NWZonline.de

bürmann,marcel

Person
BÜRMANN, MARCEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ganderkesee

Schule
Abschied ausgeschlafener Abiturienten

Abschied ausgeschlafener Abiturienten

Ganderkesee  - Das Gymnasium Ganderkesee verabschiedete am Freitag seine Abiturienten. Die Beste war Melanie Zafra Koch.

Ganderkesee/Oldenburg

Planspiel der UN in Oldenburg

Ganderkesee/Oldenburg  - Schüler des Gymnasiums Ganderkesee nehmen an der Simulation „OLMUN“ teil. Diese läuft noch bis Freitag.

Hengsterholz

Energie
Spannungen zwischen Betreibern und Anwohnern

Spannungen zwischen Betreibern und Anwohnern

Hengsterholz  - mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm

Ganderkesee

Simulation
„Eine Welt, die zu entgleisen droht“

„Eine Welt, die zu entgleisen droht“

Ganderkesee  - Globalpolitische Themen, motivierte Delegierte: Die Vereinten Nationen tagen in Ganderkesee. Zumindest fast.

Ganderkesee

Gymnasium
Das Flair einer internationalen Konferenz

Das Flair einer internationalen Konferenz

Ganderkesee  - In drei Komitees werden neue, aktuelle Bedrohungen diskutiert. Auch Gastredner kommen zu Wort.

Ganderkesee

Zuwanderung
Flüchtlinge mit Chancen

Flüchtlinge mit Chancen

Ganderkesee  - Die Flüchtlingskrise beherrscht auch 2016 die Politik. Wirtschaftsforscher sehen in der großen Zuwanderung aber auch Chancen.

Ganderkesee/Oldenburg

Olmun
Abgetaucht in die Vereinten Nationen

Abgetaucht in die Vereinten Nationen

Ganderkesee/Oldenburg  - 750 Delegierte aus aller Welt hatten sich in der Weser-Ems-Halle versammelt. Auf Englisch wurden globale Herausforderungen diskutiert.

Ganderkesee

Olmun
15 Gymnasiasten schlüpfen in Rolle von Diplomaten

Ganderkesee  - Die Konferenzsprache ist gesetzt. Ausschließlich auf Englisch wird alljährlich bei der OLMUN diskutiert – der „Oldenburg ...

Bürstel/Immer

Gastgeber lassen nichts anbrennen

Bürstel/Immer  - Das Schießen der drei Vereine hat Tradition. Auf der Anlage des SV Bürstel/Immer dominierten die Gastgeber.

Hoyerswege

Schützen
23-Jähriger steigt auf den Thron

23-Jähriger steigt auf den Thron

Hoyerswege  - Beim Nachwuchs kamen Marleen Vosteen und Fabian Hische zu Königswürden. Seniorenkönig wurde Dirk Klusmann.

Oldenburg

Biathleten zeigen sich treffsicher

Oldenburg  - Als „schlechte Gastgeber“ erwiesen sich die Biathleten der Oldenburger Schützen bei den von ihnen organisierten ...

Feuer und Flamme

Feuer und  Flamme

Einen guten Schritt weiter auf dem Weg zum Feuerwehrmann und zur Feuerwehrfrau sind elf Mitglieder der Jugendfeuerwehr ...

Hoyerswege/Immer

Schlussschießen
Vereine teilen Team-Siege gerecht auf

Vereine teilen Team-Siege gerecht auf

Hoyerswege/Immer  - Saskia Bürmann errang bei den Kindern die volle Ringzahl. Die Damen aus Bürstel-Immer waren ebenfalls nah dran.

Immer

Schützenfest
Jan Arne Logemann heißt der neue König

Jan Arne Logemann heißt der neue König

Immer  - Zwei Tage lang feierte der SV Bürstel-Immer Schützenfest. Am Sonntagabend wurden die neuen Majestäten proklamiert.

Hoyerswege

Schützen
Vorsitzende steigt auf den Thron

Vorsitzende steigt auf den Thron

Hoyerswege  - „Kinderkönigin“ darf sich Annabelle Eilers nennen. Neuer Wettermacher ist Thomas Nordbruch.

Delmenhorst

Schießsport
Wintersport im Sommer: Laufbahn statt Loipe

Wintersport im Sommer: Laufbahn statt Loipe

Delmenhorst  - Zum vierten Mal hat am Wochenende der Adelheider Biathlon Cup stattgefunden. Bei den Schülern schnappte sich Tom ...

B-Klasse ist sich seit 70 Jahren treu

B-Klasse ist sich seit 70 Jahren treu

Die Verbundenheit ist immer noch eng – auch mehr als 70 Jahre nach der gemeinsamen Einschulung: 20 Frauen und Männer, ...

Ganderkeseer engagiert und zielsicher

Ganderkeseer  engagiert und zielsicher

Zwei Jahre ist es jetzt her, dass die DLRG-Ortsgruppe Ganderkesee von der Hamburger Wasserschutzpolizei ein Rettungsboot ...

Ganderkesee

Forschungsprojekt
Schüler entnehmen Gasproben im Labor

Schüler entnehmen Gasproben im Labor

Ganderkesee  - Sieben Schüler des Gymnasiums untersuchen die Bodenatmung im Stüher Wald. Noch bis Ende Mai kann für die Gruppe abgestimmt werden.