NWZonline.de

borkenstein,udo

Person
BORKENSTEIN, UDO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schortens

Modernisierungspläne für Bürgerhaus
Wie geht’s weiter mit dem Bürgerhaus?

Wie geht’s weiter mit dem Bürgerhaus?

Schortens  - Der Schortenser Fachausschuss berät über abgespeckte Varianten. Das Ziel sei es, ein gesundes Mittelmaß zu finden.

Schortens

Corona-Pandemie in schortens
Schule testet selbstgebaute Lüftungsanlage – Material aus Baumarkt

Schule testet selbstgebaute Lüftungsanlage – Material aus Baumarkt

Schortens  - Raus mit den Aerosolen: Die Grundschule Roffhausen hat ein Lüftungssystem Mainzer Forscher des Max-Planck-Instituts installiert. Es soll das Risiko einer Covid-19-Infektion stark reduzieren. Doch funktioniert das?

Schortens

Stadtentwicklung Schortens
Weg frei für weitere Sozialwohnungen

Weg frei für weitere Sozialwohnungen

Schortens  - Die Mehrheit im Schortenser Stadtrat ist für den dritten Neubau mit Wohnungsbau. CDU bezeichnete das Vorhaben als „schlechten Deal für Schortens“.

Schortens

Prüfauftrag
Lüftungssystem für Grundschulen

Schortens  - Die Schortenser SPD ist bei Recherchen auf ein möglicherweise sehr leicht zu installierendes und kostengünstiges ...

Schortens

Politik will nur noch ersten Bauabschnitt realisieren
Tritt auf die Bremse für Umbau des Schortenser Bürgerhauses

Tritt  auf die Bremse für Umbau des Schortenser Bürgerhauses

Schortens  - Zu viele andere kostspielige Projekte und unklare Entwicklung über die Entwicklung der Epidemie, der lokalen Wirtschaft und der Finanzen: Über die weiteren Bauabschnitte soll ein künftiger Stadtrat befinden.

Nordenham

Mahnwache zur Reichspogromnacht in Nordenham
„Erinnerung ein ständiger Auftrag für uns“

„Erinnerung ein   ständiger  Auftrag für uns“

Nordenham  - Mehr Menschen als je zuvor kamen zum Marktplatz in Nordenham, um der jüdischen Opfer des Nationalsozialismus zu gedenken. Die Redner forderten dazu auf, aktiv gegen Menschenfeindlichkeit einzutreten.

Jeverland

Pogrom-Gedenken im Jeverland
Damit Intoleranz und Verachtung keine Chance haben

Damit Intoleranz und Verachtung keine Chance haben

Jeverland  - Auch die Synagoge in Jever ist am 9. November 1938 in der Pogromnacht in Brand gesetzt worden. Nicht nur in Jever gedachte man am Jahrestag der Opfer – und appellierte daran, die Würde des Einzelnen zu achten.

Schortens

Nur stilles Pogrom-Gedenken

Schortens  - Die Schortenser SPD teilt mit, dass die Gedenkfeier zur Reichspogromnacht coronabedingt ausfallen muss. Dennoch ...

Jeverland

Keine öffentlichen Gedenkfeiern zum Jahrestag der Pogromnacht

Jeverland  - In Corona-Zeiten wird es zum Jahrestag der Pogromnacht am 9. November diesmal keine öffentlichen Gedenkveranstaltungen ...

Schortens

Politik
Radfahrer den Autofahrern gleichstellen

Schortens  - Die SPD-FDP-Gruppe im Schortenser Rat möchte für die Stadt ein Fahrradkonzept nach dem Vorbild Jevers erstellen ...

Schortens

Hotel-Neubau und Bürgerhaus-Umbau werden konkreter
Schortens’ große Pläne für die 20er Jahre

Schortens’ große Pläne für die 20er Jahre

Schortens  - In Schortens zeichnen sich Veränderungen ab. Der Umbau des Bürgerhauses mitsamt Vorplatz und der geplante Hotel-Neubau werden in den kommenden Jahren für Wandel im Ortsbild sorgen.

Schortens

Kritik Der Schortenser Spd
Gegen „Osterfeuer“ im Oktober

Gegen  „Osterfeuer“ im Oktober

Schortens  - Die Schortenser SPD kritisiert eine „reine Abfallentsorgung“. Naturschützer haben zudem Angst um Tiere.

Schortens

Klosterpark-Eibe als Naturdenkmal

Schortens  - Die SPD-FDP-Gruppe im Schortenser Stadtrat beantragt, die Eibe im Klosterpark als Naturdenkmal aus-weisen zu lassen: ...

Schortens

SPD: CDU verweigert sich

Schortens  - Die SPD-Fraktion im Schortenser Stadtrat ist „fassungslos“ über die Entscheidung der Schortenser CDU-Fraktion, ...

Schortens

Trotz Protests Der Landwirte
Schortens wird zum Biosphärenreservat

Schortens wird zum Biosphärenreservat

Schortens  - Schortens’ Stadtrat stimmt mit 18 Stimmen für den Beitritt zum Biosphärenreservat, mit 14 Stimmen dagegen. Die Landwirte auf dem Bürgerhausplatz quittierten den Beschluss mit lautem Hupkonzert.

Schortens

Debatte Ums Biosphärenreservat In Schortens
Landwirte bleiben beim „Nein“

Landwirte bleiben beim „Nein“

Schortens  - Schortens’ Bauern befürchten Einschränkungen durch den Beitritt zum Biosphärenreservat. Am 3. September berät der Stadtrat darüber.

Schortens

„Geforderter Vertrag absolut entbehrlich“

Schortens  - Die SPD-Fraktion wird den Antrag der CDU im Rat ablehnen. Das kündigt SPD-Fraktionschef Udo Borkenstein an. Die ...

Schortens

Biosphärenreservat Und Finanzen In Schortens
Corona kippt Haushalt vom Überschuss ins Defizit

Corona kippt Haushalt vom Überschuss ins Defizit

Schortens  - Die Schortenser SPD-Spitze nimmt Stellung zu Biosphärenreservat und Finanzen. Von ihrer Position möchte die Partei nicht abrücken.

Schortens

Stadtentwicklung In Schortens
Neubau zwischen Huntsteert und Höpkenmoor bald bezugsfertig

Neubau zwischen Huntsteert und Höpkenmoor bald bezugsfertig

Schortens  - Das Mehrfamilienhaus ist der erste fertiggestellte soziale Wohnungsbau im 2019 erschlossenen Neubaugebiet am Klosterweg. Das Interesse der Mieter ist riesig.