Hochzeit in Malibu
Ex-Bond-Girl Denise Richards hat geheiratet

Sie stand mit Pierce Brosnan vor der Kamera und war mit Charlie Sheen verheiratet. Jetzt hat Denise Richards erneut Ja gesagt. Ihr neuer Mann hat ebenfalls Ehe-Erfahrung.

Bild: dpa-infocom GmbH
Denise Richards ist wieder verheiratet. Foto: Nina Prommer/EPABild: dpa-infocom GmbH
Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Denise Richards (47), die frühere Frau von TV-Star Charlie Sheen, hat am Wochenende in Kalifornien geheiratet.

"Die Gerüchte sind wahr. Dies ist mein Ehemann Aaron, wir haben gerade geheiratet", erklärt Richards im Hochzeitskleid an der Seite von Schauspieler Aaron Phypers in einem kurzen Video beim US-Sender Bravo. Die Zeremonie habe im kleinen Kreis in dem Küstenort Malibu stattgefunden, berichtete das Portal "People.com".

Das frühere Bond-Girl ("James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug") war von 2002 bis 2006 mit dem Schauspieler Charlie Sheen ("Two And A Half Men") verheiratet. Die beiden haben zwei Töchter, die heute 13 und 14 Jahre alt sind. Richards hat zudem eine siebenjährige Adoptivtochter.

Phypers war zuvor mit der "Desperate Housewives"-Schauspielerin Nicollette Sheridan verheiratet, die Ehe wurde im Sommer geschieden.

Das könnte Sie auch interessieren