/CSU: Druck für schnelle Kanzlerkandidatenkür wächst

Bis Pfingsten wollen CDU-Chef Laschet und sein CSU-Kollege Söder über die Kanzlerkandidatur entscheiden. Doch jetzt gibt es Forderungen nach mehr Tempo. Kommt die Entscheidung nächste Woche?

Hannover

Nach Absage von Oster-Lockdown
Niedersachsen prüft jetzt härtere Corona-Maßnahmen

Niedersachsen prüft jetzt härtere Corona-Maßnahmen

Hannover  - „Wir werden die Dinge nicht einfach laufen lassen können“, sagt Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil nach Absage des Oster-Lockdowns. Härtere Beschränkungen über die Feiertage sind durchaus möglich.

Berlin

Rückzieher vom Oster-Lockdown
Nach Merkel-Entschuldigung – Opposition spricht von Vertrauenskrise

Nach Merkel-Entschuldigung – Opposition spricht von Vertrauenskrise

Berlin  - Korrektur des Corona-Kurses: Die erst wenige Stunden alte und hoch umstrittene Corona-Osterruhe wird es nicht geben. Die Kanzlerin macht einen Rückzieher. Sie bittet die Bürger um Verzeihung. Der Opposition reicht das nicht.

Berlin

Die Stellschrauben der Bund-Länder-Runde
So könnte es ab Ostern aus dem Lockdown gehen

So könnte es ab Ostern aus dem Lockdown gehen

Berlin  - Ein Blick auf aktuelle Umfragen zeigt: Ohne einen Plan für Geschäftsöffnungen und Kontakterleichterungen sollten Kanzlerin und Ministerpräsidenten nach ihrem Corona-Gipfel nicht vor die Presse treten. Wo jetzt gefeilt und gefeilscht wird.

Coronavirus
Länder wollen Impfkapazitäten stark ausbauen

Länder wollen Impfkapazitäten stark ausbauen

Langsam kommt mehr Impfstoff in den Bundesländern an. Findet der nun auch schnell den Weg in die Oberarme der Menschen? Eine Umfrage zeigt: Es könnte klappen. Auch die Hoffnung auf Lockerungen wächst.

Gewalttat mit Verletzten
Volkmarsen erinnert an Auto-Attacke auf Rosenmontagsumzug

Volkmarsen erinnert an Auto-Attacke auf Rosenmontagsumzug

Am 24. Februar 2020 fährt in der nordhessischen Stadt Volkmarsen ein Auto in die Zuschauermenge, die einfach nur fröhlich den Rosenmontag feiern wollte.

Gedenken
Hanauer Anschlag: "Seitdem steht die Welt um uns still"

Innerhalb von nur fünf Minuten starben am 19. Februar 2020 in Hanau neun Menschen durch einen rassistischen Anschlag. Die Frage, wie es dazu kommen konnte, wühlt die Angehörigen bis heute auf.

Hanau

Gedenken an rassistisches Attentat
„Hanau war kein Einzelfall“

„Hanau war kein Einzelfall“

Hanau  - Der Anschlag in Hanau vor einem Jahr hat für Entsetzen in Deutschland gesorgt. Ein Jahr danach wird heute der Opfer gedacht. Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime fordert ein stärkeres Bewusstsein für die konkrete Gefahr rechtsextremer Attentate.

K-Frage in der Union
Spahn: "Laschet ist der natürliche Kanzlerkandidat"

Spahn: "Laschet ist der natürliche Kanzlerkandidat"

Frühestens im März wollten der neue CDU-Vorsitzende Laschet und CSU-Chef Söder die Kanzlerkandidatur klären. Doch kaum ist der neue CDU-Chef gekürt, beginnt, was manche in der Union gefürchtet haben: die Diskussion um die K-Frage.

Berlin

CDU-Mitglieder haben entschieden
Laschet als CDU-Vorsitzender bestätigt

Laschet als CDU-Vorsitzender bestätigt

Berlin  - Das Briefwahlergebnis brachte die Bestätigung: Die CDU-Mitglieder sprechen Armin Laschet das Vertrauen aus. Der NRW-Ministerpräsident erhielt eine Mehrheit von 83 Prozent.