+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 14 Minuten.

Neue Bundesregierung
Karl Lauterbach soll Gesundheitsminister werden - Verteidigung geht an Lambrecht

Die US-Sängerin Lady Gaga, die an diesem Montag 30 Jahre alt wird, hat ihren runden Geburtstag vorgefeiert.

Mit prominenten Kollegen, darunter Taylor Swift, John Legend, Nick Jonas und Lana Del Rey, feierte der Popstar in der Nacht zum Sonntag im "No Name"-Club in Hollywood, wie US-Medien berichteten. Das Promiportal "TMZ.com" stellte ein Video der eintreffenden Stars ins Netz. Lady Gaga erschien in einem goldglänzenden Minikleid an der Seite ihres Verlobten Taylor Kinney, Star der TV-Serie "Chicago Fire".

Unter den Partygästen waren auch die Schauspielerinnen Kate Hudson und Kathy Bates. "Es war großartig", erzählte Bates beim Verlassen des Clubs einem TMZ-Reporter. Lady Gaga sei "wie immer" fantastisch gewesen, sagte die Schauspielerin.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.