NWZonline.de

beer,sebastian

Person
BEER, SEBASTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Wofür wie viel Geld eingeplant ist
So viel Klimaschutz steckt im Oldenburger Haushalt 2021

So viel Klimaschutz steckt im Oldenburger Haushalt 2021

Oldenburg  - SPD und Grüne haben sich in Oldenburg zu einer Haushaltsmehrheit zusammengetan. Unterm Strich könnte es für die Stadt teurer werden – wenn denn alle Maßnahmen umgesetzt werden. Was ist geplant?

Oldenburg

Satirrischer Jahresausblick
Wenn sich Oldenburg auf den Wahlkampf einschießt

Wenn sich Oldenburg auf den Wahlkampf einschießt

Oldenburg  - Was bringt das neue Jahr? Hier ein nicht ganz ernst gemeinter Ausblick der Stadtredaktion auf die bevorstehenden Ereignisse in 2021.

Oldenburg

Kaufprämie für Lastenräder ab Februar
Stadt Oldenburg fördert auch Kauf von Fahrradanhängern

Stadt Oldenburg fördert auch Kauf von Fahrradanhängern

Oldenburg  - Die Politik hat die vorgeschlagene Richtlinie zur Förderung von Lastenrädern in einigen Punkten verändert. Dabei geht es um die Förderhöhe und auch darum, nicht nur den Kauf von Lastenfahrrädern zu bezuschussen.

Oldenburg

Bis zu 1000 Euro Prämie
Stadt Oldenburg will Kauf von Lastenrädern fördern

Stadt Oldenburg will Kauf von Lastenrädern fördern

Oldenburg  - Insgesamt 20.000 Euro sollen in den Kauf von privaten und gewerblichen Lastenrädern fließen – auch als Beitrag zum Klimaschutz. Wie es langfristig mit Kaufanreizen weitergehen soll, sehen die Parteien unterschiedlich.

Oldenburg

Gewinne erzielen oder günstig vermieten?
Streit im Oldenburger Rat um Stadt-Grundstücke

Streit im Oldenburger Rat um  Stadt-Grundstücke

Oldenburg  - Kontroverse Diskussion im Rat der Stadt Oldenburg: Sollen zwei Grundstücke im kommunalen Besitz verkauft werden, um Gewinne zu erzielen? Oder besser preiswert vermieten?

Oldenburg

Projekt in Oldenburg
Deutliche Kritik am Neubau auf ehemaligem Finanzamtsgelände

Deutliche Kritik am Neubau auf ehemaligem Finanzamtsgelände

Oldenburg  - Der Investor Klaus Oetken hat das Heiligengeist-Projekt in Oldenburg öffentlich vorgestellt. Die Politik wünscht die Schaffung bezahlbarer Wohnungen. Der Investor rechnet die zusätzlichen Kosten vor.

Oldenburg

Corona-Regeln in Oldenburg
Ohne Maske Fahrradfahren auf Wallring doch erlaubt

Ohne Maske Fahrradfahren auf Wallring doch erlaubt

Oldenburg  - Rund um den Wallring in Oldenburg dürfen Fahrradfahrer doch ohne Maske fahren. Das hat die Stadtverwaltung am Montagabend klargestellt. Grund ist eine besondere Definition des Bereichs „Innenstadt“.

Oldenburg

Fridays for Future
Oldenburger Verwaltung muss sich mit Forderungen befassen

Oldenburger Verwaltung muss sich mit Forderungen befassen

Oldenburg  - Die Oldenburger „Fridays for Future“-Bewegung hat zahlreiche Forderungen gestellt. Die hat der Rat nun an die Stadtverwaltung weitergeleitet. Die Grundsatzdebatte im Rat hatte eine gewisse Schärfe.

Bad Zwischenahn

Schach-Saisonfinale
Springer scheitert auch im dritten Anlauf

Springer scheitert auch im dritten Anlauf

Bad Zwischenahn  - Vor dem letzten Spieltag lagen der Schwarze Springer und der SV Lingen II noch gleichauf. Gegen die Bundesliga-Reserve blieben die Ammerländer aber chancenlos.

