+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Nach sechs Corona-Fällen bei Alba Berlin
Pokal-Finalturnier verlegt – Alba gegen Oldenburg wird verschoben

NWZonline.de

özdemir,cem

Person
ÖZDEMIR, CEM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Champions League
Neues RB-Abenteuer startet gegen Erdogans Lieblingsclub

Neues RB-Abenteuer startet gegen Erdogans Lieblingsclub

Viele Altstars, wenig Tore: Istanbul Basaksehir ist so etwas wie der Gegenentwurf zu RB Leipzig. Am Dienstag treffen die Sachsen in der Champions League auf den Lieblingsclub von Präsident Erdogan.

"Subventionierter Klimabetrug"
Kritik an Kaufprämie für Plug-in-Hybride

Kritik an Kaufprämie für Plug-in-Hybride

Auch Autos mit Verbrenner- und Elektromotor werden mit der Elektro-Kaufprämie gefördert. Die Grünen finden: Deren Nutzen für das Klima ist ziemlich gering.

Wertewandel im Profifußball
Start der "Taskforce Zukunft Profifußball": Wer will was?

Start der "Taskforce Zukunft Profifußball": Wer will was?

Nutzt der Profifußball die Chance, in der Corona-Krise überfällige Reformen einzuleiten? Auch die Deutsche Fußball Liga (DFL) sieht die Notwendigkeit und hat eine Taskforce installiert, die nun die Arbeit aufnimmt. Auf schnelle Ergebnisse darf man allerdings nicht hoffen.

Druck auf die DFL
Die "Taskforce Zukunft Profifußball" startet

Die "Taskforce Zukunft Profifußball" startet

Der Profifußball muss sich wandeln, damit er in Corona-Zeiten nicht weiter an Akzeptanz verliert. Aber wie? Eine Taskforce der DFL nimmt mit vielen namhaften Experten die Arbeit auf. Die Zeit drängt.

Ehemaliger Nationalspieler
Grünen-Politiker Özdemir: Özil ist kein Vorbild mehr

Grünen-Politiker Özdemir: Özil ist kein Vorbild mehr

Berlin (dpa) - Der Grünen-Politiker Cem Özdemir sieht den früheren Fußball-Weltmeister Mesut Özil durch dessen ...

Deutsche Fußball Liga
DFL gründet "Taskforce Zukunft Profifußball"

DFL gründet "Taskforce Zukunft Profifußball"

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga hat die Besetzung und die Themenfelder für ihre "Taskforce Zukunft ...

PEN-Zentrum
Hermann Kesten-Preis für Günter Wallraff

Hermann Kesten-Preis für Günter Wallraff

Der Kesten-Preis würdigt Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise für verfolgte Schriftsteller und Journalisten einsetzen. Zu den Preisträgern gehören unter anderem Günter Grass, Anna Politkowskaja und Liu Xiaobo.

Nwz-Interview Mit Cem Özdemir
„Erwarte starkes Signal einer wehrhaften Demokratie“

„Erwarte starkes Signal einer wehrhaften Demokratie“

Der Prozess gegen den Attentäter von Halle, Stephan B., hat begonnen. Der Bundesvorsitzende der Partei Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, beobachtet den Prozess. Im Interview erklärt er, warum.

Rechtsterroristisches Attentat
Halle-Anschlag: Angeklagter nutzt Gerichtssaal als Bühne

Halle-Anschlag: Angeklagter nutzt Gerichtssaal als Bühne

Der rechtsterroristische Anschlag auf die Synagoge in Halle erschütterte im Herbst vergangenen Jahres Menschen überall auf der Welt. Am Dienstag begann der Prozess gegen den Angeklagten, der direkt ausgiebig befragt wurde.

Kimmich, Goretzka & Co.
Corona "gekickt"? Was aus den Hilfsaktionen wurde

Corona "gekickt"? Was aus den Hilfsaktionen wurde

Reus, Kimmich, Goretzka: Als die Corona-Krise in Deutschland zuschlug, gründeten Fußball-Promis verschiedene Hilfsinitiativen mit teils ganz unterschiedlichen Zielen. Was ist daraus geworden?

Wegen PKK-Propaganda
"Welt"-Journalist Yücel in Türkei zu Haftstrafe verurteilt

"Willkürlich" und "politisch" - die Verurteilung Deniz Yücels wegen Terrorpropaganda in der Türkei stößt auf scharfe Kritik. Und schon während der Verkündung wird klar: Ein Ende des Falls ist das nicht.

Prozess in Istanbul
Peter Steudtner in Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen

Peter Steudtner in Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen

Der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner wird in der Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen. "Politisch motiviert", sei das Urteil, kritisiert er trotzdem. Denn vier türkische Kollegen wurden verurteilt.

Plündereien, Gewalt und Chaos
Partygänger randalieren in Stuttgart

Partygänger randalieren in Stuttgart

Fliegende Pflastersteine, geplünderte Geschäfte und Angriffe auf Polizisten: In Stuttgarts Innenstadt eskaliert in der Nacht die Gewalt. Einen politischen Hintergrund erkennt die Polizei nicht.

Neue Mobilitätsangebote
Scheuer: Einigung für Reform des Taxi- und Fahrdienstmarkts

Scheuer: Einigung für Reform des Taxi- und Fahrdienstmarkts

Wie können neue Mobilitätsangebote aussehen, ohne dass unerwünschte Nebeneffekte für Taxis, den öffentlichen Verkehr und Beschäftigte daraus entstehen? Nach langen Diskussionen ist ein Durchbruch da.

2. Liga
Mit Özdemir und Staudt? - VfB bekommt einen Expertenrat

Mit Özdemir und Staudt? - VfB bekommt einen Expertenrat

Stuttgart (dpa) - Der Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart wird einen sogenannten Expertenrat bekommen."Es wird ein ...

Nähen, Spenden, Schenken
Was Sportler in der Corona-Krise Gutes tun

Was Sportler in der Corona-Krise Gutes tun

Die schwierige Zeit während der Corona-Krise ist für viele Sportler auch eine Zeit der guten Taten. Bei verschiedenen Spendenaktionen kam bereits jede Menge Geld zusammen. Einige Athleten hatten ganz besonders kreative Ideen.

Berlin

Corona-Krise
„Unanständig, inakzeptabel, schäbig“

„Unanständig, inakzeptabel, schäbig“

Berlin  - Um ihre Kosten bei fehlenden Einnahmen zu drücken, setzen große Unternehmen Mietzahlungen für ihre Filialen aus. Die Justizministerin weist darauf hin, dass das auch in der Corona-Krise nicht einfach so geht.

Problem für die Grünen?
Union und SPD gewinnen als Krisenmanager

Union und SPD gewinnen als Krisenmanager

Wenn das Land in der Krise steckt, sagt man, kommt "die Stunde der Exekutive" - der Regierung, die am Steuer steht und das Schiff lenkt. Gar nicht einfach für die Opposition. Erst recht, wenn man - wie die Grünen - schon so halb als Regierung wahrgenommen wurde.

Milliarden-Hilfspaket
Regierung und Parlament bringen Corona-Notpaket auf den Weg

Regierung und Parlament bringen Corona-Notpaket auf den Weg

Der Staat bleibt in der Corona-Krise handlungsfähig: Die Regierung schiebt umfassende Notprogramme an - und Minister und Parlament gehen dabei ungewöhnliche Wege.