[SPITZMARKE] MÜNCHEN/DPA - Die Pop-Band „No Angels“ kehrt auf die Bühne zurück. Rund drei Jahre nach ihrer Trennung haben Sandy Mölling (25), Jessica Wahls (29), Lucy Diakovska (30) und Nadja Benaissa (24) am Mittwoch in München offiziell ihr Comeback verkündet. Die neue Single „Goodbye to Yesterday“ kommt Bandsprecher Peter Lanz zufolge am 23. März.

„Dieser Song wurde für uns für dieses Comeback geschrieben. Er verkörpert alles, was wir zu sagen haben“, sagte Lucy. Die „No Angels“ waren im Jahr 2000 bei der RTL-II-Serie „Popstars“ gecastet worden.

Ex-Mitglied Vanessa Petruo ist nicht mehr dabei. Eine Neue ins Boot zu holen kam für die jungen Frauen nicht in Frage. Die Trennung hat den damals ausgebrannten Sängerinnen nach eigenen Angaben gut getan. Alle hätten den Wunsch gehabt, sich selbst zu verwirklichen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.