Oldenburg

Verbindung Zum Oldenburger Fliegerhorst
Proteste gegen Straße stimmen Mehrheit nicht um

Proteste gegen Straße stimmen  Mehrheit nicht um

Oldenburg  - Der Oldenburger Rat hat den Bau einer Verbindungsstraße zwischen Fliegerhorst und Wechloy beschlossen. Das Ergebnis der Abstimmung zeigt, wie umstritten die Trasse 5 ist – oder sogar der ganze Straßenbau.

Haarentor

Geplantes Baugebiet In Oldenburg
Was im Quartier Haarentor erlaubt ist . . . und was nicht

Was im Quartier Haarentor  erlaubt ist . . . und was nicht

Haarentor  - Am Schützenweg in Oldenburg soll das „Lebensquartier Haarentor“ entstehen. Die Anlieger sind misstrauisch – Grund ist auch eine Abholzaktion. Was zu den Plänen im Bauausschuss gesagt wurde.

Kommentar

Häuser spenden Schatten
von

von  - Sitzungen des Bauausschusses haben abseits staubtrockener Verwaltungsvorlagen und Debatten auch einen gewissen ...

Oldenburg

Vom Fliegerhorst Nach Wechloy
Unternehmer will gegen neue Straße in Oldenburg klagen

Unternehmer will gegen neue Straße in Oldenburg klagen

Oldenburg  - 17,1 Millionen Euro soll die geplante Verbindungsstraße vom Fliegerhorst nach Wechloy in Oldenburg kosten. Unternehmer Hartwig Schmidt kündigt eine Klage gegen das Projekt an. Er befürchtet wirtschaftliche Schäden.

Bürgerfelde

Nach Fällung Von Blutbuche
Baumfällungen in Oldenburg erhitzen die Gemüter

Baumfällungen in Oldenburg erhitzen die Gemüter

Bürgerfelde  - Es vergeht kaum eine Woche, in der unsere Redaktion einen Hinweis auf das Fällen eines Baumes in Oldenburg bekommt. Doch wer auf seinem Grundstück einen Baum fällt, darf das tun. Das war jedoch nicht immer so.

Oldenburg

Ärger Um Wildparker
Sonntags weiterhin kaum Knöllchen-Gefahr in Oldenburg

Sonntags weiterhin kaum Knöllchen-Gefahr in Oldenburg

Oldenburg  - Wenn das Ordnungsamt nicht kontrolliert, nutzen das viele Autofahrer aus. Gerade sonntags lässt sich das beobachten. Was die Stadt dagegen tut, wollte die Politik wissen.

Oldenburg

CDU und Grüne: Rat soll tagen

Oldenburg  - Mit Blick auf die Diskussion, ob die Gremien der Stadt in Zeiten von Corona tagen sollen oder nicht hat die CDU-Fraktion ...

Oldenburg

Kommunalpolitik In Oldenburg
Verwaltungsausschuss erhält zusätzliche Rechte

Verwaltungsausschuss erhält zusätzliche Rechte

Oldenburg  - In der Corona-Krise kann der Verwaltungsausschuss Aufgaben des Rates übernehmen. Ratssitzungen werden in Oldenburg wegen der Ansteckungsgefahr ausgesetzt. Welche Entscheidungen darf der Verwaltungsausschuss treffen?

Ofenerdiek

Landschaftsschutzgebiet In Ofenerdiek
Weißenmoor und Südbäke unter Schutz gestellt

Weißenmoor und Südbäke   unter Schutz gestellt

Ofenerdiek  - Umstritten ist die Grenzziehung. Das Brauchtumsfeuer und die Fußballgolf-Anlage bleiben bestehen.

Oldenburg

Diskussion In Oldenburg
Forderungen nach mehr Tempo 30 auf Hauptstraßen

Forderungen nach mehr Tempo 30 auf Hauptstraßen

Oldenburg  - In mehreren Straßen in Oldenburg wollen Anwohner mehr Sicherheit durch Tempo 30. Doch es gibt auch Gegenargumente.