NWZonline.de

arnold,alexandra

Person
ARNOLD, ALEXANDRA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Niederdeutsche Bühne Brake
Ein Theaterstück gegen den Corona-Blues

Ein Theaterstück gegen den Corona-Blues

Brake  - Es geht wieder los! In der Niederdeutschen Bühne Brake finden endlich wieder Proben statt. Geübt wird für ein Stück, das die Besucher bei der Vorführung zum Lachen bringen soll.

Brake

Theater
Ein Dorf voll Schuld und Sühne

Ein Dorf voll Schuld und Sühne

Brake  - Das Schicksal eines behinderten Jungen in einem kleinen Dorf wird dargestellt. Gegen ihn bricht allmählich der Hass hervor.

Brake

Plattdeutsches Theater In Brake
Ein zeitloses Stück voller Emotionen

Ein zeitloses Stück voller Emotionen

Brake  - 1993 hatte das Braker Ensemble mit dem Stück um Ausgrenzung schon einmal den Nerv des Publikums getroffen. Gibt es auch diesmal derart viele Reaktionen auf „Afschoben (keen Platz för Idioten)“?

Brake

Niederdeutsche Bühne Brake
Ihre Kleider spielen eine Hauptrolle

Ihre Kleider spielen eine Hauptrolle

Brake  - Für ihre persönliche Premiere haben sich Jessica Eilers und Mathilde Scholz ein besonderes Stück ausgesucht: 27 Akteure wollen bei „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ für 38 Rollen eingekleidet werden.

Brake

Bühne sucht noch Schauspieler

Brake  - Die Niederdeutsche Bühne Brake sucht für das Herbststück noch einen jungen Mann mit Plattdeutsch-Kenntnissen, der ...

Maskottchen im Kreishaus

Maskottchen im Kreishaus

Die Jahreshauptversammlung der Niederdeutschen Bühne fand in der Rosenburg statt. Der Vorstand berichtete den anwesenden ...

Brake

Theater In Brake
Tätersuche auf Plattdeutsch

Tätersuche auf Plattdeutsch

Brake  - Die Niederdeutsche Bühne Brake probt für „De Seelenbreker“. Das Stück nach einem Fitzek-Roman verlangt den Darstellern alles ab. Regisseurin Anke Hempel kitzelt alle Talente heraus.

Brake

Ndb Zeigt „der Seelenbrecher“
Niederdeutsche Bühne macht ernst

Niederdeutsche Bühne macht ernst

Brake  - Der Seelenbrecher ist ein Psychopath, der seine Opfer gebrochen zurücklässt. Dann kommt er selbst als Patient in die Psychiatrie.

Brake

Theater
Fünf Schauspieler, zwei Akte, eine Bühne

Fünf Schauspieler, zwei Akte, eine Bühne

Brake  - Die Proben für das neue Stück der Niederdeutschen Bühne Brake haben im Januar begonnen. Die Zuschauer erwartet bei der Premiere am 6. April spritzige Dialoge und Tanz.

Brake

Kultur
Alexandra Arnold leitet nächste Spielzeiten

Alexandra Arnold leitet nächste Spielzeiten

Brake  - Eine neue Spielleiterin haben die Mitglieder der Niederdeutschen Bühne Brake auf ihrer Jahreshauptversammlung gewählt. ...

Brake

Ein Blick hinter die Kulissen

Ein Blick hinter die Kulissen

Brake  - Seit fast zwei Wochen führt die Niederdeutsche Bühne Brake das Märchen Aschenputtel auf. Regieassistentin Alexandra Arnold gewährt der NWZ  Zugang zu den Vorbereitungen.

Brake

Theater
Britischer Humor mal anders

Britischer Humor mal anders

Brake  - Die Premiere der Boulevard-Komödie aus England ist am 23. Januar. Regisseur Ulf Goerges ist mit dem bisherigen Verlauf sehr zufrieden.

BRAKE

THEATER
Zum Gruseln gibt es keinen Grund

Zum Gruseln gibt es keinen Grund

BRAKE  - ANTON SCHLIEßT FREUNDSCHAFT MIT DEM VAMPIR RÜDIGER. REGIE IN DEM STÜCK MIT VIEL SPAß UND MUSIK FÜHRT WIEDER BERND POPPE.

ARBEITSKREIS
Lobbyarbeit für Unternehmerfrauen im Handwerk

Brake/gnd Der Arbeitskreis „Unternehmerfrauen im Handwerk“ traf sich zur Jahreshauptversammlung in Haus Linne/Wilkens Hotel. Die Vorsitzende Ute Michels berichtete von zahlreichen Seminaren, die in 2004 angeboten wurden, von Ausflügen und Tagungen.