NWZonline.de

beier,volker

Person
BEIER, VOLKER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schortens

Lies soll Beirat im RUZ werden

Schortens  - Der Beirat im Regionalen Umweltzentrum (RUZ) Schortens wird neu zusammengesetzt: Mit ihrer anstehenden Pensionierung ...

Obenstrohe

Inklusion
Kinder fühlen sich in neuen Klassen wohl

Obenstrohe  - Die Bezahlung von Integrationshelfern ist Thema. Kreistagsvorsitzender Bernd Pauluschke versprach, darüber mit der Kreisverwaltung zu reden.

Friesland

Bildung
Integrationskonzepte besser abstimmen

Friesland  - Es ist gut bestellt um die Öffnung der friesländischen Schulen für Kinder und Jugendliche mit sonderpädagogischem ...

Jever

Bildung
Thementag soll Schulen Angst vor Inklusion nehmen

Jever  - Unter dem Motto „Inklusion und Gymnasium – ein Widerspruch?“ organisiert das Mariengymnasium Jever am 13. März ...

WANGEROOGE

Grundschule
Zusammenzug steht nichts mehr im Weg

WANGEROOGE  - Am 11./12. Juli zieht die Grundschule in die Inselschule ein. Zuvor gab es eine Menge Fragen zu klären.

VAREL

Bildungsregion Friesland
Fünf Schulen starten mit Integration

Fünf Schulen starten mit Integration

VAREL  - Inklusion ist die Orientierung an den Bedürfnissen der Lernenden. Geschaffen werden soll ein System, in dem alle Kinder teilhaben können, ohne Ausgrenzung.

WILHELMSHAVEN

Verwaltung
Schulbehörde verlässt zum Jahreswechsel Jadestadt

Schulbehörde verlässt zum Jahreswechsel Jadestadt

WILHELMSHAVEN  - Die Weihnachtsgrüße der Außenstelle Wilhelmshaven der Landesschulbehörde an die Grundschulen, Hauptschulen, Realschulen ...

WANGEROOGE

Bildung
Zwei getrennte Schulen unter einem Dach

WANGEROOGE  - Eine Informationsveranstaltung bezüglich der Zusammenlegung der Grundschule und Inselschule Wangerooge fand am ...

WANGEROOGE

Infos über Schul-Umzug

WANGEROOGE  - Die „Bildungsregion“ Friesland des Landkreises informiert am Donnerstag, 25. August, über die Zusammenlegung von ...

ZETEL

Bildung
IGS erhält am meisten Zuspruch

IGS erhält am meisten Zuspruch

ZETEL  - Die Einführung einer Oberschule mit gymnasialem Zweig ist in Zetel nicht wahrscheinlich. Darauf wies Bernd Pauluschke hin.

VAREL

Schulentwicklung
„Wir stehen erst am Anfang der Debatte“

„Wir stehen erst am Anfang der Debatte“

VAREL  - Bei der Schulentwicklung greifen viele Dinge ineinander: Schulträger, Eltern und Kommunen müssen ihre Bedürfnisse unter einen Hut bringen.

BOCKHORN

Oberschule
Kommunen klagen wegen IGS

BOCKHORN  - Die Entscheidung für eine Oberschule hat Auswirkungen. Aber reicht die künftige Schülerzahl auch aus, eine Zweizügigkeit zu garantieren?

Qualitätsstandards
Sinkende Schülerzahlen: Intelligente Lösungen gefragt

Sinkende Schülerzahlen: Intelligente Lösungen gefragt

Volker Beier, Bildungsregion Friesland: Die Diskussion um die Schulformen ist angeschoben worden, weil Schulen ...

Experten diskutieren über die Zukunft der Schule

Experten diskutieren über die Zukunft der Schule

Die Schulentwicklung in Friesland steht wegen der Einführung der Oberschule in der Debatte. Die Haupt- und Realschule ...

BOCKHORN

Planung
Klares Votum für Oberschule Bockhorn

Klares Votum für Oberschule Bockhorn

BOCKHORN  - Rektor Bernd Hannstein zeigt sich zufrieden: „Jetzt können wir in Ruhe an die pädagogische Arbeit gehen.“

BOCKHORN

Bildungspolitik
Drei Varianten: HRS, Oberschule oder IGS

BOCKHORN  - Die Erfahrungen mit der Ganztagsschule seien gut. Sie soll in jedem Fall weiterentwickelt werden.

SANDE

Schule
Skepsis in Sande zum Projekt „Bildungsregion“

SANDE  - Die Gemeinde Sande ist noch unentschlossen, ob sie sich dem Projekt „Bildungsregion Friesland“ anschließt. In der ...

WANGEROOGE

Infos über Bildungsregion

WANGEROOGE  - Die Gemeinde Wangerooge lädt zur Informationsveranstaltung „Bildungsregion Friesland” am Donnerstag, 10. März, ...

BOCKHORN

Projekt
Bockhorn als Teil der Bildungsregion

Bockhorn als Teil der Bildungsregion

BOCKHORN  - „Es ist eine Herkulesaufgabe“, so Andreas Meinen. Doch nach Ansicht von Fachleuten gibt es dringenden Handlungsbedarf.