Eine große Geburtstagstorte aus Brot, Obst und Gemüse hat die Elefantenkuh Shanti im Karlsruher Zoo zu ihrem 60. Geburtstag bekommen. Als Gratulanten kamen am Sonntag neben Zoodirektor Matthias Reinschmidt auch Bürgermeister Michael Obert, das Tierpfleger-Team und eine Kinder-Tanzgarde zum Gehege.

Shanti lebt seit September 1958 in Karlsruhe. Das damals zwei Jahre alte Tier war in der Wildnis gefangen worden und über den Tierhändler Carl Hagenbeck (Hagenbecks Tierpark in Hamburg) nach Karlsruhe gekommen.

Bereits ein Jahr zuvor hatte der Zoo die heute 61 Jahre alte Elefantenkuh Rani aufgenommen. Rani ist der älteste in einem deutschen Zoo lebende Elefant. Die beiden Elefanten-Senioren verbindet nach Angaben von Chefpfleger Robert Scholz eine enge Freundschaft. Asiatische Elefanten erreichen normalerweise ein Alter von 50 bis 60 Jahren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.