NWZonline.de

borowski,tim

Person
BOROWSKI, TIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Vertrag nicht verlängert
Tim Borowski verlässt Werder Bremen

Tim Borowski  verlässt  Werder Bremen

Bremen  - Tim Borowski arbeitete zuletzt als Co-Trainer des im Mai freigestellten Florian Kohfeldt. Als Spieler gehörte er zu dem Bremer Team, das 2004 das Double aus Meisterschaft und DFB-Pokal gewann.

2. Liga
Ex-Nationalspieler Tim Borowski verlässt Werder Bremen

Ex-Nationalspieler Tim Borowski verlässt Werder Bremen

Bremen (dpa) - Der frühere Nationalspieler Tim Borowski wird Werder Bremen nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga ...

Bremen

attraktive Spielweise in Liga zwei
Werder Bremen will zurück zum Offensivfußball

Werder Bremen will zurück zum Offensivfußball

Bremen  - An der Weser soll wieder attraktiver und aufregender Fußball gespielt werden. Die offensive Philosophie von Trainer Markus Anfang sei „absolut ein Argument“ für dessen Verpflichtung gewesen, sagt Werder Bremens Sportchef Frank Baumann.

Mainz/Bremen

Ist Werder jetzt aus dem Schneider?
Wie ein Bremer Bube Kohfeldt das Kontra ersparte

Wie ein Bremer Bube Kohfeldt das Kontra ersparte

Mainz/Bremen  - U-23-Angreifer Eren Dinkci entschied das quälend harmlose Nullspiel in Mainz. Die Idee zur Einwechslung schüttelte Florian Kohfeldt aber nicht selbst aus dem Ärmel.

Last-Minute-Treffer
Wie im Märchen: Debütant Dinkci erlöst Weder

Wie im Märchen: Debütant Dinkci erlöst Weder

Mainz (dpa) - Eren Dinkci fühlte sich wie im Weihnachtsmärchen. Gerade einmal 262 Sekunden stand der 19 Jahre alte ...

Bremen

Wer Geht, Wer Kommt?
Das verändert Werder Bremen nach dem Fast-Abstieg

Das verändert Werder Bremen nach dem  Fast-Abstieg

Bremen  - Bei Werder Bremen gibt es personelle Veränderungen: Clemens Fritz wird Sportleiter, ein neuer Co-Trainer kommt. Philipp Bargfrede verlässt Werder vorerst. Bei einem Routinier ist offen, ob er an der Weser bleibt.

Bremen

Werders Saison-Aufarbeitung
So läuft in Bremen eine Revolution ab

So läuft in Bremen eine Revolution ab

Bremen  - Nach mehrtägiger Analyse einer schlimmen Saison gab Werder eine harmonische Pressekonferenz. Trainer Florian Kohfeldt ist dankbar, dass er das Vertrauen der Chefs spürt. Und er sagte, welche Fehler er gemacht hat.

Saisonanalyse
Werder bleibt Werder: "Extrem dankbarer" Kohfeldt bleibt

Werder bleibt Werder: "Extrem dankbarer" Kohfeldt bleibt

Werder bleibt sich auch nach einer indiskutablen Saison treu. Anders als von vielen gefordert und vielleicht auch erhofft wird es an der Weser keine neuen Gesichter geben. Zumindest nicht an den führenden Stellen. Der Kader wird sich dagegen gewaltig ändern.

Bremen

Seit Dem Wiederaufstieg 1981
Diese 39 Namen prägten Werders Bundesliga-Geschichte

Diese  39 Namen prägten Werders Bundesliga-Geschichte

Bremen  - Einmal stieg Werder Bremen bislang aus der Bundesliga ab. Nach dem Wiederaufstieg begann eine 39 Jahre lange Ära voller Erfolge und Nackenschläge. Diese Namen blieben besonders in Erinnerung.

Bremen

Machtkampf Im Hintergrund?
Wer entscheidet was bei Werder Bremen?

Wer entscheidet was bei  Werder Bremen?

Bremen  - Ob der Klassenerhalt noch geschafft wird oder nicht: Beim SV Werder wird in den kommenden Tagen und Wochen alles auf den Prüfstein gestellt. In Bremen soll im Hintergrund bereits ein Machtkampf laufen.

Bremen

Werder Bremen Nach Der Niederlage In Mainz
Das sind die fünf Lehren nach der Leere

Das sind die fünf Lehren  nach der Leere

Bremen  - Die Chancen auf den Klassenerhalt der Bremer werden kleiner, sind aber noch da. Was sind die Lehren aus dem schwachen Werder-Auftritt in Mainz?

Oldenburg

Nwz-Kommentar über Die Gruselige Saison Von Werder Bremen
Von trügerischem Optimismus und überhörten Warnsignalen

Von trügerischem Optimismus und überhörten Warnsignalen

Oldenburg  - Werders Trainer Florian Kohfeldt kündigte vor der Saison selbstbewusst an, dass vieles möglich sei, „aber dass wir Deutscher Meister werden oder etwas mit ganz unten zu tun bekommen, würde ich ausschließen.“ Diese Prognose wirke schon seit Monaten wie ein schlechter Witz, meint NWZ-Sportredakteur Lars Blancke.

Pionierin wider Willen
Imke Wübbenhorst wird Trainerin bei Viertligist Lotte

Imke Wübbenhorst wird Trainerin bei Viertligist Lotte

Eine neue Alice Schwarzer will sie nicht sein, versichert Imke Wübbenhorst immer wieder. Als neue Trainerin von Männer-Viertligist Lotte kann sie sich nun beweisen. Und will dabei vor allem über Fußball sprechen.

Cloppenburg

Fußball
Als Hummels in Cloppenburg Kuchen aß

Als  Hummels in Cloppenburg Kuchen aß

Cloppenburg  - Borussia Dortmund kam zu Beginn der großen Zeit unter Jürgen Klopp ins Oldenburger Münsterland. Werder Bremen war öfter mal zu Gast.

Cloppenburg/Frankfurt

Lehrgang gerät ins Stocken

Cloppenburg/Frankfurt  - Die Coronavirus-Pandemie bringt auch die Trainerausbildung beim Deutschen Fußball-Bund ins Stocken. Der aktuelle ...

Bremen

Werder Bremen
Jetzt humpelt auch Trainer Florian Kohfeldt

Jetzt humpelt auch Trainer  Florian Kohfeldt

Bremen  - Der Coach konnte sowohl am Mittwoch als auch am Donnerstag das Team nicht trainieren. In Düsseldorf soll er aber wieder dabei sein.

Trotz Fußverletzung
Werder-Coach Kohfeldt in Düsseldorf dabei

Werder-Coach Kohfeldt in Düsseldorf dabei

Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt wird trotz einer Fußverletzung zum Rückrunden-Start am Samstag (15.30 ...

München/Bremen

Werder Bremen Bei Den Bayern
So liefen die Gastspiele in München

So liefen die Gastspiele in München

München/Bremen  - In der Abstiegssaison 1979/80 gab es eine 0:7-Pleite. 1995 verspielten die Bremer in München den Titelgewinn.

Bremen

Analyse Zur Lage Bei Werder Bremen
Den Weg gefunden – nur wo führt er hin?

Den Weg gefunden – nur wo führt er hin?

Bremen  - Der Werder-Weg war jahrelang ein großes Thema, jetzt hat sich der Bundesligist gefestigt. Aber: Reicht das aus, um in der Bundesliga konkurrenzfähig zu bleiben? NWZ-Redakteur Lars Blancke analysiert, wie Werder sich nach der Schaaf-Ära stabilisiert hat – und wo dennoch Probleme liegen.