NWZonline.de

bergmann,anna

Person
BERGMANN, ANNA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Stapelfeld

Katholische Akademie Stapelfeld
Diskussion zur Organspende spaltet die Gemüter

Diskussion zur Organspende spaltet die Gemüter

Stapelfeld  - Organspenden retten Leben. Aber wie sollen sie organisiert sein? Und wie steht es um die Sterbekultur? Verschiedene Aspekte wurden diskutiert.

Stapelfeld

Medizin
Wissenswertes rund um die Organspende

Stapelfeld  - Umfragen haben ergeben: In Deutschland befürworten 84 Prozent eine Organ- und Gewebespende. Der Anteil derer, die ...

Barßel

Geburtstag
40 Jahre Frauenpower direkt vom Land

40 Jahre Frauenpower direkt vom Land

Barßel  - Auch Bürgermeister Nils Anhuth bedankte sich für das Engagement der Landfrauen. Die Festrede hielt Pastorin Andrea Schneider.

Barßel

Geburtstag
40 Jahre ländliche Frauenpower

40 Jahre ländliche Frauenpower

Barßel  - Auch Bürgermeister Nils Anhuth bedankte sich für das Engagement der Landfrauen. Die Festrede hielt Pastorin Andrea Schneider.

OLDENBURG

Premiere
Bis zum heulenden Elend

Bis zum heulenden Elend

OLDENBURG  - Das Stück wird im Großen Haus des Oldenburgischen Staatstheaters gezeigt. Regie führte Anna Bergmann.

OLDENBURG

Premiere
Drehbühne der großen Gefühle

Drehbühne der großen Gefühle

OLDENBURG  - Der Roman von Leo Tolstoi bildet die Grundlage. Die Produktion ist sehr opulent und dauert drei Stunden.

OLDENBURG

Staatstheater
Hier dürfen Schauspieler Text vergessen

Hier dürfen Schauspieler Text vergessen

OLDENBURG  - Vier Probenbühnen und ein Orchesterraum stehen nun zur Verfügung. Der Neubau ergänzte die alte Mädchenschule.

OLDENBURG

Spielplan
Wieder zurück im Kulturtempel

Wieder zurück im Kulturtempel

OLDENBURG  - In der neuen Spielzeit sind 32 Premieren geplant, darunter zehn Uraufführungen. Generalintendant Müller will zeigen, „dass wir ein heutiges Theater sind“.

Puccini-Oper

Puccini-Oper

In der Halle 10 des Fliegerhorstes ist an diesem Dienstag wieder einmal Opernzeit: „Madama Butterfly“ von Giacomo ...

OLDENBURG

Oper
Madame Butterfly zieht um

Madame Butterfly zieht um

OLDENBURG  - Die Puccini-Oper wechselt als einzige Inszenierung den Ort. Erste Aufführung ist am 7. November.

OLDENBURG

PREMIERE
Wuchtiges Plädoyer für die Liebe

OLDENBURG  - VORLAGE DES STÜCKS IST DER GLEICHNAMIGE FILM. PREMIERE WAR IM KLEINEN HAUS DES STAATSTHEATERS.

OLDENBURG

PREMIERE
Religiöse Enge schnürt Luft ab

Religiöse Enge    schnürt Luft ab

OLDENBURG  - DAS DRAMA BASIERT AUF DEM FILM VON LARS VON TRIER. ES ERZÄHLT DIE PASSIONSGESCHICHTE DER JUNGEN BESS.

OLDENBURG

Wo der Traum zur Tragödie wird

OLDENBURG  - VOR ALLEM DIE STIMMEN WURDEN GEFEIERT. ZUSPRUCH UND GROßER BEIFALL DES PUBLIKUMS WAREN WOHLVERDIENT.

OLDENBURG

PREMIERE
Bei dieser Oper fließen Tränen

Bei dieser Oper fließen Tränen

OLDENBURG  - ANNA BERGMANN INSZENIERT DIE TRAGÖDIE IM GROßEN HAUS. SIE VERZICHTET DABEI AUF JAPANISCHES KOLORIT UND ZEIGT DIE BEKANNTE OPER GANZ HEUTIG.

OLDENBURG

Staatstheater sucht Statisten für Madame Butterfly

OLDENBURG  - Das Oldenburgische Staatstheater sucht ab sofort Verstärkung für die Opernproduktion „Madame Butterfly“. Inszeniert ...

OLDENBURG

PREMIERE
Lockruf der schönen leeren Welt

OLDENBURG  - IM GROßEN HAUS INSZENIERTE ANNA BERGMANN. DIE KOMÖDIE WIRD STARK MODERNISIERT.

OLDENBURG

PREMIERE
Auf der Bühne kräftig zugelangt

Auf der Bühne kräftig zugelangt

OLDENBURG  - ANNA BERGMANN INSZENIERT DIE KOMÖDIE MIT VIEL OPULENZ. DAS LUSTSPIEL GILT ALS EINES DER BELIEBTESTEN VON WILLIAM SHAKESPEARE.

OLDENBURG

PREMIERE
Jugendliche in der Hölle der ersten großen Liebe

Jugendliche in der Hölle der ersten großen Liebe

OLDENBURG  - Anna Bergmann führt Regie. Das Drama von Sera Moore Williams kommt ohne moralischen Zeigefinger aus. Von Simone ...

OLDENBURG

PREMIERE
Ein wirklich starkes Jugendstück

Ein wirklich starkes Jugendstück

OLDENBURG  - Videoclips peppen das Stück auf. Der „Crash“ dreier Jugendlicher ist realistisch und cool. Von Simone Wiegand OLDENBURG ...