NWZonline.de

armstrong,neil

Person
ARMSTRONG, NEIL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Technologien der Zukunft
Deutsche Industrie fordert mehr Geld für Raumfahrt

Deutsche Industrie fordert mehr Geld für Raumfahrt

Der Mond hat schon immer die Fantasie der Menschen angeregt. 50 Jahre ist die erste bemannte Landung auf dem Trabanten her. Bei der Rückkehr zum Mond sollte Deutschland eine "zentrale Rolle spielen", fordert nun der Industrieverband BDI.

Spohle

Sportverein Feiert 50. Geburtstag
TuS Spohle legt tolle Jubiläumswoche hin

TuS Spohle legt tolle Jubiläumswoche hin

Spohle  - Samstag wurde die Vereinshymne präsentiert. Sonntag traten die Vereine zum überdimensionalen Mensch-ärgere-Dich-nicht-Turnier an.

Harpstedt

Jubiläum
50 Jahre und doch jung geblieben

50 Jahre und doch jung geblieben

Harpstedt  - Die Schüler ließen beim „Tag der offenen Tür“ 50 Jahre Schulgeschichte Revue passieren. Der Bau war seinerzeit 1969 der Samtgemeinde Harpstedt ein Stück weit voraus.

Nordschwaben als Mondersatz
Als die Nasa Astronauten zum Training nach Bayern schickte

Als die Nasa Astronauten zum Training nach Bayern schickte

Nordschwaben als Mondersatz: Vor knapp einem halben Jahrhundert liefen Nasa-Astronauten in einem bayerischen Krater herum. Grund war eine besondere Gemeinsamkeit von Mond und Meteoritentrichter.

Nikolausdorf

Erinnerungen Aus Nikolausdorf
Wehen in der Mondlande-Nacht

Wehen in der Mondlande-Nacht

Nikolausdorf  - Die Region spielte eine Rolle bei der Entwicklung der Raketentechnik. Neun Zeitzeugen erinnern sich. Bei Familie Niegisch war es nicht nur das Ereignis im Fernsehen, was die Nacht unvergesslich machte und sind in einer NDR–Doku zu sehen.

Nikolausdorf/Bakum

Erinnerungen an die Mondlandung

Nikolausdorf/Bakum  - Geschätzt 500 Millionen Menschen weltweit verfolgten in der Nacht vom 20. auf den 21. Juli 1969 die Mondlandung. ...

Nikolausdorf

Fernsehen
Mondlande-Doku mit Nikolausdorfer Beteiligung

Nikolausdorf  - Die Nacht vom 20. auf den 21. Juli 1969 war der siebte Tag des zunehmenden Mondes. Der Himmel über Norddeutschland ...

Moskau

Porträt
Der erste Pop-Star des Ostblocks

Der erste Pop-Star des Ostblocks

Moskau  - Ein Offizier, 68 Kilogramm schwer und nur 1,65 Meter groß, sollte der Sowjetunion in der Raumfahrt den großen Triumph ...

Tokio/Cape Canaveral

Raumfahrt
Raumsonden auf großer Mission

Raumsonden auf großer Mission

Tokio/Cape Canaveral  - Israel will erreichen, was noch kein anderes kleines Land erreicht hat. Japan will erfahren, was noch niemand weiß. Beide Länder sind erfolgreich gestartet.

Nikolausdorf

Geschichte Aus Nikolausdorf
Mondlandung mit Wehen verfolgt

Mondlandung mit Wehen verfolgt

Nikolausdorf  - Vor 50 Jahren betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Für Anna Niegisch war ein Ereignis noch wichtiger.

Sportliche Schüler ausgezeichnet

Sportliche Schüler ausgezeichnet

Rekordteilnahme von Schulklassen beim Deutschen Sportabzeichen: Am Sportabzeichenwettbewerb der Schulen in der ...

Huntsville

Usa
Von Alabama aus auf den Mond

Von Alabama aus auf den Mond

Huntsville  - Vor bald 50 Jahren betrat der erste Mensch den Mond. Ohne einen Ort in Alabama wäre das Apolloprogramm unmöglich gewesen.

Voll im Trend
50 Jahre nach Mondlandung: Massenansturm auf Erdtrabanten

50 Jahre nach Mondlandung: Massenansturm auf Erdtrabanten

Lange galt der Mars als Objekt der Begierde im Weltraum. Jetzt, fast ein halbes Jahrhundert nach der ersten Mondlandung, ist der Erdtrabant zurück im Scheinwerferlicht. Weltweit wird wieder zum Mond gestrebt. Läuft wieder ein Rennen - und wenn ja, wer gewinnt diesmal?

Von Alabama auf den Mond
Das Nasa-Raketenmuseum in Huntsville

Das Nasa-Raketenmuseum in Huntsville

Vor bald 50 Jahren betrat der erste Mensch den Mond. Im Rückblick auf das Apolloprogramm denkt man an Raketenstarts in Florida und Stress in Texas ("Houston, wir haben ein Problem"). Doch ohne einen Ort in Alabama wären die Reisen unmöglich gewesen.

Moskau

Raumfahrt
Amis auf dem Mond – Russen sehen nach

Moskau  - Es war wohl nicht ganz ernst gemeint: Der Leiter der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos, Dmitri Rogosin, hat ...

Pläne für neue Mond-Mission
Waren die Amerikaner auf dem Mond? Russland: Überprüfen wir

Waren die Amerikaner auf dem Mond? Russland: Überprüfen wir

Moskau (dpa) - Russland will bei seinen geplanten Missionen zum Mond auch prüfen, ob die Amerikaner tatsächlich ...

Berlin

Kino
Leidensweg zu den Sternen

Leidensweg zu den Sternen

Berlin  - Regisseur Damien Chazelle erzählt von Neil Arm­strong, dem ersten Menschen auf dem Mond. Sehr patriotisch aber ist der Film nicht.

US-Kinocharts
Astronauten-Film "First Man" startet schlapp

Astronauten-Film "First Man" startet schlapp

Die Geschichte um Neil Armstrongs Flug zum Mond mit Ryan Gosling in der Hauptrolle lockt überraschend wenig Zuschauer in die Kinos. Zwei Filme aus der Vorwoche schneiden deutlich besser ab.

Goldener Löwe
Filmfest Venedig ohne klaren Favoriten

Filmfest Venedig ohne klaren Favoriten

Beim Filmfest Venedig konkurrieren große Regisseure wie die Coen-Brüder, Alfonso Cuarón und Mike Leigh um den Goldenen Löwen. Auch ein deutscher Film könnte mit einer Trophäe nach Hause fahren.