NWZonline.de

asterix,

Person
ASTERIX,

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wilhelmshaven

Finanzen
Wenn Freundschaft beim Geld endet

Wenn Freundschaft  beim Geld endet

Wilhelmshaven  - Warum der Stadtsportbund Wilhelmshaven zum dritten Mal die heimische Sportregion verlassen will. Zweimal stopfte der Landessportbund das finanzielle Loch. Jetzt könnte die Kündigung zum 1. Januar wirksam werden.

Schauspieler
Ralf Wolter ist tot - Karl-May-Filme machten ihn berühmt

Ralf Wolter ist tot - Karl-May-Filme machten ihn berühmt

Er war Sam Hawkens und Hadschi Halef Omar: Ralf Wolter. Seine schrulligen Rollen in zahlreichen Karl-May-Verfilmungen machten ihn zum Publikumsliebling. Im Alter von 95 Jahren ist er gestorben.

Aurich

Kinder- und Jugendbuchmesse Aurich
Wie ein Illustrator Wörter in Bilder verzaubert

Wie ein Illustrator Wörter in Bilder verzaubert

Aurich  - Illustratoren begleiten die Kinder- und Jugendbuchmesse in Aurich. Mit dabei ist der Zeichner Stephan Hollich. Aber wie wird man Illustrator?

Kalkriese

Archäologie
Der Schienenpanzer des Legionärs

Der Schienenpanzer des Legionärs

Kalkriese  - Eigentlich machen sie in Kalkriese alle naselang Funde aus der Zeit der Varusschlacht. Und doch erinnert sich Stefan ...

Comics
Erfinder des "kleinen Nick" - Frankreich trauert um Sempé

Erfinder des "kleinen Nick" - Frankreich trauert um Sempé

Jean-Jacques Sempé ist mit den Geschichten des "kleinen Nick" weltbekannt geworden. Nun ist der Zeichner und Cartoonist kurz vor seinem 90. Geburtstag gestorben.

Leute
Barmherziger Beobachter menschlicher Komödie: Sempé ist tot

Barmherziger Beobachter menschlicher Komödie: Sempé ist tot

Mit liebevoll-ironischem Strich war Jean-Jacques Sempé dem kleinen Mann ebenso auf der Spur wie den Schönen und Reichen. Nun ist der Zeichner der bekannten Kinderbuchgeschichten "Der kleine Nick" gestorben.

Emden

Neue Ausstellung in der Kunsthalle Emden
Mein spezieller Freund der Wald

Mein spezieller Freund der Wald

Emden  - Die Kunsthalle Emden zeigt in ihrer neuen Ausstellung „Mythos Wald“, was der Wald mit dem Menschen und der Mensch mit dem Wald macht. Und letzteres ist nicht nur schön.

Jever

Landesbühne Nord
Das ist im Dannhalm-Theater Jever zu sehen

Das ist im Dannhalm-Theater Jever zu sehen

Jever  - Das Theaterpropgramm fürs Dannhalm-Theater von September bis Juni steht. Abos und Karten sind ab sofort erhältlich.

Ramsloh

Veranstaltung in Ramsloh
Wieder siegt ein Frauenteam beim Seelter Kneipen-Quiz

Wieder siegt ein Frauenteam beim Seelter Kneipen-Quiz

Ramsloh  - Zehn Teams waren beim zweiten Seelter Kneipen-Quiz, bei dem die Fragen auf Saterfriesisch und Hochdeutsch gestellt werden, angetreten. Erneut setzte sich ein reines Frauenteam durch.

Sprachgeschichte
Computer, Corona, Carpe Diem: Latein ist quicklebendig

Computer, Corona, Carpe Diem: Latein ist quicklebendig

Latein gilt als Schülerschreck, tot und verstaubt. Weit gefehlt, sagen Experten. Das Lateinische sei quasi unsere DNA und europäische Muttersprache. Wir alle verwenden es Tag für Tag - oft unbewusst.

Entschuldigungs-Video
"Irrwege" erkannt: Naidoo will sich "verrannt" haben

"Irrwege" erkannt: Naidoo will sich "verrannt" haben

Xavier Naidoo ist wohl Deutschlands umstrittenster Popstar. Der Sänger fiel in den letzten Jahren mit rassistischen und anders radikalen Äußerungen auf. Nun geht er dazu aufsehenerregend auf Abstand.

Zwischen Superman und Inseln
Kuriose Wertanlagen zum Pokern

Kuriose Wertanlagen zum Pokern

Wer sein Vermögen sichern möchte, kann auf Wertanlagen wie Aktien oder das Eigenheim setzen. Fernab von diesen klassischen Möglichkeiten gibt es aber auch kuriose Optionen, die einem mitunter sogar mitten im Alltag begegnen.

Bonn

Pflanzen
Kleine Kohl-Kulturgeschichte

Kleine Kohl-Kulturgeschichte

Bonn  - Liebende in Frankreich nennen sich „mon petit chou“ – mein kleiner Kohl; Deutsche können mit dem Namen sogar Kanzler. ...

Synodaler Weg
Deutsche Katholiken für Reformen - Aber was sagt der Papst?

Deutsche Katholiken für Reformen - Aber was sagt der Papst?

Die Synodalversammlung stand unter großem Erwartungsdruck: Verändert sich endlich etwas in der katholischen Kirche? Antwort: Der Wille ist da. Zumindest in Deutschland.

Einschaltquoten
Dortmunder "Tatort" war Quotensieger

Dortmunder "Tatort" war Quotensieger

Dortmund toppt Stuttgart. Der "Tatort" aus dem Ruhrgebiet hatte am Sonntagabend über neun Millionen Zuschauer.

Bundesverfassungsgericht
Vortragsrednerin durfte Naidoo als Antisemiten bezeichnen

Vortragsrednerin durfte Naidoo als Antisemiten bezeichnen

Bei einem Fachvortrag 2017 nennt eine Frau den umstrittenen Sänger Xavier Naidoo einen "Antisemiten" - und handelt sich eine Klage ein. Gerichte verbieten ihr die Aussage zunächst. Aber jetzt bricht Karlsruhe eine Lanze für die Meinungsfreiheit.

Brake/Unterwössen

Braker baut sie selbst an
Meterhohe „Grünkohl-Palmen“ wachsen in Bayern über den Kopf

Meterhohe „Grünkohl-Palmen“ wachsen in Bayern über den Kopf

Brake/Unterwössen  - Klaus Pallas isst gerne Grünkohl. Der Braker möchte darauf auch in seiner bayerischen Wahlheimat nicht verzichten. Als er einige Pflanzen dort anbaute, ahnte er aber nicht, was mit ihnen passiert.

Oldenburg

NWZ-Kolumne „Sommer-Zeit“
Gallier brechen mit mancher Tradition

Gallier brechen mit mancher Tradition

Oldenburg  - Welcher Asterix-Band der beste ist, darüber gehen die Meinungen auseinander. Der nun erschienene Neuzugang „Asterix und der Greif“ dürfte es aber schwer haben, auf die Favoritenliste zu gelangen, schreibt NWZ-Kolumnist Michael Sommer.

Comic
Keilerei in der Taiga: Asterix und Obelix schützen den Greif

Keilerei in der Taiga: Asterix und Obelix schützen den Greif

Die tapferen Gallier durchqueren Schnee und Eis, und kämpfen in der Steppe mit Amazonen gegen Rom. "Asterix und der Greif" ist der beste Band seit dem Rückzug von Albert Uderzo.