NWZonline.de

beekhuis,jochen

Person
BEEKHUIS, JOCHEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

NWZ-Kolumne: Differenzen zwischen SPD und CDU in der niedersächsischen Schulpolitik
Knistern in Koalition

Knistern in Koalition

Wie schützt man die niedersächsischen Schulen in der Corona-Pandemie besser? CDU-Fraktionsvize Mareike Wulf verlangte von Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD), seine Strategie zu ändern. Das sorgte für Irritationen in der rot-schwarzen Koalition, wie NWZ-Korrespondent Stefan Idel beobachtete.

Hannover

Landtag weist AfD demnächst Plätze zu

Hannover  - Auf der Internetseite der ständigen Ausschüsse des Niedersächsischen Landtags fehlen bereits ihre Gesichter: Nach ...

Langeoog

Nach Hitler-Gruß Jetzt Vorteilsnahme
Weitere Vorwürfe gegen ehemaligen Langeoog-Manager

Weitere Vorwürfe gegen ehemaligen Langeoog-Manager

Langeoog  - Er wurde von der Gemeinde Langeoog wegen eines Hitler-Grußes gefeuert – nun der nächste Verdacht: Die Staatsanwaltschaft untersucht Vorwürfe gegen Mario Kramp im Zusammenhang mit Auftragsvergaben.

Langeoog/Aurich

Strafbefehl Gegen Mario Kramp
Ex-Langeoog-Manager soll 2000 Euro zahlen

Ex-Langeoog-Manager soll 2000 Euro zahlen

Langeoog/Aurich  - Die fristlose Kündigung des ehemaligen technischen Leiters der Tourismus Service Langeoog beruht auf zwei Vorwürfen: Es geht um Unterschlagung und um das Zeigen des Hitler-Grußes.

Langeoog

Vize-Tourismuschef Zeigte Hitlergruß
Langeoog feuert Gemeinde-Mitarbeiter

Langeoog feuert Gemeinde-Mitarbeiter

Langeoog  - Mario Kramp, bisheriger Vize-Tourismus-Chef der Insel Langeoog, soll 2019 mehrfach den Hitler-Gruß gezeigt haben. Die Gemeinde hat ihm fristlos gekündigt. Sein Anwalt hat nun Klage eingereicht.

Aurich

Neue Fraktion für Beekhuis

Aurich  - Zeitweise wurde es still um den ehemaligen SPD-Kreis- und Landtagsabgeordneten Jochen Beekhuis. Nun ist er wieder ...

Aurich

Landtagsabgeordneter Aus Ostfriesland
Beekhuis tritt AKSB im Kreis Aurich bei

Beekhuis tritt AKSB im Kreis Aurich bei

Aurich  - Das ehemalige SPD-Mitglied Jochen Beekhuis hat eine neue politische Heimat gefunden. Nachdem es einige Zeit ruhig um den Ex-SPDler war, hat er sich nun der AKSB-Fraktion angeschlossen.

Oldenburg/Großefehn

Landtagsabgeordneter Aus Ostfriesland
Jochen Beekhuis zieht auch letzte Klage zurück

Jochen Beekhuis zieht auch letzte Klage zurück

Oldenburg/Großefehn  - Beekhuis hat auch seine letzte verbliebene Klage zurückgezogen. Der Ex-SPD-Politiker hatte gegen drei Mitglieder der Untersuchungskommission der Weser-Ems-SPD geklagt, die heikle Chat-Verläufe von ihm für echt erklärt hatten.

Oldenburg/Aurich

Weitere Schlappe für Beekhuis

Oldenburg/Aurich  - Der umstrittene Landtagsabgeordnete Jochen Beekhuis (Großefehn) hat in der Chat-Affäre eine weitere juristische ...

Berlin

Landtagsabgeordneter Aus Ostfriesland
Beekhuis ist nicht mehr SPD-Mitglied

Beekhuis ist nicht mehr SPD-Mitglied

Berlin  - In Internet-Chats soll der Landtagsabgeordnete Beekhuis sich diskriminierend über Frauen, Homosexuelle und dicke Menschen geäußert haben. Gegen einen Parteiausschluss legte er Berufung ein – die wurde nun zurückgewiesen.

Aurich

Beekhuis verlässt Kreistagsfraktion

Aurich  - Der umstrittene Politiker Jochen Beekhuis (43) aus Großefehn hat sich dazu entschlossen, die SPD-Kreistagsfraktion ...

Aurich

Verhandlung In Aurich
Jochen Beekhuis scheitert vor Gericht

Jochen Beekhuis scheitert vor Gericht

Aurich  - Beekhuis wollte unter anderem erwirken, dass die beiden SPD-Politiker Johanne Modder und Johann Saathoff nicht mehr behaupten dürfen, er habe sich sexistisch, frauenfeindlich und homophob geäußert.

Aurich

Ex-Spd-Abgeordneter Aus Ostfriesland
Gericht lehnt Antrag von Beekhuis in Chat-Affäre ab

Gericht lehnt Antrag von Beekhuis in Chat-Affäre ab

Aurich  - Beekuis wollte eine einstweilige Verfügung gegen Äußerungen erwirken, er habe sich bei Chats sexistisch, frauenfeindlich und homophob geäußert. Aus Sicht des Gerichts überwog in dem Fall jedoch der Grundsatz der Meinungsfreiheit.

Oldenburg/Großefehn

Landtagsabgeordneter Aus Ostfriesland
Beekhuis verklagt Kommissionsmitglieder

Beekhuis verklagt Kommissionsmitglieder

Oldenburg/Großefehn  - Drei von der SPD beauftragte Juristen der Untersuchungskommission hatten die Chats des in der Kritik stehenden Landtagsabgeordneten geprüft. Jochen Beekhuis hat Klage am Landgericht Oldenburg eingereicht.

Aurich

Landtagsabgeordneter Aus Ostfriesland
Jochen Beekhuis zieht vor Gericht

Jochen Beekhuis  zieht vor Gericht

Aurich  - Johanne Modder und Johann Saathoff sollen zum Schweigen verpflichtet werden. Am kommenden Montag wird sich das Landgericht Aurich mit der Affäre um Beekhuis’ Facebook-Chats beschäftigen.

Johanne Modder Im Interview
„Finden zu Kampfstärke zurück“

„Finden zu Kampfstärke zurück“

Die Fraktionschefin im Landtag verteidigt die Steuermittel für die Pflegekammer. Gleichzeitig übt sie deutliche Kritik.

Aurich

Umstrittener Spd-Politiker
Beekhuis bleibt in Auricher Kreistagsfraktion

Beekhuis bleibt in Auricher Kreistagsfraktion

Aurich  - Der umstrittene Landtagsabgeordnete Jochen Beekhuis aus Großefehn hat einen großen Sieg errungen: Der Versuch, ihn aus der Auricher SPD-Kreistagsfraktion zu werfen, ist am Montagabend gescheitert.

Jochen Beekhuis sitzt im Landtag auf Einzelplatz

Jochen Beekhuis sitzt im Landtag auf   Einzelplatz

Der von der SPD aus Partei und Fraktion ausgeschlossene Landtagsabgeordnete Jochen Beekhuis (42) hat im Landtag ...

Hannover

Skandal Um Ostfriesischen Politiker
SPD wirft Beekhuis nach Chat-Affäre aus Fraktion

SPD  wirft Beekhuis nach Chat-Affäre aus Fraktion

Hannover  - Die niedersächsischen Abgeordneten stimmen mit 48:1 gegen den ostfriesischen Politiker.