NWZonline.de

bergmann,karin

Person
BERGMANN, KARIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Höchste Weihen
Iffland-Ring an Jens Harzer übergeben

Iffland-Ring an Jens Harzer übergeben

Vor rund 200 Jahren gestiftet ist der Iffland-Ring heute eine Art Ritterschlag: Der "Würdigste" unter den Schauspielern soll ihn tragen. Der Schauspieler Jens Harzer bedankte sich auf seine Weise.

Künftiger Burgtheater-Direktor
Martin Kusej startet mit Euripides-Drama

Martin Kusej startet mit Euripides-Drama

Bald beginnt Martin Kusejs erste Spielzeit am Wiener Burgtheater. Der künftige Direktor wird sie mit dem Drama "Die Bakchen" starten. Außerdem bringt er vier eigene Inszenierungen aus München mit.

Auszeichnung
Iffland-Ring für Jens Harzer - Bruno Ganz war sein Idol

Iffland-Ring für Jens Harzer - Bruno Ganz war sein Idol

Der Iffland-Ring gebürt dem "Würdigsten" unter den Schauspielern im deutschsprachigen Raum. Der jüngst gestorbene Bruno Ganz trug ihn und bestimmte einen Nachfolger, der auch als "romantischer Grübler" gilt.

Ex-Intendant
Claus Peymann vermisst das Chaos im Theater

Claus Peymann vermisst das Chaos im Theater

Er fürchert, aufs Altenteil abgeschoben zu werden. Claus Peymann hat mal wieder zum Rundumschlag ausgeholt.

Tod mit 72
Lieber in der zweiten Reihe: Ignaz Kirchner ist tot

Lieber in der zweiten Reihe: Ignaz Kirchner ist tot

Seit mehr als 30 Jahren war Ignaz Kirchner am Burgtheater in Wien. In fast jeder bedeutenden Inszenierung war er zu sehen. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 72 Jahren gestorben.

Landrat bedankt sich

Landrat  bedankt sich

Nach der Premiere des Anerkennungstreffens für Ehrenamtliche im Seniorenbereich im vergangenen Jahr hat Landrat ...

Neue Suppe kochen
Künftiger Burgtheater-Chef will vieles anders machen

Künftiger Burgtheater-Chef will vieles anders machen

Martin Kusej will nicht zwingend an Traditionen des Hauses festhalten. Mit seinen Inszenierungen und direkten Aussagen hat er schon manchmal für Zündstoff gesorgt.

Wien

Bühnen
Irritation und Aufregung sind garantiert

Irritation und Aufregung sind garantiert

Wien  - Er wollte nie wieder das Wiener Burgtheater betreten. Das hatte Martin Kusej vor zehn Jahren angekündigt. Im Streit ...

Wien

Bühnen
Abgang nach strengem Sparkurs

Abgang nach strengem Sparkurs

Wien  - Die Direktorin des Wiener Burgtheaters, Karin Bergmann, will sich nicht für eine zweite Amtszeit bewerben. Sie ...

Abschied
Burgtheater-Chefin Bergmann kündigt Rückzug an

Burgtheater-Chefin Bergmann kündigt Rückzug an

Das Wiener Burgtheater rangiert in einer eigenen Liga. Personalien an diesem Ort sind fast schon ein Politikum.

Die neue Theatersaison beginnt

Die neue Theatersaison beginnt

In Berlin verabschieden sich mit Frank Castorf (65) und Claus Peymann (79) zwei Theater-Intendanten aus der alten ...

Barßel

Kommunalwahl
SPD-Liste bleibt weiterhin offen

SPD-Liste bleibt weiterhin offen

Barßel  - Derzeit würden noch Gespräche mit weiteren Kandidaten geführt, teilt die Barßeler SPD mit. Bis zum 25. Juli können noch Bewerber aufgenommen werden.

Jever

Handball
Klasse 3b der Paul-Sillus-Schule gewinnt Turnier

Jever  - Die HG Jever/Schortens hat am vergangenen Sonnabend die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen der jeverschen ...

Berlin

Wiener Burgtheater ist Bühne des Jahres

Berlin  - Das Wiener Burgtheater ist zum Theater des Jahres gewählt worden. In der jährlichen Umfrage der Zeitschrift „Theater ...

Protest in Ungarn

Protest in Ungarn

Der deutsche Schauspieler  (59) hat bei einem Theaterfestival in Budapest einen Eklat ausgelöst. Er verlas am Ende ...

Budapest

Theater-Eklat In Ungarn
Deutscher Schauspieler rügt Politik

Deutscher Schauspieler rügt Politik

Budapest  - Auf Tschechows „Möwe“ folgte am Budapester Nationaltheater ein reales politisches Schauspiel. Kontrahenten waren ein deutscher Schauspieler und ein regierungstreuer ungarischer Theaterdirektor. Thema: gefährdete Demokratie, Orbans Regierung, die Habsburger.

Berlin

Von Lenz Bis Gurlitt
Die wichtigsten Kulturereignisse 2014

Die wichtigsten Kulturereignisse 2014

Berlin  - Es gab einige Kunstkrimis, es ging auch mal um den Hausfrieden, und dann wurde auch noch die Einheit auf Eis gelegt. Kurzum: In diesem Jahr gab es wieder viel Theater um die Kultur.

Burgtheaterchefin

Burgtheaterchefin

Die 61-jährige Deutsche   bleibt Intendantin des Burgtheaters. Das teilte der österreichische Kulturminister Josef ...

Wien

Trauer Um Theater-Star
Schauspieler Gert Voss ist tot

Schauspieler Gert Voss ist tot

Wien  - Othello, Wallenstein und Macbeth – Gert Voss galt als einer der größten Schauspieler im deutschsprachigen Raum. Seine Heimat war seit fast 30 Jahren das Wiener Burgtheater. Auch unternahm er einige Ausflüge ins TV-Geschäft.