NWZonline.de

bernstein,leonard

Person
BERNSTEIN, LEONARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Karl Neukauf
„Lieber Dialog führen statt draufhauen“

„Lieber Dialog führen statt draufhauen“

New Yorker Philharmoniker: Frauen dürfen jetzt Hosen tragen

New York (dpa) - Nach starkem Protest dürfen die Frauen unter den New Yorker Philharmonikern jetzt auch bei festlichen ...

Varel

Kultur
Eine legendäre Begegnung in drei Akten

Eine legendäre Begegnung in drei Akten

Varel  - 1981 inszenierten die beiden in München „Tristan und Isolde“. Über ihre erste Begegnung mit „Lenny“ schreibt Behrens: „Es war ein glühender Abend.“

Varel

Konzert
Schwung wie die Westside-Story

Schwung wie  die Westside-Story

Varel  - Nur gelegentlich tritt der Solosopran hinzu. Begleitet werden die Chöre von einem Kammerorchester beziehungsweise Orgel und Flügel.

Tel Aviv

Musik
Israelischer Komponist und Dirigent Noam Sheriff gestorben

Israelischer Komponist und Dirigent Noam Sheriff gestorben

Tel Aviv  - Der einflussreiche israelische Komponist und Dirigent Noam Sheriff ist tot. Daniel Sheriff bestätigte der Deutschen ...

Boston

Gedenktag zum 100. Geburtstag Bernsteins

Boston  - Der US-Bundesstaat Massachusetts feiert den 100. Geburtstag von Leonard Bernstein (1918–1990) am Samstag mit einem ...

Büdelsdorf

Festival feiert Bernstein

Festival feiert Bernstein

Büdelsdorf  - Der US-Organist Cameron Carpenter (37) hat am Samstag eine musikalische Hommage des Schleswig-Holstein Musik Festivals ...

Warfleth

„berne Bringt“
Mit großem Einfühlungsvermögen

Warfleth  - Geschmeidige Technik, bravouröse Darbietung, große Lebendigkeit: Den beiden Künstlern zuzuhören, war ein großer Genuss.

Wer hat die Hosen an?
New Yorker Philharmoniker suchen Gleichberechtigung

New Yorker Philharmoniker suchen Gleichberechtigung

Fast die Hälfte der renommierten New Yorker Philharmoniker sind Frauen. Der Dresscode schreibt ihnen für Konzerte Kleider oder Röcke vor, dagegen formiert sich nun Widerstand. An vielen Orchestern ist die Gleichberechtigung längst weiter - auch in Deutschland.

Iffens

Seminar
35 Gäste genießen klassische Musik

35 Gäste genießen klassische Musik

Iffens  - Auch die passende Technik ist in den Seminaren von Wolfgang Kück immer wieder Thema. Für zu Hause gab er den Teilnehmern eine 50-Seitig Lektüre mit.

Iffens

Klassikseminar in der Umweltstation

Iffens  - Zum 22. Klassikseminar lädt die Umweltstation Iffens für Samstag, 26. und Sonntag, 27. Mai, ein. Thema ist dieses ...

Neues aus Hollywood
Jake Gyllenhaal spielt Leonard Bernstein

Jake Gyllenhaal spielt Leonard Bernstein

Den Namen Leonard Bernstein kennt fast jeder. Schauspieler Jake Gyllenhall versucht sich nun an einem Biopic über den legendären Komponisten.

Shakespeare getanzt
Wheeldons "Wintermärchen" in London

Wheeldons "Wintermärchen" in London

Christopher Wheeldon gilt als einer der aufregendsten Choreographen unserer Zeit. Jetzt kommt seine neue Adaption von William Shakespeares "Das Wintermärchen" in Deutschland und weltweit live in die Kinos.

Programm steht
Klassik-Festival im Zeichen von Robert Schumann

Klassik-Festival im Zeichen von Robert Schumann

Das Schleswig-Holstein Musik Festival in Höchstform: Im Mittelpunkt stehen diesmal das Werk von Robert Schumann und als Porträtkünstlerin die Klarinettistin Sabine Meyer. Dazu kommen Weltstars wie Anna Netrebko und der "weltbeste Butterkuchen".

Bockhorn/Berlin/München

Show
Von der Turnhalle ins Prinzregentenhaus

Von der Turnhalle ins Prinzregentenhaus

Bockhorn/Berlin/München  - Der Produzent und Initiator der Show, Christoph Hagel, geht mit dem großen Ensemble in Süddeutschland auf Tour. Mit dabei sind Karateka des JV Bockhorn.

New York/Westerstede

Grammy für gebürtigen Westersteder

Grammy für gebürtigen Westersteder

New York/Westerstede  - In 84 Kategorien wurden in der Nacht zu Montag die Grammys vergeben. In einer Sparte – „historisches Album“ – hat ...

New York/Berlin/Westerstede

Wichtigster Musikpreis Der Welt
Grammy für einen Ammerländer

Grammy für einen Ammerländer

New York/Berlin/Westerstede  - Der gebürtige Westersteder Martin Kistner (34) gewann in der Kategorie „Historisches Album“ einen der Preise. In den Händen halten durfte er die goldglänzende Trophäe in Form eines Grammophons aber zunächst nur für Fotos.

Varel

Konzert
Im Vareler Waisenhaus fließt Champagner

Im Vareler Waisenhaus fließt Champagner

Varel  - „Lasst Champagner fließen“ lautet der Titel der festlichen Neujahrsgala, zu der das Stadtmarketing Varel am Samstag, ...

Bremen

Dialog in der Kulturkirche

Bremen  - In der Kulturkirche St. Stephani geht es am Sonntag, 5. November, wieder um einen Blickwechsel, um den „Dialog ...