NWZonline.de

bezos,jeff

Person
BEZOS, JEFF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Im vergangenen Quartal
Milliarden-Gewinne für Tech-Konzerne in der Corona-Krise

Milliarden-Gewinne für Tech-Konzerne in der Corona-Krise

38 Milliarden Dollar - so viel haben die vier Tech-Riesen Apple, Google, Facebook und Amazon im vergangenen Quartal zusammen verdient. Die Corona-Krise hat ihrem Geschäft nicht geschadet - ganz im Gegenteil.

"Climate Pledge"
Siemens tritt Amazon-Klimainitiative bei

Siemens tritt Amazon-Klimainitiative bei

Amazons im vergangenen Jahr gegründete Klimainitiative hat mit Siemens ein weiteres Mitglied gewonnen. Die Unternehmen verpflichten sich, die Pariser Klimaziele zehn Jahre früher zu erfüllen.

Neue Firma in Texas
Trump billigt Tiktok-Deal

Trump billigt Tiktok-Deal

Wochenlang setzt der US-Präsident die Video-App Tiktok unter Druck, jetzt darf sie doch im US-Markt bleiben. Der von Trump präsentierte Deal: Das globale Geschäft von Tiktok zieht in die USA um - und die Firma zahlt fünf Milliarden Dollar in einen Bildungsfonds in Texas.

Zertifizierung erteilt
Amazon testet bald Lieferungen per Drohne in den USA

Amazon testet bald Lieferungen per Drohne in den USA

Als Amazon zum ersten Mal eine Liefer-Drohne präsentierte, hielten das viele für eine PR-Aktion. Sieben Jahre später ist klar, dass Amazon es ernst meint.

Profiteur der Pandemie
Corona-Krise beflügelt Amazon - Quartalsgewinn verdoppelt

Corona-Krise beflügelt Amazon - Quartalsgewinn verdoppelt

Der weltgrößte Onlinehändler Amazon erfreut sich während der Corona-Krise größerer Beliebtheit denn je. Der Lockdown ließ die Lieferdienste des Bezos-Konzerns boomen, auch das Cloud-Geschäft floriert.

Los Angeles

Gesellschaft
Bezos Ex-Frau spendet Milliardensumme

Bezos Ex-Frau spendet Milliardensumme

Los Angeles  - MacKenzie Scott, die Ex-Ehefrau von Amazon-Chef Jeff Bezos, hat nach eigenen Angaben rund 1,7 Milliarden Dollar ...

Ausnutzen der Monopolstellung
US-Abgeordnete schießen sich auf Tech-Schwergewichte ein

US-Abgeordnete schießen sich auf Tech-Schwergewichte ein

In einer einzigartigen Anhörung stellten sich die Chefs von vier Tech-Giganten Fragen von US-Abgeordneten zu ihrer Marktmacht. Während von Demokraten Vorwürfe unfairen Wettbewerbs kamen, prangerten Republikaner eine Unterdrückung konservativer Ansichten an.

Ex-Frau von Jeff Bezos
MacKenzie Scott spendet Milliardensumme

MacKenzie Scott spendet Milliardensumme

Die Hälfte soll gespendet werden. MacKenzie Scott, die Ex von Amazon-Gründer Jeff Bezos, hat einen Anfang gemacht.

Unfairer Wettbewerb?
Chefs von Tech-Konzernen wehren sich gegen Vorwürfe

Chefs von Tech-Konzernen wehren sich gegen Vorwürfe

In einer außergewöhnlichen Anhörung stellten sich die Chefs von vier Tech-Giganten Fragen von US-Abgeordneten zu ihrer Marktmacht. Während von Demokraten Vorwürfe unfairen Wettbewerbs kamen, prangerten Republikaner eine Unterdrückung konservativer Ansichten an.

Oldenburg

Freitag Für Meinung
Die Macht des Accounts

Die Macht des Accounts

Oldenburg  - Erst kürzlich hat es sich wieder gezeigt: Gegen Angriffe aus dem digitalen Raum scheinen Onlinedienste nicht gewappnet zu sein. Zu welchen Gefahren das besonders auf politischer Ebene führen kann, erklärt unser Autor Finn Kunert.

Attacke auf Promi-Profile
Zweiter Schutzwall: So sichern Sie Ihr Twitter-Konto ab

Zweiter Schutzwall: So sichern Sie Ihr Twitter-Konto ab

Auch wenn der jüngste Twitter-Hack von Promi-Accounts möglicherweise über Systeme des Unternehmens lief: Jeder sollte sein Konto möglichst gut gegen Angriffe schützen. Und das ist gar kein Hexenwerk.

Dubiose Bitcoin-Deals
"Harter Tag" bei Twitter: Riesiger Hack prominenter Accounts

"Harter Tag" bei Twitter: Riesiger Hack prominenter Accounts

Wenn Berühmtheiten wie Barack Obama, Elon Musk und Jeff Bezos etwas auf Twitter schreiben, hat das Gewicht. Umso schwerer wiegt es, wenn die Prominenten-Accounts in einem groß angelegten kriminellen Hack missbraucht werden.

Bonn

Handelsriese
Vom Buchladen zum Alles-Verkäufer

Bonn  - Vor 25 Jahren verkaufte Jeff Bezos das erste Buch online über Amazon. Schnell wuchs ein Imperium heran, das speziell die Buchbranche durchrüttelte.

Bedford

Mobilität
Stehroller-Revolution am Ende?

Stehroller-Revolution am Ende?

Bedford  - Es sollte das Fortbewegungsmittel der Zukunft werden, doch der große Plan scheitert offenbar.

Mobilität
Segway am Ende: Von der Stehroller-Revolution zum Superflop

Segway am Ende: Von der Stehroller-Revolution zum Superflop

Es sollte das Fortbewegungsmittel der Zukunft werden, doch der große Plan scheiterte spektakulär. Außer Apple-Mitgründer Steve Wozniak, einigen Polizisten und Touristengruppen nutzen den Segway nicht viele. Nun zieht der chinesische Mutterkonzern den Stecker.

Für ein Jahr
Amazon setzt Polizei-Kooperation bei Gesichtserkennung aus

Amazon setzt Polizei-Kooperation bei Gesichtserkennung aus

Inmitten der Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt in den USA überdenken amerikanische Tech-Konzerne die Versorgung von Behörden mit Gesichtserkennungs-Software. Erst stieg IBM ganz aus dem Geschäft aus, jetzt macht Amazon den nächsten Schritt.

Mojave

Milliardäre um Elon Musk im Wettbewerb ums Weltall

Milliardäre um Elon Musk im Wettbewerb ums Weltall

Mojave  - Um die Beförderung von Menschen ins All ist ein harter Wettbewerb entstanden: Der erste Testflug einer Trägerrakete ...

Weltraumtourismus
Testflug von Virgin-Orbit-Trägerrakete gescheitert

Testflug von Virgin-Orbit-Trägerrakete gescheitert

Der britische Milliardär Richard Branson will Flüge ins Weltall für Kunden durchführen. Der Testflug einer Trägerrakete seiner Firma ist nun jedoch gescheitert. Laut Branson habe man trotzdem einen großen Schritt vorwärts gemacht.

Bonn

Arte-Doku beleuchtet Amazon

Bonn  - Für Amazon-Gründer Jeff Bezos gibt es nur einen Weg, wie man ein Unternehmen führt: Man muss vom Wachstum besessen ...