NWZonline.de

baublies,nicoley

Person
BAUBLIES, NICOLEY

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ausstände nicht vom Tisch
Nervenkrieg bei der Lufthansa - Ufo kämpft ums Überleben

Nervenkrieg bei der Lufthansa - Ufo kämpft ums Überleben

Die Gewerkschaft Ufo hat Flugbegleiter-Streiks bei Lufthansa und Eurowings angekündigt, kommt bei der Umsetzung aber nicht voran. Es geht um viel mehr als um Lohnprozente oder neue Überstundenregeln.

Vierwöchiges Moratorium
Ufo bietet Lufthansa Friedenspflicht an

Ufo bietet Lufthansa Friedenspflicht an

Seit Monaten schwelt ein Konflikt zwischen der Lufthansa und der Flugbegleitergewerkschaft Ufo. Trotz eines Angebots der Gewerkschaft sind Streiks in der Ferienzeit nicht vom Tisch.

Vorstände zurückgetreten
Personal-Querelen bei Gewerkschaft Ufo

Personal-Querelen bei Gewerkschaft Ufo

Die internen Konflikte bei der Flugbegleiter-Gewerkschaft eskalieren. Nach dem Rücktritt dreier Vorstandsmitglieder kündigt auch Gewerkschaftschef Baublies seinen Rückzug an. Der Zeitpunkt bleibt aber offen.

Vorstände zurückgetreten
Personal-Querelen bei Gewerkschaft Ufo

Personal-Querelen bei Gewerkschaft Ufo

Die internen Konflikte bei der Flugbegleiter-Gewerkschaft eskalieren. Nach dem Rücktritt dreier Vorstandsmitglieder kündigt auch Gewerkschaftschef Baublies seinen Rückzug an. Der Zeitpunkt bleibt aber offen.

Gewerkschaft droht
Lufthansa erkennt Ufo-Kündigung nicht an

Lufthansa erkennt Ufo-Kündigung nicht an

Frankfurt/Main (dpa) - Bei der Lufthansa spitzt sich der Konflikt mit der Flugbegleitergewerkschaft Ufo zu. Deren ...

Frankfurt/Main

Ermittlung gegen Gewerkschaft

Frankfurt/Main  - Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo gerät zunehmend in Turbulenzen. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen ...

Gewerkschaft erwägt Streik
Lufthansa will kleinere Crews auf der Langstrecke einsetzen

Lufthansa will kleinere Crews auf der Langstrecke einsetzen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Lufthansa will die Crews in ihren kleineren Langstreckenjets um eine Kraft verringern. ...

Wegen Pressemitteilung
Flugbegleiter-Gewerkschaft: Ryanair lässt Gespräche platzen

Flugbegleiter-Gewerkschaft: Ryanair lässt Gespräche platzen

Dublin/Mörfelden-Walldorf (dpa) - Die Verhandlungen zwischen dem Billigflieger Ryanair und der Flugbegleiter-Gewerkschaft ...

Gerichtsurteil
SunExpress Deutschland wehrt Betriebsratswahl erneut ab

SunExpress Deutschland wehrt Betriebsratswahl erneut ab

Bei SunExpress wollten Gewerkschaften eine Personalvertretung etablieren. Doch die Airline wehrt sich und bekam nun vor Gericht abermals Recht. Es geht um einen Streit mit Signalwirkung für die Branche.

Tarife: Ryanair will auch mit Gewerkschaft UFO sprechen

Tarife: Ryanair will auch mit Gewerkschaft UFO sprechen

Beim Billigflieger Ryanair hat auch die Kabinengewerkschaft Ufo ein Angebot zu Tarifverhandlungen für die in Deutschland ...

Berlin/Frankfurt

Ryanair: Bald Tarifverhandlungen?

Berlin/Frankfurt  - Beim Billigflieger Ryanair zeichnen sich Tarifverhandlungen für die in Deutschland stationierten Flugbegleiter ...

Einstweilige Verfügung
SunExpress Deutschland verhindert Betriebsratswahl

SunExpress Deutschland verhindert Betriebsratswahl

Bei der Lufthansa-Beteiligung SunExpress wollten Gewerkschaften eine Personalvertretung etablieren. Doch der Ferienflieger wehrte sich vor Gericht - vorerst erfolgreich. Der Streit dürfte aber noch nicht beendet sein.

Sorge vor Übermacht

Sorge vor Übermacht

In der Unabhängigen Flugbegleiter-Organisation (Ufo) gibt es Sorge vor einer Übermacht der Lufthansa und Wettbewerbsverzerrungen ...

Kaufvertrag mit Easyjet
Nach fast vier Jahrzehnten stellt Air Berlin Flugbetrieb ein

Nach fast vier Jahrzehnten stellt Air Berlin Flugbetrieb ein

Air Berlin ist Geschichte. Für alle Teile der insolventen Fluggesellschaft gibt es nun Käufer. Am Freitagabend landete die letzte Linienmaschine der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft in Berlin-Tegel.

Frankfurt/Köln/Berlin

Luftfahrt
Grundstein für Personalübernahme gelegt

Frankfurt/Köln/Berlin  - Eurowings will bis zu 90 der mehr als 140 Jets. Man hofft auf einen Zuschlag bei dem nun endenden Bieter-Wettstreit.

Luftverkehr
Air-Berlin-Personal: Grunsatzeinigung von Eurowings und Ufo

Air-Berlin-Personal: Grunsatzeinigung von Eurowings und Ufo

Frankfurt/Köln/Berlin (dpa) - Die Lufthansa-Tochter Eurowings bereitet sich intensiv auf die Übernahme von Personal ...

Frankfurt/Köln/Berlin

Nach Insolvenz Von Air Berlin
Eurowings öffnet die Tür für Neueinstellungen

Eurowings öffnet die Tür für Neueinstellungen

Frankfurt/Köln/Berlin  - Mit der Flugbegleitergewerkschaft Ufo hat sich die Lufthansa-Tochter auf einen „Tarifvertrag Zukunft“ geeinigt. So soll Personal von Air Berlin schnell wechseln können.

Frankfurt Am Main/Berlin

Insolvente Fluggesellschaft
Air Berlin bekommt erste Finanzspritze

Air Berlin bekommt erste Finanzspritze

Frankfurt Am Main/Berlin  - Mit dem Überbrückungskredit soll die Airline weiter fliegen können, bis sich ein Investor gefunden hat. Die Versprechen, Air Berlin als Ganzes zu halten, seien „Humbug“, sagt Ufo-Tarifvorstand Nicoley Baublies.

Analyse
Im Airline-Monopoly hat Lufthansa einen starken Lauf

Das Urteil der Börse war eindeutig: Die Pleite der Air Berlin ist vor allem für die Lufthansa gut. Sie könnte der große Gewinner bei der Zerschlagung sein, während ihr ärgster Gegner außen vor bleibt.