Sänger Heino  (71) hat am Freitag eingepackt. Nach „15 Jahren und 343 Tagen“ – wie er auf seiner Internetseite vorrechnet – ist Schluss mit Heino-Kult im Rathaus-Café in Bad Münstereifel. Im Kurhaus will er ein neues Café eröffnen. Wann es dazu kommt, steht noch nicht fest.

Pop-Jungstar Justin Bie­ber  (18) brummt der Schädel. Bei einem Konzert am Donnerstag in Paris rannte der kanadische Sänger hinter der Bühne gegen eine Glaswand und erlitt eine Gehirnerschütterung. Er brachte sein Gastspiel dennoch zu Ende. Das berichtete das Internetportal „tmz“ am Freitag.

Moderatorin Andrea Kaiser  („ran“) gruselt sich vor ihren eigenen Fotos aus Teenager-Zeiten. „Ich war zehn Kilo schwerer, hatte spröde Haare, buschige Augenbrauen und trug unmögliche Klamotten“, sagte die 30-Jährige der „Bild“-Zeitung. „Als Teenie sah ich wirklich zum Fürchten aus.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.