NWZonline.de

beer,paula

Person
BEER, PAULA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hochkarätig besetzt
ARD dreht Thrillerserie "Euer Ehren"

ARD dreht Thrillerserie "Euer Ehren"

Sebastian Koch, Paula Beer und Tobias Moretti spielen die Hauptrollen in der Serie "Euer Ehren", die gerade in Wien gedreht wird.

Rückblick
Eine Chronologie: Kultur im Jahr 2020

Eine Chronologie: Kultur im Jahr 2020

Von den Golden Globes zum Humboldt Forum, von Billie Eilish zu Louise Glück: Das Kulturjahr 2020.

Von Männern und Alkohol
"Der Rausch" gewinnt Europäischen Filmpreis

Beim Europäischen Filmpreis wird Paula Beer als beste Darstellerin ausgezeichnet. Der beste Film kommt diesmal aus Dänemark. Regisseur Thomas Vinterberg stellt darin eine interessante Frage: Was würde passieren, wenn wir konstant betrunken wären?

Digitale Verleihung
Europäischer Filmpreis: Bester Film wird ausgezeichnet

Europäischer Filmpreis: Bester Film wird ausgezeichnet

Die Schauspielerinnen Nina Hoss und Paula Beer sind für einen Europäischen Filmpreis nominiert. Auch zwei deutsche Filme stehen auf der Kandidatenliste für Samstagabend - aber es gibt Konkurrenz. Und in einem der Filme geht es um betrunkene Männer.

Im Internet
Europäischer Filmpreis: Die Fünf-Tage-Show

Europäischer Filmpreis: Die Fünf-Tage-Show

Für die Kinobranche ist es ein schwieriges Jahr. Auch die Verleihung des Europäischen Filmpreises sieht diesmal anders aus als sonst. Welche Filme nominiert sind - und welche Kandidaten aus Deutschland Chancen haben.

Sevilla/Berlin

Europäischer Filmpreis
„Undine“ und „Berlin Alexanderplatz“ nominiert

„Undine“ und „Berlin Alexanderplatz“ nominiert

Sevilla/Berlin  - Für den Europäischen Filmpreis sind gleich zwei Filme aus Deutschland nominiert. Das Liebesdrama „Undine“ von Christian ...

Deutsche Chancen
Europäischer Filmpreis: Das sind die Nominierten

Europäischer Filmpreis: Das sind die Nominierten

Der eine Film zeigt die Berliner Unterwelt, auch der andere spielt in der Millionenmetropole: Die Dramen "Berlin Alexanderplatz" und "Undine" sind für den Europäischen Filmpreis nominiert. Chancen haben auch zwei deutsche Schauspielerinnen.

Drama, Politik, Komödie
Deutschland sucht den Oscar-Kandidaten

Er ist golden und glänzt - viele Regisseure träumen davon, einen Oscar zu bekommen. Deutschland darf einen Film ins Rennen um die Trophäe schicken. Zehn Streifen stehen dieses Jahr zur Auswahl. Doch wer wird das sein? Das entscheidet eine Jury in München.

Corona-Lockerung
Zurück zur Normalität? Die Kinobranche vor dem Neustart

Zurück zur Normalität? Die Kinobranche vor dem Neustart

Ab dieser Woche können die Kinos endlich in allen Bundesländern wieder öffnen. Auch die ersten größeren Neustarts sind angekündigt. Doch die Branche kann noch immer nicht aufatmen.

Berlin

Undine - Neu Im Kino
Ein zauberhaftes Märchen und eine Welt der Mythen

Ein zauberhaftes Märchen und eine Welt der Mythen

Berlin  - Am Anfang ein Ende: Christian Petzolds „Undine“ beginnt mit einer Trennung. Johannes macht mit der Titelheldin ...

Neustart
Wie und wann sollen die Kinos wieder öffnen?

Wie und wann sollen die Kinos wieder öffnen?

Nach wochenlanger Schließung dürfen Filmtheater an einigen Orten wieder öffnen. Eigentlich eine gute Nachricht, doch manche Betreiber fühlen sich überrumpelt. Eine Frage ist: Was sollen sie zeigen?

Berlin

Berlinale
Episodendrama „Es gibt kein Böses“ holt Bären

Episodendrama „Es gibt kein Böses“ holt Bären

Berlin  - Die Berlinale hat sich als politisches Festival etabliert. Verfolgte Künstler in aller Welt erfahren hier viel Beachtung.

Silberner Bär
Paula Beer über "Undine" und ihren Filmpartner

Paula Beer über "Undine" und ihren Filmpartner

Bei der Berlinale geht eine hohe Auszeichnung auch an die deutsche Schauspielerin Paula Beer. Die 25-Jährige wirkt ziemlich überrascht.

Berlinale
Glücklich und traurig: Goldener Bär für den Iran

Glücklich und traurig: Goldener Bär für den Iran

Wie kann ein liebender Familienvater Todesurteile vollstrecken? Und welche Schuld trägt der Einzelne an staatlich verordneter Gewalt? Solche Fragen stellt ein politisch engagierter Film aus dem Iran. Die Berlinale zeichnet ihn aus - der Regisseur darf allerdings nicht dabei sein.

Berlinale 2020
"Es gibt kein Böses": Goldener Bär geht an Iranfilm

"Es gibt kein Böses": Goldener Bär geht an Iranfilm

Die Preisträger der Berlinale stehen fest: Die Jury zeichnet eine Geschichte aus dem Iran als besten Film aus - und verleiht auch Schauspielerin Paula Beer einen Bären. Die reagiert überrascht und nutzt die Gelegenheit für eine Erklärung.

Filmpreis
Berlinale 2020: Paula Beer ist beste Darstellerin

Berlinale 2020: Paula Beer ist beste Darstellerin

Jubel für einen deutschen Beitrag: Für ihre Darstellung in Christian Petzolds Liebesfilm "Undine" gewinnt Paula Beer einen Silbernen Bären - mit gerade mal 25 Jahren.

Filmfestival
Petzolds Nixenmärchen: Berlinale zeigt "Undine"

Petzolds Nixenmärchen: Berlinale zeigt "Undine"

Christian Petzold gehört zu den bekanntesten Regisseuren Deutschlands. Sein neuer Film "Undine" geht ins Rennen um den Goldenen Bären - und beginnt mit einer ungewöhnlichen Szene.

Berlin

Filmfest
Oscar-Gewinner bringt Glanz auf Berlinale

Oscar-Gewinner bringt Glanz auf  Berlinale

Berlin  - Oscar-Preisträger Roberto Benigni hat am ersten Festivalwochenende internationalen Glanz auf die Berlinale gebracht. ...

Filmfestival
Roberto Benigni auf der Berlinale

Roberto Benigni auf der Berlinale

Oscar-Gewinner Roberto Benigni erinnert auf der Berlinale an eine bekannte Geschichte, Regisseur Christian Petzold schickt seinen neuen Film ins Rennen - und Lars Eidinger hat Tränen in den Augen.