NWZonline.de

beauvoir,simone de

Person
BEAUVOIR, SIMONE DE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Idol und Ikone
Simone de Beauvoir und ihr Klassiker des Feminismus

Simone de Beauvoir und ihr Klassiker des Feminismus

Simone de Beauvoir hat im Paris der Nachkriegsjahre einen Klassiker der Frauenbewegung geschrieben. Dafür wurde die schöne Frau mit dem ernsten Blick lange angefeindet. Heute werden sie und ihre "Bibel des Feminismus" gewürdigt.

Oldenburg

Buch über Denkerinnen
Die Geschichte der Philosophinnen

Die Geschichte der Philosophinnen

Oldenburg  - Ingeborg Gleichauf stellt 45 Denkerinnen vor. Am 8. März kommt sie mit ihrem Buch „Wir wollen verstehen – Geschichte der Philosophinnen“ zu Thye.

Dänisches Königshaus
Eine besondere Frau: Königin Margrethe besucht Berlin

Eine besondere Frau: Königin Margrethe besucht Berlin

Die deutsche Hauptstadt haben schon viele Royals besucht. Aber Dänemarks Königin Margrethe ist durchaus ungewöhnlich. Zu Gast ist eine Frau, die als Raucherin bekannt ist und Kostüme für Netflix entwirft.

Vor 50 Jahren
"Wir haben abgetrieben": Alice Schwarzer blickt zurück

"Wir haben abgetrieben": Alice Schwarzer blickt zurück

"Wir haben abgetrieben", titelte vor 50 Jahren der "Stern". Hinter der Aktion steckte das "verrückte Weib" Alice Schwarzer. Ein halbes Jahrhundert später empfindet sie Stolz - aber auch Enttäuschung.

Delmenhorst

Frauentag
Autorin liest Texte von starken Frauen

Autorin liest Texte von starken Frauen

Delmenhorst  - Zum öffentlichen Empfang anlässlich des Frauentages wird für Montag, 9. März, in die Stadtbücherei im City-Center ...

Varel

Konzert
Auch 2019 nach Feierabend ins Amtsgericht

Auch 2019  nach Feierabend ins Amtsgericht

Varel  - Mit einer musikalischen Lesung endete die aktuelle Reihe der Feierabendkonzerte im restaurierten großen Sitzungssaal ...

Varel

Feierabend im Amtsgericht

Varel  - „Tete-a-tete – ein Briefwechsel von Simone de Beauvoir und Jean Paul Sartre“ ist der Titel des Programmes des Feierabendkonzertes ...

Varel

Feierabendkonzert
Sie lassen Liaison wieder aufleben

Sie lassen Liaison wieder aufleben

Varel  - Die Lesung begleitet Alexander Goretzki am Klavier. Beginn im Vareler Amtsgericht ist am 16. August um 18.30 Uhr.

Paris

Trauer um Regisseur Lanzmann

Trauer um Regisseur Lanzmann

Paris  - Claude Lanzmann ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Der französische Regisseur des Holocaust-Zeitzeugenfilms ...

Varel

Feierabendkonzert
Musikalischer Prozess im Amtsgericht

Musikalischer Prozess im Amtsgericht

Varel  - Die singende „Altherren-Boygroup“ präsentierte zarte wie kraftvolle Stimmen. Am 16. August tritt „Tete-a-Tete“ auf.

Varel

Konzerte im Amtsgericht

Varel  - Zu Feierabendkonzerten im Vareler Amtsgericht lädt das Stadtmarketing Varel ein. Am Donnerstag, 28. Juni, 18.30 ...

Varel

Musik
Im Amtsgericht spielt die Musik

Im Amtsgericht spielt die Musik

Varel  - Das Vareler Stadtmarketing lädt gerne zu Konzerten an ungewöhnlichen Orten ein. Karten für Konzerte im Amtsgericht gibt es ab Donnerstag.

Alice Schwarzer

Alice Schwarzer

Alice Schwarzer wurde am 3. Dezember 1942 in Wuppertal geboren, sie wuchs bei den Großeltern auf. Nach kaufmännischer ...

Berlin

Literatur
Einsame und streitbare Schriftstellerin

Einsame und streitbare Schriftstellerin

Berlin  - Es war ein spannendes, erfolgreiches, aber wohl auch ein tieftrauriges Leben. „Ich habe keine Worte mehr, ich bin ...

Berlin

Mit 88 Jahren In Berlin
Autorin Angelika Schrobsdorff gestorben

Autorin Angelika Schrobsdorff  gestorben

Berlin  - „Ich wusste nie, ob ich lebe, um zu schreiben, oder schreibe, um zu leben“: Angelika Schrobsdorffs Werk erzählt mit ihrer Biografie auch ein Jahrhundert Zeitgeschichte.