NWZonline.de

bachmann,lutz

Person
BACHMANN, LUTZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Extremismus
Pegida in Sachsen als extremistisch eingestuft

Pegida in Sachsen als extremistisch eingestuft

Die Pegida hat Protest gegen Flüchtlinge in die bürgerliche Mitte getragen. Gründer Bachmann gilt schon länger als Rechtsextremist. Die Entwicklung hat jetzt Konsequenzen.

AfD-Machtkampf eskaliert
Gauland zweifelt Meuthens Zukunft an

Gauland zweifelt Meuthens Zukunft an

Ereilt Jörg Meuthen das gleiche politische Schicksal wie Bernd Lucke und Frauke Petry? Der AfD-Chef hat mit dem Rauswurf von Kalbitz nicht nur den völkischen Teil der Partei gegen sich aufgebracht.

Oldenburg

Forschung
Vom Heimatkitsch zur Heimatlosigkeit

Oldenburg  - Richtig heimelige Titel führt Andreas Gabalier im Repertoire. „Meine Heimat“, besingt der österreichische Star, ...

Bündnis "Herz statt Hetze"
Tausende Menschen protestieren in Dresden gegen Pegida

Tausende Menschen protestieren in Dresden gegen Pegida

Fünf Jahre nach der Gründung der islamfeindlichen Pegida-Bewegung ist die Zahl ihrer Anhänger stark geschrumpft. Das macht sich am Jahrestag der Bewegung bemerkbar.

Rebell in Anzug und Krawatte
Vor 50 Jahren starb Theodor W. Adorno

Vor 50 Jahren starb Theodor W. Adorno

Er war der Stichwortgeber der 68er und ein Medienstar seiner Zeit: der Frankfurter Philosoph, Soziologe und Kunsttheoretiker Theodor W. Adorno. Heute fallen die Urteile über ihn uneinheitlich aus.

Pegida-Demonstration
Mehrere Rechtsverstöße am Rande von Merkel-Besuch in Dresden

Dresden (dpa) - Die Polizei hat bei der montäglichen Demonstration des fremdenfeindlichen Pegida-Bündnisses in ...

Görlitz

Besuch
Kein Zeichen von Schwäche

Görlitz  - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich bei einem Besuch in Sachsen am Montag in bester Verfassung präsentiert. ...

Reise nach Görlitz und Dresden
Kanzlerin Merkel in Sachsen gefeiert und ausgebuht

Kanzlerin Merkel in Sachsen gefeiert und ausgebuht

Sachsen bleibt ein schwieriges Pflaster für Bundeskanzlerin Angela Merkel. In Görlitz wird sie von Siemens-Mitarbeitern warm empfangen, in Dresden begegnet sie später Hass - und geballter Frauenpower.

Philosoph und Soziologe
Der politische Intellektuelle - Jürgen Habermas wird 90

Der politische Intellektuelle - Jürgen Habermas wird 90

Jürgen Habermas macht sich zum runden Geburtstag rar. Verstummt ist der Philosoph und Soziologe aber keineswegs: Er arbeitet an einem gewichtigen Werk über Glauben und Wissen.

Oldenburg

Es Gibt Erste Anzeichen
Naht das Ende der Wohnungsnot in Oldenburg?

Naht das Ende der Wohnungsnot in Oldenburg?

Oldenburg  - Erstmals seit Jahren wächst die Bevölkerung im Stadtgebiet nicht. Architekten und Vertreter der Wohnungswirtschaft diskutierten mit dem Oberbürgermeister über Stadterweiterung.

Analyse
Amberg oder Bottrop: Was wühlt die Menschen stärker auf?

Amberg oder Bottrop: Was wühlt die Menschen stärker auf?

Wer die öffentliche Debatte der vergangenen Tage verfolgt, stellt fest: Obwohl in Bottrop und Essen Menschenleben in Gefahr gebracht wurden, kreist die öffentliche Debatte eher um die gewalttätigen Asylbewerber von Amberg und eine mögliche Abschiebung. Warum?

Was Deutschland umtreibt
Jenseits des Hasses

Jenseits des Hasses

Ein Jahr nach der Bundestagswahl scheint nicht nur die Regierung in der Krise. Drohen Weimarer Verhältnisse in Deutschland?

JA-Verband wird aufgelöst
Drohende Verfassungsschutz-Beobachtung beunruhigt die AfD

Drohende Verfassungsschutz-Beobachtung beunruhigt die AfD

Für eine Beobachtung der Bundes-AfD sieht der Verfassungsschutz bisher keinen Anlass. Doch für den Thüringer Landesverband und Teile der Parteijugend gilt das nicht uneingeschränkt. Fraktionschefin Weidel will jetzt eine Brandschutzmauer nach Rechtsaußen einziehen. Ob ihr das gelingt?

Ahlhorn

Politik
Rykena bei Schweigemarsch in Chemnitz

Rykena bei Schweigemarsch in Chemnitz

Ahlhorn  - Ein Bild mit Folgen: Im sozialen Netzwerk Twitter ist ein Bild zu sehen, das den AfD-Landtagsabgeordneten Harm ...

Bremen

Ermittlungen Gegen Jan Timke
Abgeordneter aus Bremen soll Chemnitzer Haftbefehl gepostet haben

Abgeordneter aus Bremen soll Chemnitzer Haftbefehl gepostet haben

Bremen  - Der Bremer Abgeordnete Timke verbreitete einen der Chemnitzer Haftbefehle auf seiner Facebook-Seite weiter. Das räumte er selbst ein, er sei aber nicht Urheber des Leaks, sagte er. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Leck des Haftbefehls gefunden
Proteste und Dialog in Chemnitz

Proteste und Dialog in Chemnitz

Während Rechtspopulisten in Chemnitz protestieren, sucht der Ministerpräsident den Dialog. Auch in Berlin und Münster gehen Menschen auf die Straße - gegen Rechts. Und das Leck des veröffentlichten Haftbefehls scheint gefunden.

Chemnitz/Berlin

Extremismus
Chemnitz: Haftbefehl taucht im Internet auf

Chemnitz/Berlin  - Rechte Gruppen veröffentlichen ein internes Dokument im Internet. Sachsen fordert Hilfe der Bundespolizei an.

Ermittlungen laufen
Haftbefehl zu Chemnitzer Totschlag im Netz

Haftbefehl zu Chemnitzer Totschlag im Netz

Der Fall Chemnitz weitet sich aus. Die Ermittlungsbehörden geraten in Erklärungsnot, weil im Internet plötzlich der Haftbefehl mit Details zum mutmaßlichen Totschläger auftaucht. Nun wird nach dem Leck gefahndet.

Treffen mit 1000 Teilnehmen
Buntes Dorffest gegen rechtsnationales AfD-Treffen

Buntes Dorffest gegen rechtsnationales AfD-Treffen

Zu einem abgeschotteten Treffen des rechtsnationalen AfD-"Flügels" kommen laut Polizei rund 1000 Teilnehmer nach Burgscheidungen. Der kleine Ort im Süden Sachsen-Anhalts gibt seine eigene Antwort darauf.