NWZonline.de

behle,christine

Person
BEHLE, CHRISTINE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Höhere Steuern im Anflug?
Merkel stützt Luftverkehr auf Leipziger Konferenz

Merkel stützt Luftverkehr auf Leipziger Konferenz

Klimaneutrales Fliegen wollen alle. Auf der ersten nationalen Luftfahrtkonferenz stärkt Kanzlerin Merkel der gescholtenen Flugbranche den Rücken, verspricht aber wenig.

Frankfurt

Bordverpflegung
Lufthansa will nicht mehr selbst kochen

Lufthansa will nicht mehr selbst kochen

Frankfurt  - Mit Bordverpflegung lässt sich kaum Geld verdienen. Das Europa-Geschäft soll an einen strategischen Investor gehen.

Berlin

Tarifvertrag für Flugbegleiter bei Ryanair

Berlin  - Die Gewerkschaft „Verdi“ hat mit dem Billigflieger Ryanair einen Tarifvertrag für die rund 1100 in Deutschland ...

Nach einigen Streiks
Verdi: Flugbegleiter bei Ryanair erhalten Tarifvertrag

Verdi: Flugbegleiter bei Ryanair erhalten Tarifvertrag

Nach einem harten Arbeitskampf haben sich Verdi und Ryanair auf einen Tarifvertrag für das Kabinenpersonal geeinigt. Es sind aber nicht alle Konflikte gelöst.

Erhöhung des Grundgehalts
Verdi: Weg frei für ersten Tarifvertrag mit Ryanair

Verdi: Weg frei für ersten Tarifvertrag mit Ryanair

Nach mehreren Streiks könnte der erste Tarifvertrag für die Flugbegleiter von Ryanair in Deutschland bald Realität sein. Dagegen ist eine Lösung bei den Piloten noch nicht gefunden.

Firmen ohne Lizenz
Streit um Leiharbeit bei Ryanair

Streit um Leiharbeit bei Ryanair

Jahrelang hat Ryanair Leiharbeiter in seinen Maschinen beschäftigt. Die zwischengeschalteten Firmen sollen die dafür notwendigen Lizenzen nicht besitzen - die Fluggesellschaft widerspricht.

Streiks und teures Kerosin
Erster Gewinnrückgang bei Ryanair seit Jahren

Erster Gewinnrückgang bei Ryanair seit Jahren

Ryanair plagen Sorgen: Streiks, der Ölpreis und andere Faktoren schmälern den Gewinn der Airline. Auch der Brexit verunsichert. Zudem sorgt das Video eines Rassismus-Vorfalls an Bord einer Maschine für Aufsehen.

Ab November
Ryanair zieht Flugzeuge aus Bremen und Weeze ab

Ryanair zieht Flugzeuge aus Bremen und Weeze ab

Erst vor einigen Tagen haben Piloten und Flugbegleiter bei Ryanair gestreikt. Nun gibt das irische Unternehmen neue Einschnitte bekannt - Gewerkschafter sehen darin einen "Vergeltungsschlag".

Bremen

Basis Am Flughafen
Ryanair verabschiedet sich aus Bremen

Ryanair verabschiedet sich aus Bremen

Bremen  - Die meisten Routen von Bremen sollen weiterbedient werden. Ryanair-Aktien gaben nach.

In Bremen und Weeze
Ryanair zieht Flieger ab: Kritik von Verdi

Ryanair zieht Flieger ab: Kritik von Verdi

Erst vor einigen Tagen haben Piloten und Flugbegleiter bei Ryanair gestreikt. Nun gibt das irische Unternehmen neue Einschnitte bekannt - Gewerkschafter sehen darin einen "Vergeltungsschlag".

Kontroverse um Flugabsagen
Nächste Streikwelle bei Ryanair

Nächste Streikwelle bei Ryanair

Bei Ryanair stehen die Zeichen weiter auf Arbeitskampf: Am Freitag wollen Piloten und Flugbegleiter aus sechs Ländern die Arbeit bei dem Billigflieger niederlegen. Was das für die Passagiere und den Flugplan bedeutet, ist umstritten.

Trotz Turbulenzen
Anleger wählen Ryanair-Führungsspitze wieder

Anleger wählen Ryanair-Führungsspitze wieder

Billigairline Ryanair liegt europaweit im Clinch mit Piloten und Flugbegleitern. Die Aktien der Airline verlieren an Wert, was auch Anleger ärgert. Dennoch wählten sie die Führungsspitze wieder.

Hamburg/Wilhelmshaven/Bremen

Sozialdumping
Arbeitsbedingungen und Tarife auf See im Blick

Arbeitsbedingungen und Tarife auf See im Blick

Hamburg/Wilhelmshaven/Bremen  - Die Gewerkschaft „Verdi“ und die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) kontrollieren wieder die Arbeitsbedingungen ...

Gehaltserhöhungen gefordert
Verdi verhandelt mit Ryanair über deutsche Flugbegleiter

Verdi verhandelt mit Ryanair über deutsche Flugbegleiter

Berlin/Frankfurt (dpa) - Nach dem Streik der Ryanair-Piloten in fünf europäischen Ländern geht es nun um die Belange ...

Berlin

Pleite von Air Berlin: Ein Jahr danach

Berlin  - Ein Jahr nach der Insolvenz von Air Berlin hat sich für die Passagiere nach Branchengaben die Lage weitgehend normalisiert. ...

Streik in der Kabine
Ryanair hat für diese Woche 600 Flüge gestrichen

Ryanair hat für diese Woche 600 Flüge gestrichen

Bei Ryanair spitzt sich der Konflikt mit dem fliegenden Personal zu. Nach den irischen Piloten streiken nun die Flugbegleiter in mehreren europäischen Ländern. Die Deutschen sind noch nicht ganz so weit.

Dublin/Frankfurt Am Main

100.000 Reisende Betroffen
Ryanair sagt 600 Flüge in der kommenden Woche ab

Ryanair sagt 600 Flüge in der kommenden Woche ab

Dublin/Frankfurt Am Main  - Bei Ryanair spitzt sich der Konflikt mit dem fliegenden Personal zu. Nach den irischen Piloten streiken nun die Flugbegleiter in mehreren europäischen Ländern. Die Deutschen sind noch nicht ganz so weit.

Streik in der Kabine
Ryanair sagt für kommende Woche 600 Flüge ab

Ryanair sagt für kommende Woche 600 Flüge ab

Bei Ryanair spitzt sich der Konflikt mit dem fliegenden Personal zu. Nach den irischen Piloten streiken nun die Flugbegleiter in mehreren europäischen Ländern. Die Deutschen sind noch nicht ganz so weit.

Kaufvertrag mit Easyjet
Nach fast vier Jahrzehnten stellt Air Berlin Flugbetrieb ein

Nach fast vier Jahrzehnten stellt Air Berlin Flugbetrieb ein

Air Berlin ist Geschichte. Für alle Teile der insolventen Fluggesellschaft gibt es nun Käufer. Am Freitagabend landete die letzte Linienmaschine der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft in Berlin-Tegel.