NWZonline.de

becker,dirk

Person
BECKER, DIRK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wardenburg

Termine
Erste Programmpunkte stehen

Erste Programmpunkte stehen

Wardenburg  - Seit Mai 2019 erarbeitet ein Team um den Kulturbeauftragten der Gemeinde, Hendrik Müller, das Programm zum Jubiläumsjahr in Wardenburg. Erste Veranstaltungen stehen jetzt fest.

Wildeshausen

Spielmannszug
Nachwuchspflege steht oben auf der Liste

Nachwuchspflege  steht    oben auf der Liste

Wildeshausen  - Gut besucht war am Freitagabend die Jahreshauptversammlung des Spielmannszugs (SZ) und damit auch der Beat & ...

Hundsmühlen

Telekommunikation In Hundsmühlen
Tarifwechsel nicht nur positiv

Tarifwechsel nicht nur positiv

Hundsmühlen  - Der neue Flatrate-Tarif sollte für Rudi Kohls ein schnelleres Internet bringen – das klappte. Dafür gab’s Einschränkungen beim Telefonieren.

Hundsmühlen

Telekommunikation In Hundsmühlen
Tarifwechsel nicht nur positiv

Tarifwechsel nicht nur positiv

Hundsmühlen  - Der neue Flatrate-Tarif sollte für Rudi Kohls ein schnelleres Internet bringen – das klappte. Dafür gab’s Einschränkungen beim Telefonieren.

Wildeshausen

Vereinsleben
Die nächste Urkunde für Spielmann Rolf Desens

Die nächste Urkunde für Spielmann Rolf Desens

Wildeshausen  - Beim Winterfest standen traditionell Ehrungen an. Die Beat- und Brandband Wildeshausen hat Personalprobleme.

Schortens/Oldenburg

Lauf Geht’s-Teilnehmer Beim Jever-Fun-Lauf
Blaue Woge überläuft Schortens

Blaue Woge überläuft Schortens

Schortens/Oldenburg  - Mehr als drei Monate haben die Teilnehmer auf den Zehn-Kilometer- Lauf hintrainiert. Die Meilensteinkontrolle zeigte, dass sich ihre Mühen gelohnt hatten.

Nach Grand-Slam-Triumph
Zahlreiche Glückwünsche zu Kerbers Triumph

Von Kanzlerin Merkel über IOC-Präsident Bach bis hin zu Boris Becker und den Fußball-Weltmeistern Lahm und Gündogan: Angelique Kerber hat nach ihrem Wimbledonsieg zahlreiche Glückwünsche erhalten.

Bürgerfelde

Jahresbilanz
Sportlich läuft’s im VfL rund

Sportlich läuft’s  im VfL rund

Bürgerfelde  - In der Hauptversammlung des VfL Oldenburg informierte Präsident Rainer Bartels über anstehende Investitionen. Zunächst ist der Kunstrasenplatz an der Reihe.

Oldenburg

Premiere
Eskalation während des Abendessens

Eskalation während des  Abendessens

Oldenburg  - Wenn Freunde zum Essen kommen, dann läuft es nicht immer glatt: die 90-minütige Zimmerschlacht fasziniert im Kleinen Haus.

Oldenburg

Vorhang Auf
Schlagabtausch ohne Versöhnungsidee

Schlagabtausch ohne Versöhnungsidee

Oldenburg  - Als „Stück der Stunde“ bezeichnet Regisseur Peter Hailer das Drama „Geächtet“ von Ayad Akhtar, das am 24. Februar ...

Wildeshausen

Spielmannszug
Wachsmann, Meyer und Becker haben die 1000 voll

Wachsmann, Meyer und Becker haben die 1000 voll

Wildeshausen  - Sage und schreibe 2000 Auftritte hat Rolf Desens (64) für den Spielmannszug Wildeshausen auf seinem Konto verbucht. ...

Oldenburg

Oldenburgisches Staatstheater
Massaker von „Utøya“ als sensibles Drama

Massaker von „Utøya“ als sensibles Drama

Oldenburg  - Das Stück verzichtet auf Gewaltszenen, stattdessen wird das Thema Terrorismus künstlerisch umgesetzt. An diesem Mittwoch ist Premiere.

Wildeshausen

Freizeit
Goldene Schulterklappen für 2000 Einsätze

Goldene Schulterklappen für 2000 Einsätze

Wildeshausen  - 44 Auftritte verbuchten die Mitglieder des Wildeshauser Spielmannszuges im vergangenen Jahr. Für soviel Einsatz gab es Lob vom Vorsitzenden.

Oldenburg

Premiere Im Staatstheater Oldenburg
Darum ist Schirachs „Terror“ das Stück der Saison

Darum ist Schirachs „Terror“ das Stück der Saison

Oldenburg  - Das Stück der Saison ist eigentlich kein Stück. Sondern ein Ereignis. Ein Pilot lässt ein von Terroristen gekapertes Flugzeug abschießen, weil es in ein volles Fußballstadion gelenkt werden soll. Ist er des Mordes schuldig? Das Publikum entscheidet.

Oldenburg

Premiere
Den richtigen Riecher für ein Sahnestück

Den richtigen Riecher für ein Sahnestück

Oldenburg  - Selten hat ein Stück im Vorfeld so viel Aufmerksamkeit erfahren wie „Terror“, das am Sonnabend nach öffentlichen ...

Dirk Becker
Verärgerung über Spielverlegung nachvollziehbar

Betrifft: „Ärger um Karten für das Abendspiel“, Sport, 27. Januar

München/Oldenburg

Ferdinand Von Schirachs „terror“
Die Schuldfrage im Oldenburger Staatstheater

Die Schuldfrage im Oldenburger Staatstheater

München/Oldenburg  - Darf man ein von Terroristen gekapertes Passagierflugzeug abschießen, um 70.000 Menschen zu retten? Das neue Stück von Bestsellerautor Ferdinand von Schirachs zeigt man im Großen Haus. Nun liegt das Buch zum Drama vor.

Bockhorn

Netz
Kabelstörung sorgt für Telefonausfall in Bockhorn

Bockhorn  - Mehr als eine Woche ohne Fax und Telefon – der Anschluss von Unternehmer Klaus Kranz aus Bockhorn ist seit Tagen ...

Wildeshausen

Spielmannszug
Abschied dämpft Stimmung beim Winterfest

Abschied dämpft Stimmung beim Winterfest

Wildeshausen  - Mit einem Blumengruß bedankte sich Jens Kuraschinski als Vorsitzender des Spielmannszuges Wildeshausen bei Gastronomin ...