London (dpa) - Die britische Sängerin Melanie Brown (43), bekannt als früheres Spice Girl Mel B, will demnächst eine Therapie beginnen. Grund sei unter anderem eine posttraumatische Belastungsstörung, schilderte Brown der Zeitung "The Sun".

Bei der Arbeit an ihrem Buch "Brutally Honest" (auf deutsch: Brutal ehrlich) seien alte Wunden aufgerissen. In einer Stellungnahme, die die Zeitung veröffentlichte, schrieb Mel B von für sie schwierigen Themen wie dem Tod ihres Vaters und verletzenden Beziehungen. Für ihre Kinder möchte die britische Popsängerin ("Feels So Good") nun stark sein: "Ich liebe meine drei Mädchen mehr als das Leben selbst."

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.